Werbung

Seite Auswählen

Schmierereien an Vereinssäulen

LAUBENHEIM – Gerademal ein halbes Jahr hielt die Freude über die kunstvoll gestalteten Säulen in der Unterführung an. In der Nacht vom 10. auf den 11. Januar fielen sie offensichtlich  pubertären Vandalen zum Opfer: mehr als die Hälfte der Vereinssäulen wurden mit verschiedenen Eddingstiften mit Penissen, sinnlosen Sprüchen und anderen...

Weiterlesen

„Frauenleben in Magenza“

MAINZ – Magenza, das jüdische Mainz, war und ist immer auch weiblich und 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland heißt auch 1700 Jahre jüdisches Frauenleben in Deutschland. Passend zu diesem Festjahr 2021 und zum 27. Januar, dem Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, hat das Frauenbüro der Landeshauptstadt Mainz die 2010...

Weiterlesen

Ausschüsse und Ortsbeiräte können als Videokonferenz tagen

MAINZ – Durch die Änderung der rheinland-pfälzischen Gemeindeordnung (§ 35 Abs. 3 GemO) ist es aufgrund der Coronavirus-Pandemie ausnahmsweise möglich, Beschlüsse auch mittels Telefon- und Videokonferenzen zu fassen. Das bisherige Zustimmungserfordernis der zuständigen Aufsichtsbehörde ist Ende 2020 entfallen, so dass die Kommunen selbst...

Weiterlesen

Festvorbereitungen jäh gestoppt

LAUBENHEIM – Am 15. Mai 1990 versammelten sich 11 Damen und Herren, die der Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde gefolgt waren. Unter Leitung des weithin bekannten Chorleiters Michael Christ sollte ein neuer Kirchenchor ins Leben gerufen werden. Ohne einen formellen Chor zu gründen, einigte man sich auf einen Leitspruch: „Der Chor will...

Weiterlesen

Mut-Mach-Aktion – Ein Licht für die Selbsthilfe

MAINZ – Ein Licht anzünden für Begegnung und Ermutigung: Gerade in dieser Zeit der Corona-Pandemie, in der der persönliche Kontakt schwierig und nur eingeschränkt möglich ist, sind Selbsthilfegruppen für Betroffene ein wichtiger Anker. Für die Aktion „Mut-Mach-Licht“ haben Engagierte in der Selbsthilfe auf Initiative der...

Weiterlesen
Wird geladen

Anders ist auch gut

BISCHOFSHEIM – 130 Gäste im Vereinsheim der Radfahrer, über 100 Menschen im Trafohaus – die Weinprobe der Bischofsheimer Sozialdemokraten waren in den vergangenen Jahren immer ein Magnet, der kulturell und kulinarisch die Menschen in seinen Bann zog. Irgendwie klingt das heute wie aus einer anderen Welt. Corona macht auch solche...

Weiterlesen

Beratungsangebot der Stadt zur Impfkampagne

RÜSSELSHEIM – Am heutigen 19. Januar beginnen in sechs regionalen Impfzentren die Impfungen zum Schutz gegen das Corona-Virus. Inzwischen hat das Land Hessen seine Bürgerinnen und Bürger über 80 Jahre mit entsprechenden Informationen angeschrieben. Der betroffene Personenkreis kann sich schon jetzt telefonisch oder online einen Impftermin...

Weiterlesen

Fit für die Zukunft: Abwasserverband vergibt Ausbauplanung für Kläranlage bis 2030

RÜSSELSHEIM – Für das vom Abwasserverband Rüsselsheim-Raunheim betriebene zentrale Klärwerk am Rugbyring sind in den kommenden Jahren umfangreiche Modernisierungs- und Erweiterungsmaßnahmen erforderlich. Die Maßnahme ist nicht nur wegen des Alters der Anlage notwendig, sondern auch weil das Klärwerk an die Wachstumsentwicklung der Städte...

Weiterlesen

Neues Rüsselsheimer Stadtmarketingportal mit Präsentationsmöglichkeit für Rüsselsheimer Gewerbe

RÜSSELSHEIM – Das neue Stadtmarketingportal der Stadt Rüsselsheim am Main www.main-ruesselsheim.de ist seit dem 18. Januar online. „Entwickelt wurde die neue Website, um die attraktiven Kultur- und Freizeitangebote der Stadt einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen und den Rüsselsheimer Gewerbetreibenden eine Plattform zur...

Weiterlesen

Leselampe online

Mainz-Kostheim – Die sogenannte Leselampe ist eine Veranstaltung des Fördervereins der Stadtteilbibliothek Mainz-Kostheim e.V.  In dem schon seit vielen Jahren praktizierten Format stellen Leser*innen sich gegenseitig ihre neusten Buchtipps vor – und lesen daraus ein wenig vor. So kommt immer eine bunte Mischung aus Buchtiteln...

Weiterlesen
Wird geladen