Werbung

Seite Auswählen

Auftakt der Dreharbeiten für den zweiten Teil von „WE WERE“ am Oppenheimer Badestrand

OPPENHEIM – Am vergangenen Wochenende fiel der Startschuss für die Dreharbeiten der deutschen Mystery-Fortsetzung von „WE WERE“. So haben die Film-Crew um Drehbuchautor und Regisseur Tobias Obentheuer sowie ein Teil des Casts die erste Szene in den Abendstunden am Oppenheimer Badestrand erfolgreich abgedreht. Bereits im August fand ein...

Weiterlesen

Sporthalle der „IGS An den Rheinauen“ Oppenheim eingeweiht

OPPENHEIM –  Nach 17 Monaten Bauzeit war es nun soweit: In einer Feierstunde wurde die neue Zweifeldsporthalle der „IGS An den Rheinauen“ Oppenheim offiziell eingeweiht. „Ich freue mich, in der neuen Halle zu stehen und diese als Bauherrin an Schule und Schülerschaft übergeben zu können“, so Landrätin Dorothea Schäfer. Auch Schulleiter...

Weiterlesen

Einkaufsfahrten: Stadt sucht ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer

OPPENHEIM – Die Stadt Oppenheim bittet um Mithilfe. Wir suchen ehrenamtliche Fahrer und Fahrerinnen für die wöchentlich am Freitag stattfindende Einkaufsfahrt mit dem Stadtbus. „Mit dem Neustart der Fahrten im Juli haben wir jetzt festgestellt, dass die Nachfrage stetig steigt und wir nur noch sehr mühsam hinterherkommen, diese zu...

Weiterlesen

Ein „Piks“ am Wochenende

OPPENHEIM – Gemeinsam gegen COVID-19: Mit einem „Piks“ am Wochenende bietet die Tafel Oppenheim in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz am Samstag, den 18. September 2021, von 9 bis 13 Uhr eine Impfaktion für Tafelkunden und weitere Interessierte an. Es ist keine Anmeldung nötig. Wichtig ist jedoch, einen Ausweis und...

Weiterlesen

Rhine Clean up 2021: 50 mal DANKE

OPPENHEIM – Weit mehr als 50 Helferinnen und Helfer waren am vergangenen Samstag (11.9) beim Oppenheimer Rhine Clean up gekommen, um sich an der Müllsammelaktion am Rheinufer und im Oppenheimer Wäldchen zu beteiligen. Nicht nur Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter verschiedener Vereine und politischer Gruppierungen aus Oppenheim hatten...

Weiterlesen

Rhein-Selz-Park: Mit der Entsorgung kann im Oktober begonnen werden

MAINZ-BINGEN – Sorgfalt und überlegtes Handeln sind für die untere Abfallbehörde des Landkreises Mainz-Bingen bei der Entsorgung des Abfalls im Rhein-Selz-Park oberste Maxime. Damit wird eben jener Gefahr vorgebeugt, die von einigen Fraktionen in dem Bauschutt vor allem erst dann ausgeht, wenn dieser bewegt wird. Ein überstürzter...

Weiterlesen

14 große Müllsäcke gefüllt

BODENHEIM – Die Naturschutzgruppe Bodenheim hat auch dieses Jahr wieder den Rhine-Cleanup organisiert. Es ist zwar nur ein kurzer Rheinabschnitt, doch war die Menge an Müll umso erstaunlicher. Besonders direkt an der Böschung zur B9 fanden sich teilweise dreist abgestellte Müllsäcke mit Haushaltsmüll. Dieses Jahr engagierten sich 25 Männer...

Weiterlesen
Wird geladen

Arbeitsgemeinschaft Alt-Hochheim

HOCHHEIM – Als profunder Kenner mit familiärem  Bezug wird Stadtführer Wolfgang Gottwald bei der Arbeitsgemeinschaft Alt-Hochheim zur Historie des Weihergeländes vortragen. Es wird zu hören sein über eine auch praktisch genutzte idyllische Gewässeranlage mit angrenzendem Wäldchen, die dortigen Sportanlagen und weitere spezielle Nutzungen...

Weiterlesen

Öffentliche Führung zu Geschichte und Geschichten auf dem Waldfriedhof

RÜSSELSHEIM – Nicht nur Gräber mit ihren Gedenksteinen prägen den Waldfriedhof und erinnern an Menschen, die einmal in dieser Stadt gelebt haben. Vielmehr machen auch die Architektur der Anlage, die Wegeplanung und die dort geschaffenen Orte des kollektiven Erinnerns Spuren im Stadtgedächtnis sichtbar. Vor mehr als 100 Jahren eröffnete der...

Weiterlesen

Stellen- und Ausbildungsangebote

GINSHEIM-GUSTAVSBURG -Aktuell sucht die Stadtverwaltung Ginsheim-Gustavs­burg Verstärkung für das Team der „Stadtpolizei“. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt werden Hilfspolizeibeam­te*innen gesucht, die einer geringfügigen Beschäftigung mit einem Stundenvolumen von etwa 20 bis 25 Stunden im Monat nachgehen möchten. Des Weiteren bietet die...

Weiterlesen

GPR Klinikum begrüßt neue Auszubildende zur Kauffrau im Gesundheitswesen

RÜSSELSHEIM – Das GPR Klinikum bietet in diesem Jahr nach langer Pause wieder eine kaufmännische Ausbildung an und freut sich seit dem 1. September 2021 zwei Kauffrauen im Gesundheitswesen auszubilden. Frau Doreen Brabänder und Frau Milena Romanov sind die neuen Auszubildenden, die im Unternehmen herzlich willkommen geheißen wurden. Das GPR...

Weiterlesen

In Fahrtrichtung parken

RÜSSELSHEIM –  Die Hilfspolizei wird im Rahmen der Verkehrsüberwachung verstärkt kontrollieren, ob Fahrzeuge in Fahrtrichtung geparkt sind. Denn das Parken entgegen der Fahrtrichtung birgt insbesondere für den Zweiradverkehr große Gefahren und ist daher verkehrswidrig. Da es in letzter Zeit häufig zu Verstößen gekommen ist, bittet die Stadt...

Weiterlesen

Impfstart an den Schulen

RÜSSELSHEIM – An den Schulen in Trägerschaft der Stadt Rüsselsheim hat am Freitag (10. September) das freiwillige Impfen begonnen. Hierfür ist der Kreis Groß-Gerau mit mobilen Impfteams unterwegs. Wenn die Eltern einverstanden sind, können sich Schülerinnen und Schüler ab zwölf Jahren den Piks geben lassen. Die erste Aktion fand an der...

Weiterlesen
Wird geladen