Seite Auswählen

Great Wine Capitals

MAINZ – Die Great Wine Capital Mainz/ Rheinhessen hat dieses Jahr sechs Betriebe mit dem Best Of Wine Tourismus-Award 2021 in den Kategorien Weintourismus-Service, Innovative Weintourismus-Erlebnisse, Weingastronomie, Unterkunft, Architektur, Parks und Gärten sowie Nachhaltigkeit im Weintourismus ausgezeichnet. Filmische Kurzporträts im...

Weiterlesen

Entsorgungsbetrieb bittet Mainzerinnen und Mainzer um Mithilfe

MAINZ – (rap) Aufgrund von pandemiebedingten Personalengpässen und zur Aufrechterhaltung der Entsorgungsleistungen bittet der Entsorgungsbetrieb der Stadt Mainz die Bürgerinnen und Bürger um die freundliche Mithilfe bei dem Herausstellen und Zurückholen der Abfallgefäße. Aufgrund der jahreszeitlich verstärkt auftretenden...

Weiterlesen

oppenheim365° präsentiert: „Tobias Mann – Chaos“

OPPENHEIM – Tobias Mann kommt – und zwar nach Oppenheim. Der Satiriker, Stand-Up-Kabarettist und leidenschaftliche Musiker gastiert im Rahmen des neuen, ganzjährigen Veranstaltungskonzepts der Stadt „oppenheim365°“ in der Burgruine Landskron. Dort präsentiert er am Sonntag, 6. Juni 2021, sein mittlerweile sechstes Bühnenprogramm unter dem...

Weiterlesen

Coronagerecht: Frische Luft durch intensives Lüften

MAINZ – (ekö) Präsenzunterricht in den Schulen während der Corona-Pandemie ist gesellschaftspolitisch gefordert und soll möglichst lange auch aufrecht erhalten bleiben. Während in den weiterführenden Schulen Maskenpflicht auch in den Unterrichtsräumen besteht, gilt dies in Grundschulen bisher nicht. Das Gebot der Stunde heißt „Lüften“....

Weiterlesen

Mehr Platz fürs sichere Radparken

MAINZ – (gl) Im Rahmen der „Bike & Ride – Offensive“ wurde Anfang November der erste Teil der neuen Bike & Ride Anlagen am Mainzer Hauptbahnhof von Katrin Eder (Dezernentin für Umwelt, Grün, Energie und Verkehr) und Klaus Berdan (Leiter Bahnhofsmanagement) eröffnet. Auf der Fläche zwischen der Südseite des...

Weiterlesen

Mein Verein … Dienstleister für Spaß und Unterhaltung

Mein Verein heißt … Carneval-Verein Entenbrüder Nackenheim e. V. und wurde 1900 als Carneval- und Sparverein gegründet. Die unterhaltsame Gründungsgeschichte des Vereins, die auch die Namensgebung maßgeblich beeinflusst hat, lässt sich auf der Homepage der Entenbrüder unter entenbrueder.de genüsslich nachlesen. Heute gehört der CVE mit weit über...

Weiterlesen

Weniger Einnahmen – trotzdem hohe Investitionen im Corona-Jahr

BODENHEIM – Der Haushalt einer Ortsgemeinde ist ein dickes Buch – für viele mit sieben Siegeln. Diesen Haushalt zu erstellen, ist die Aufgabe des 1. Beigeordneten der Ortsgemeinde Bodenheim, Thomas Glück. Die Planungen beginnen bereits im Jahr vor dessen Gültigkeit und werden durch viele Sitzungen und Entscheidungen einer Gemeinde immer wieder...

Weiterlesen
Wird geladen

Kitaplatzvergabe 2021/22

KRIFTEL – Wer braucht für sein Kind noch einen Betreuungsplatz im Kindergartenjahr 2021/2022? Christiane Early vom Team Kinder- und Jugendbetreuung der Gemeinde Kriftel bittet darum, Anmeldungen für Kinder, die zwischen dem 1. August 2018 und 31. Juli 2019 geboren sind, schnellst möglich abzugeben, um besser planen zu können. Auch...

Weiterlesen

121.000 Euro für Jugendsport

HOFHEIM – Der Main-Taunus-Kreis erhöht die Mittel für die Förderung des Jugendsports. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, fördert der MTK die Jugendarbeit im laufenden Jahr mit insgesamt 121.000 Euro. Die Gelder gingen an insgesamt 155 Vereine mit insgesamt rund 30.400 jugendlichen Mitglieder. „Dieses Jahr ist ein Jahr der Unsicherheit,...

Weiterlesen

Magistrat empfiehlt: Keine Zweitwohnungssteuer

RÜSSELSHEIM – Weil die Erhebung wohl mehr kosten würde als die erwartbaren Einnahmen, empfiehlt der Rüsselsheimer Magistrat den Stadtverordneten, derzeit keine Zweitwohnungssteuer einzuführen. Neben 68.000 Hauptwohnungen lassen sich rund 1.600 Nebenwohnungen aus dem Melderegister für Rüsselsheim feststellen. Die tatsächliche Anzahl dürfte...

Weiterlesen

Vom ersten Tag des Jugendamtes mit dabei

RÜSSELSHEIM – Dass sie zum 1. Januar 1980 in den Dienst der Stadt Rüsselsheim am Main eintrat, hatte Ruth Kotyga nicht selbst entschieden: „Unser komplettes Team wechselte seinerzeit vom Landkreis zur Stadt, als die Außenstelle des Kreisjugendamtes zum städtischen Jugendamt wurde“, erinnert sich die 1956 in Trier geborene Sozialarbeiterin....

Weiterlesen

Stadt Rüsselsheim fördert Sportvereine

RÜSSELSHEIM – Mit rund 128.500 Euro unterstützt die Stadt Rüsselsheim örtliche Sportvereine. Das hat der Magistrat beschlossen. Ausgezahlt werden die Fördermittel rückwirkend für das Jahr 2019. „Gerade Sportvereine leisten einen unverzichtbaren Beitrag für unsere Gesellschaft. Denn im Mannschaftssport ist Teamgeist gefragt, und es geht auch...

Weiterlesen

120 Tannen sorgen für Weihnachtsstimmung

RÜSSELSHEIM – Mit 120 Tannenbäumen sorgt die Stadt Rüsselsheim am Main auch in diesem Jahr für weihnachtliche Stimmung in den Einkaufszentren. „Weihnachten wird in diesem Jahr anders sein, als wir es gewohnt sind. Aber wir wollen alles dafür tun, dass es trotzdem schön wird und die nötige Atmosphäre aufkommt“, sagt Oberbürgermeister Udo...

Weiterlesen

„Sicherheit fängt daheim an“

HOFHEIM – Der Bedarf an Unterstützung in Fällen häuslicher Gewalt ist weiterhin hoch. Wie Landrat Michael Cyriax anlässlich des traditionellen Aktionstages gegen Gewalt an Frauen mitteilt, verzeichnet der Verein „Frauen helfen Frauen“ zahlreiche Beratungsgespräche, und das Frauenhaus sei voll belegt. Die Polizei berichte von steigenden...

Weiterlesen

Friedhöfe werden winterfest

RÜSSELSHEIM – Die Friedhöfe werden winterfest gemacht. Um Frostschäden zu vermeiden, wird die öffentliche Wasserversorgung in den kommenden Tagen auf allen Friedhöfen eingestellt. Während der Wintermonate entfällt auch die Abgabe von Gartenkies. Eine Ausnahme bildet der letzte Termin auf dem Friedhof Bauschheim am 30. November. Die...

Weiterlesen
Wird geladen