Werbung

Seite Auswählen

„Frauenleben in Magenza“

MAINZ – Magenza, das jüdische Mainz, war und ist immer auch weiblich und 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland heißt auch 1700 Jahre jüdisches Frauenleben in Deutschland. Passend zu diesem Festjahr 2021 und zum 27. Januar, dem Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, hat das Frauenbüro der Landeshauptstadt Mainz die 2010...

Weiterlesen

Ausschüsse und Ortsbeiräte können als Videokonferenz tagen

MAINZ – Durch die Änderung der rheinland-pfälzischen Gemeindeordnung (§ 35 Abs. 3 GemO) ist es aufgrund der Coronavirus-Pandemie ausnahmsweise möglich, Beschlüsse auch mittels Telefon- und Videokonferenzen zu fassen. Das bisherige Zustimmungserfordernis der zuständigen Aufsichtsbehörde ist Ende 2020 entfallen, so dass die Kommunen selbst...

Weiterlesen

Festvorbereitungen jäh gestoppt

LAUBENHEIM – Am 15. Mai 1990 versammelten sich 11 Damen und Herren, die der Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde gefolgt waren. Unter Leitung des weithin bekannten Chorleiters Michael Christ sollte ein neuer Kirchenchor ins Leben gerufen werden. Ohne einen formellen Chor zu gründen, einigte man sich auf einen Leitspruch: „Der Chor will...

Weiterlesen

Mut-Mach-Aktion – Ein Licht für die Selbsthilfe

MAINZ – Ein Licht anzünden für Begegnung und Ermutigung: Gerade in dieser Zeit der Corona-Pandemie, in der der persönliche Kontakt schwierig und nur eingeschränkt möglich ist, sind Selbsthilfegruppen für Betroffene ein wichtiger Anker. Für die Aktion „Mut-Mach-Licht“ haben Engagierte in der Selbsthilfe auf Initiative der...

Weiterlesen

Ebersheim im SWR Fernsehen

EBERSHEIM – In der Rubrik „Hierzuland“ sendet das SWR Fernsehen liebevolle und sehenswerte Ortsporträts. Ein Beitrag über Ebersheim läuft am 26.01.2021, ab 18:45 Uhr innerhalb der „Landesschau Rheinland-Pfalz“. Ebersheim liegt in Rheinhessen. Das Dorf liegt etwa fünf Kilometer von Mainz entfernt und ist seit 1969 ein Ortsteil der...

Weiterlesen

Müllabfuhr bei Schnee und Eisglätte

KREIS MAINZ-BINGEN – Schnee- und Eisglätte können bei nicht geräumten oder gestreuten Straßen die Müllabfuhr beeinträchtigen. Betroffen sind vor allem Nebenstraßen und Steigungsstrecken, die bei Glätte nicht gefahrlos befahren werden können. Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Landkreises Mainz-Bingen bittet die Bürgerinnen und Bürger in...

Weiterlesen
Wird geladen

Fit für die Zukunft: Abwasserverband vergibt Ausbauplanung für Kläranlage bis 2030

RÜSSELSHEIM – Für das vom Abwasserverband Rüsselsheim-Raunheim betriebene zentrale Klärwerk am Rugbyring sind in den kommenden Jahren umfangreiche Modernisierungs- und Erweiterungsmaßnahmen erforderlich. Die Maßnahme ist nicht nur wegen des Alters der Anlage notwendig, sondern auch weil das Klärwerk an die Wachstumsentwicklung der Städte...

Weiterlesen

Neues Rüsselsheimer Stadtmarketingportal mit Präsentationsmöglichkeit für Rüsselsheimer Gewerbe

RÜSSELSHEIM – Das neue Stadtmarketingportal der Stadt Rüsselsheim am Main www.main-ruesselsheim.de ist seit dem 18. Januar online. „Entwickelt wurde die neue Website, um die attraktiven Kultur- und Freizeitangebote der Stadt einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen und den Rüsselsheimer Gewerbetreibenden eine Plattform zur...

Weiterlesen

Leselampe online

Mainz-Kostheim – Die sogenannte Leselampe ist eine Veranstaltung des Fördervereins der Stadtteilbibliothek Mainz-Kostheim e.V.  In dem schon seit vielen Jahren praktizierten Format stellen Leser*innen sich gegenseitig ihre neusten Buchtipps vor – und lesen daraus ein wenig vor. So kommt immer eine bunte Mischung aus Buchtiteln...

Weiterlesen

Lebendiger Rückblick auf die Geschichte von Rüsselsheim-Bauschheim

RÜSSELSHEIM-BAUSCHHEIM – Ab Montag (18. Januar) ist die Festschrift „50 Jahre Eingemeindung Bauschheim – Geschichte und Geschichten aus dem Rüsselsheimer Stadtteil von 1970 bis 2020“ erhältlich. Die vom Stadtmarketing der Stadt Rüsselsheim am Main herausgegebene, 64 Seiten starke Publikation kostet 8 Euro. Verkauft wird sie unter anderem im...

Weiterlesen

Deutsche Bahn beginnt mit Vorarbeiten zur Errichtung der Lärmschutzwände

FLÖRSHEIM – Am heutigen Montag, 18. Januar, beginnt die Deutsche Bahn mit Vorarbeiten zur Errichtung der Lärmschutzwände in Flörsheim am Main. Bis März werden Hecken im Umfeld des Bahnhofs und der Jahnstraße zurückgeschnitten, außerdem werden sogenannte Suchschachtungen zur Kabelerkundung und Vermessungsarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten...

Weiterlesen

Gute Vorsätze in Corona-Zeiten: Experten geben Tipps

HOFHEIM – Egal ob in Hofheim oder anderswo: Das neue Jahr beginnt für viele Menschen mit guten Vorsätzen. Doch die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen haben auch Einfluss auf die Umsetzung. Vielen fällt es schwerer, ihre Vorhaben in Zeiten von Lockdown und Kontaktbeschränkungen durchzuhalten. Damit der gesunde Start 2021 für die Hofheimer...

Weiterlesen

Deutsche Post eröffnet neue Partnerfiliale in Ginsheim-Gustavsburg, Darmstädter Landstr. 21

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Die Deutsche Post eröffnete in diesen Tagen eine neue Partnerfiliale in Ginsheim-Gustavsburg. Das Telekommunikationsgeschäft „Allround Mobile“ ist ab sofort auch eine Partnerfiliale der Deutschen Post. Die Filiale befindet sich in der Darmstädter Landstraße 21 und hat neben Brief- und Paketdienstleistungen auch...

Weiterlesen

390 kunstvolle Schulwege

HOFHEIM – Beim ersten Malwettbewerb für Grundschüler und Grundschülerinnen zum Thema „Mein Schulweg“ sind die Gewinner ausgezeichnet worden. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, hatte eine vierköpfige Jury die Bilder in zwei Kategorien ausgewählt. Insgesamt waren 390 Bilder aus 14 Grundschulen eingesandt worden: „Das Ergebnis...

Weiterlesen
Wird geladen