Werbung

Seite Auswählen

Autor: Alexandra Blüchel

Radaufstellstreifen in der Ludwigstraße sorgt für zusätzliche Sicherheit

RÜSSELSHEIM – Die Stadt Rüsselsheim am Main hat die Situation für den Radverkehr entlang einer städtischen Rad- und Schülerradroute verbessert. Im Bereich des Knotenpunktes Ludwigsstraße/Mainzer Straße wurde auf einer Länge von etwa 50 Metern ein Schutzstreifen für Radfahrende markiert. An den Schutzstreifen schließt sich ein ausgeweiteter...

Weiterlesen

Kleinanzeigen vom 14. bis 20.06.2021

Ankauf Sammler sucht hochwertige Messer aller Art. Tel: 06144-401582 Sammler sucht Schreckschusswaffen aller Art auch defekte. Tel: 06144-401582 Verkauf Reise-Gutschein Hotel in Kempten/Allgäu, 4 Sterne, f. 2 Pers., 2ÜF, gültig bis 21.09.23, für 160 € zu verkaufen, Tel.: 0178/19 812 62 Gefrierschrank Luxor B 0,54 T 0,58 H 1,45 M; A + 186 Ltr. 252...

Weiterlesen

Massenheim – Storchentragödie konnte weitgehend verhindert werden Zwei Jungstörche vor dem sicheren Tod gerettet

HOFHEIM – Seit dem Jahr 2013 steht im Hofheimer Stadtteil Massenheim ein hölzerner Storchenmast. Rund 16 Meter ragt er dort zwischen der Pfarrgasse und dem Wickerbachtal in die Höhe. Der Bau war selbst für den Schreinermeister Harald Krissel und seinen Mitstreiter Jürgen Puchner eine Herausforderung. Ungezählte Arbeitsstunden und mehr als...

Weiterlesen

Es ist ein langer Weg populär zu werden! Verein macht mehr als nur auf dem Cramer-Klett-Platz zu gärtnern

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Für den Förderverein der Cramer-Klett-Siedlung ist es ein langer Weg als eine spezielle Form der Denkmalpflege populär zu werden. Der Förderverein wurde im September 2017 gegründet. Neben der Dokumentation, Führungsangeboten und der Pflege der Hochbeete, hat er die ehrenamtliche Aufgabe übernommen, das Heimatgefühl zu...

Weiterlesen

Corona-Belastungen dürfen nicht zum Spielball bei Haushaltsgenehmigung werden

RÜSSELSHEIM – Dass zu dem Schreiben des RP zur Rüsselsheimer Haushaltssituation Fragen in der Öffentlichkeit und im politischen Raum aufgekommen sind, findet Oberbürgermeister Udo Bausch verständlich. Am 4. Juni sei der Brief im Rathaus eingegangen. „Ich habe dann unverzüglich die Fraktionsvorsitzenden und den Magistrat informiert, auch den...

Weiterlesen

„Mit Bus oder Fahrgemeinschaft zum Impfen“ Diese Woche hat Hessen viele Termine im Impfzentrum vergeben – „Verkehrslage entzerren“

MAIN-TAUNUS-KREIS – Bis einschließlich Sonntag, 20. Juni, kann es im Impfzentrum zu längeren Wartezeiten kommen. Wie Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilt, ist eine große Zahl von Impfterminen der Hintergrund: „Dass wir viele Termine haben, ist eigentlich eine gute Nachricht.“ Dass sich die Termine in dieser Woche so drängten, liege...

Weiterlesen

Zahlreiche Einsätze der Freiwilligen Feuer­wehr durch Starkregen und schweren Unfall

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Die Freiwillige Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg wur­de aufgrund starker Regenfälle in der ersten Juni-Hälfte durch zahlreiche Einsätze besonders gefordert. So wurde die Freiwillige Feuerwehr am Freitag, den 4. Juni 2021 um 22.17 Uhr, zu einer ausgelösten Brandmel­deanlage im Industriegebiet Haagweg alarmiert. Bereits...

Weiterlesen

Das Spielmobil zieht weiter

RÜSSELSHEIM – Durch die neuen Corona-Lockerungen war es der Rüsselsheimer Jugendförderung möglich, das Spielmobil-Angebot doch noch im Mai zu starten. Seit dem 31.Mai wird der Spielplatz im Hasengrund, Schreberstraße/Ecke Igelweg unter Achtung der aktuellen Hygienebedingungen bespielt. Auf Grund der großen Resonanz verlängert das Spielmobil...

