Seite Auswählen

Herbstzeit ist Wanderzeit

Sechs abwechslungsreiche Etappen kann der Wanderer beim RheinTerrassen Weg hinter sich legen – heißt aber auch: Der Wanderer muss nicht alles auf einmal absolvieren. Hilfreich bei der Planung ist, dass es sechs Bahnhöfe längs der Strecke gibt und die Ausschilderungen zum eigentlichen Weg starten auch da schon. 2014 eröffnete Rheinhessen-Tourismus...

Weiterlesen

Allerheiligen – Warum viele Menschen an diesem Feiertag einen Friedhof besuchen

Ein Fest für alle Heiligen ist bereits seit dem 4. Jahrhundert überliefert. Die frühen Christen gedachten am ersten Sonntag nach Pfingsten ihren Heiligen und Märtyrern. Die Gläubigen der orthodoxen Kirchen tun dies noch heute an diesem Termin. Der 1. November wurde zunächst nur in Irland gefeiert. Hier stand jedoch noch die vergehende Natur im...

Weiterlesen

88 Jahre Landhandel Andreas Ackermann GmbH

Seit mehr als 88 Jahren gibt es den Landhandel Andreas Ackermann. Mit Stolz blickt das seit dem ersten Tag familiengeführte Unternehmen zurück auf seine Erfolgsgeschickte, die mit Kohle und einem Handwagen begann. Tugenden wie Fleiß, Ausdauer und Erfolgswillen sind unerlässlich für einen Firmengründer. Hiervon brachte Andreas Ackermann mehr als...

Weiterlesen

Gute Nachrichten – nicht nur für Kinder

HECHTSHEIM/ WEISENAU – (rap) Gute Nachrichten für Lesefreudige unter anderem in Hechtsheim und Weisenau: In Phase 3 der Corona-Pandemie können die Öffnungszeiten ihrer Bücherei vor Ort ab dem 26. Oktober 2020 erweitert werden. Sie sind jetzt wieder zwei Mal wöchentlich geöffnet. Die Jüngsten – Leser und Leserinnen in spe und Kinder im...

Weiterlesen

Zwei Mal Daumen hoch in Bodenheim

BODENHEIM – Halloween und St. Martin – Ein Fest nicht nur für Kinder! Hierzu hat die Gemeinde Bodenheim sich in Krisenzeiten zwei spannende Aktionen ausgedacht. Alle Kinder sind herzlich eingeladen mitzumachen! Halloween-Aktion 2020 „Draußen ist das neue Drinnen.“ Unter diesem der Corona-Pandemie angepassten Motto lädt die Gemeinde...

Weiterlesen
Wird geladen

Neuer Hilfspolizist im Einsatz

KRIFTEL – Am 1. Oktober wurde das Team der Krifteler Gemeindeverwaltung noch um einen weiteren Mitarbeiter vergrößert: Said Ramdani verstärkt das Team der Hilfspolizisten und soll Nachfolger von Ewald Koster werden, der Ende des Jahres in Ruhestand geht. Mit Patricia Gackenheimer, ebenfalls neu im Krifteler Rathaus, und Peter Dalibor sind...

Weiterlesen

Martin Mohr ist jetzt Bauamtsleiter

KRIFTEL – Sechseinhalb Jahre lang war Martin Mohr, Diplom-Ingenieur Landschaftsarchitektur, im Krifteler Bauamt tätig. Als er vor neun Monaten die Chance hatte, sich als Stellvertretender Bauamtsleiter der Stadt Kelkheim beruflich weiterzuentwickeln, nahm er diese Chance war. „Wenngleich mir die Entscheidung nicht leichtgefallen ist“, so...

Weiterlesen

Gesprächskreis für Angehörige von Demenzerkrankten in Groß-Gerau

RÜSSELSHEIM – Der Gesprächskreis der Alzheimer und Demenzkranken Gesellschaft Rüsselsheim e.V. für Angehörige von Alzheimer- und anderen Demenzerkrankten in Groß-Gerau trifft sich am Mittwoch, den 11. November 2020 ab 17:00 Uhr im Haus Leni, AWO Groß-Gerau, Darmstädter Str. 101. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Ein persönliches...

Weiterlesen

Infostand von Sicherheitsberatern, Präventionsrat und Polizei

KRIFTEL – Mit der dunklen Jahreszeit beginnt wieder die „Einbruchsaison“. Die Täter nutzen insbesondere die frühe Dämmerung, um auf Beutezug zu gehen. Mieter und Eigentümer sind Einbrechern aber nicht hilflos ausgeliefert. „Ein sicherheitsbewusstes Verhalten und sinnvoll aufeinander abgestimmte mechanische Sicherungen können Einbrecher...

Weiterlesen

Sicher im Kreis unterwegs

HOFHEIM – 21 Bürgerinnen und Bürger sind von der Kreisverkehrswacht Main-Taunus für viele Jahre unfallfreies Fahren geehrt worden. Kreisbeigeordneter Johannes Baron, Vorsitzender der Verkehrswacht, übergab die Auszeichnungen im Landratsamt: Die Geehrten seien schon seit Jahrzehnten „unfallfrei und sicher im Main-Taunus-Kreis und darüber...

Weiterlesen
Wird geladen