Weiterlesen

Bierstand on Tour – Waller Wespen starten wieder durch

HOFHEIM-WALLAU -Nach endlos erscheinender Coronazwangspause kehrt mit den ersten Lockerungen ein Stück Normalität in unser aller Leben zurück. Die Narrenzunft Waller Wespe e.V. nimmt dies zum Anlass, ihre erste Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Bereits am 25. Juni 2021 wird der „Bierstand on Tour“ auf dem Vorplatz der Ländcheshalle Stellung...

Weiterlesen

Wahlhelfer*innen für die Bundestagswahl am 26. September 2021 gesucht

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Am Sonntag, 26.09.2021, findet die Wahl zum Bundestag statt. Hierfür werden noch Wahlhelfer*innen gesucht. Der Wahldienst beginnt um 07.30 Uhr wobei vor Ort Absprachen zur Diensteinteilung für den Wahltag getroffen werden, um sich entsprechend abwechseln zu können. Ab 17.30 Uhr müssen alle Wahlhelfer*innen anwesend...

Weiterlesen

Eine wahre Alleskönnerin

OPPENHEIM – Der TC Landskrone Oppenheim hat ein neues Vereinsmitglied: Es ist circa einen halben Meter groß, kommt aus Australien und ist ein echtes Tennistalent, das vom druckvollen Topspin bis zum gefühlvollen Lob alle Schläge beherrscht. Die Rede ist von der neuen Ballmaschine. Schon eine ganze Weile fieberte Tennis-Oppenheim der...

Weiterlesen

BUND Flörsheim freut sich über viele Jungstörche Alle bisherigen Ergebnisse weit übertroffen

FLÖRSHEIM – Montag, 31. Mai 2021, 14:00 Uhr: Auf dem stillgelegten Teil der Deponie Wicker warten rund zwei Dutzend Interessenten auf ihn: Klaus Hillerich! Er soll an diesem Tag die Jungstörche beringen, die vor rund drei Wochen im Bereich Massenheim/Hochheim geschlüpft sind. Horst Usinger und Bernd Zürn hatten in den letzten Wochen die...

Weiterlesen

Flörsheimer Kultursommer mit Livemusik, Comedy und Picknick

FLÖRSHEIM – Die Stadt Flörsheim am Main organisiert im Sommer eine Reihe von Kulturveranstaltungen, die im Freien auf verschiedenen öffentlichen Plätzen beziehungsweise in Grünanlagen stattfinden. Das Publikum darf sich auf Livemusik, Comedy und Picknicks freuen. Aus Gründen des Infektionsschutzes ist die Größe des Publikums beschränkt, es...

Weiterlesen

Jetzt zu den Ferienspielen anmelden

FLÖRSHEIM – Die 45. Flörsheimer Ferienspiele stehen unter besonderen, durch die Corona-Pandemie bedingten Vorzeichen und sind mit einigen Einschränkungen verbunden, aber immerhin: Sie finden statt. Die Stadt Flörsheim am Main bietet Kindern, die zwischen dem 1. Juli 2008 und dem 30. Juni 2014 geboren wurden, die Möglichkeit, eine...

Weiterlesen

Krifteler Bepflanzungskonzept Wildstaudenbeete am Bahnhof und an der Bushaltestelle begeistern

KRIFTEL – Wildstauden haben nichts zu tun mit unordentlichen Beeten und durcheinander wachsenden Pflanzen, sondern es handelt sich dabei um natürlich vorkommende Arten, die züchterisch nicht verändert wurden. „Sie sind seit vielen Jahren an unsere Natur und Umweltbedingungen angepasst und meistens pflegeleichter, robuster und genügsamer als...

Weiterlesen

Flüchtlinge und Obdachlose aus Kriftel bekamen erste Corona-Impfung

KRIFTEL – Städte und Gemeinden des Kreises konnten in den vergangenen Wochen wiederholt Bewohner der Flüchtlingsunterkünfte und Obdachlose für eine erste Corona-Impfung anmelden. Personen, die in Notunterkünften leben, fallen in die zweite Priorisierungsgruppe. Letzte Woche gab es erneut kurzfristig ein Impfangebot. „Wir haben daraufhin...

Weiterlesen

Pieks Nr. 100.000 im Impfzentrum „Meilenstein gegen Corona“ – Sonderkontingent von Johnson & Johnson in fünf Tagen verimpft

HOFHEIM – Im Impfzentrum des Main-Taunus-Kreises ist bereits am 08. Juni die 100.000 Corona-Impfung gelaufen. Landrat Michael Cyriax wertet das als einen „Meilenstein für die Impfkampagne“, und Kreisbeigeordnete Madlen Overdick sprach von einer „magischen Zahl der Zuversicht“. Als Anerkennung überreichten sie stellvertretend Beate Reif aus...

Weiterlesen