Seite Auswählen

Herzliches Miteinander – dazu unbedingt Klarheit schaffen!

Mit dem gerade erfolgten Wechsel von Mars in den freiheitsliebenden Wassermann bietet sich uns eigentlich die Möglichkeit, mit großem Elan in den April zu starten. Doch Saturn bremst unsere Bemühungen bis zum 3. gehörig aus. Insofern sind wir aufgefordert, nichts zu überstürzen und uns in Geduld zu üben. Vom 3. bis 6. stabilisieren jedoch Saturn...

Weiterlesen

Können Handwerks-Aufträge storniert werden?

txn. Die Auftragsbücher im Handwerk sind gut gefüllt, viele Eigenheimbesitzer haben den Austausch der Heizungsanlage oder den Badumbau schon vor Monaten in Auftrag gegeben. Unter dem Eindruck der Corona-Krise denkt nun so mancher Hausbesitzer darüber nach, den Auftrag zu stornieren. Wie ist die Rechtslage? Einen Kündigungsgrund „Angst vor...

Weiterlesen

Kleinanzeigen

Ankauf Sammler sucht qualitativ hochwertige Jagdmesser und Bundeswehrmesser aus den 70er Jahren auch genannt Brotzeitmesser, Tel.: 06144-401582 Sammler sucht Schreckschusswaffen aller Art (auch defekte). Tel.: 06144-401582 Sammler sucht Münzen und Medaillen zum Kaufen. Hr. Wagner 06131/6066645 Angelgeräte, Luftgewehr sowie Luftpistole auch alt zu...

Weiterlesen

Baustelle vor der Haustüre – Danke den Bauarbeitern

„Danke, dass Sie für uns arbeiten“, diese Worte schmücken derzeit den Balkon eines Anwohners in der Bodenheimer Rheinallee. Hintergrund dafür, ist die aktuelle Baumaßnahme der Wasserversorgung Rheinhessen Pfalz GmbH (wvr), vor dessen Haustür, welche dort in Zusammenarbeit mit dem Bodenheimer Tiefbauunternehmen Firma Lang durchgeführt wird. Diese...

Weiterlesen

„Die spontane Hilfsbereitschaft der Zornheimer ist beeindruckend!“

ZORNHEIM – Seit vergangener Woche hat das Corona-Virus die Welt im Griff, nichts ist mehr, wie es war. Die Schulen sind geschlossen, viele Menschen arbeiten im Homeoffice, soziale Kontakte sind auf ein Minimum eingeschränkt. In den Nachrichten sehen und hören wir jeden Tag, was in China, Italien und den anderen stark betroffenen Ländern...

Weiterlesen

„Hechtsheim geht digital“

HECHTSHEIM – Seit vergangener Woche hat das Corona-Virus die Welt im Griff, nichts ist mehr, wie es war. Die Schulen sind geschlossen, viele Menschen arbeiten im Homeoffice, soziale Kontakte sind auf ein Minimum eingeschränkt. In den Nachrichten sehen und hören wir jeden Tag, was in China, Italien und den anderen stark betroffenen Ländern...

Weiterlesen

Einkaufen statt Kinder betreuen

LAUBENHEIM – Normalerweise würden wir um diese Jahreszeit mit Kindern zum Sommerrodeln fahren, uns in unseren „Frühschicht“-Impulsen gemeinsam auf Ostern einstimmen und zusammen an der Planung unseres Zeltlagers sitzen.  Doch in diesem Frühling ist alles anders und so mussten auch wir all unsere Veranstaltungen absagen. Auch wenn unsere...

Weiterlesen
Wird geladen

40 Jahre im Dienst der Gemeinde

KRIFTEL – 40 Jahre im Krifteler Rathaus – auf dieses ganz besondere Jubiläum wollte Franz Jirasek am Mittwoch gerne mit den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Gemeindeverwaltung und politischen Weggefährten anstoßen. Doch die Corona-Krise machte dies nicht möglich. „Ich hätte gerne ein bisschen gefeiert. Nach einer so langen Zeit im...

Weiterlesen

Mit Maske im Einsatz

HOFHEIM – Notärzte und Rettungssanitäter rücken im Main-Taunus-Kreis ab sofort mit Mund-Nasen-Schutz zu Einsätzen aus. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, sollen damit Patienten vor einer möglichen Übertragung von Corona-Viren geschützt werden. Seien Rettungskräfte erwiesenermaßen an Corona erkrankt, würden sie nicht eingesetzt; aber es...

Weiterlesen

Unterbringung von Obdachlosen gesichert – Mittagstisch für Bedürftige startet

RÜSSELSHEIM – Auch in Zeiten der Corona-Krise ist in Rüsselsheim die Unterbringung von Obdachlosen gesichert. Aktuell verzeichnen die Obdachlosenunterkünfte des Diakonischen Werks einen Zuwachs an Unterbringungen und beim Tagesaufenthalt. Ein Großteil der Menschen stammt jedoch nicht aus Rüsselsheim. Im Normalfall kann der Tagessatz in der...

Weiterlesen

Appell: In Feld und Flur rücksichtsvoll verhalten und an die Corona-Regeln denken

HOFHEIM – Mit Beginn der warmen Jahreszeit zieht es Jogger, Spaziergänger oder Radler wieder nach draußen. Vermutlich wird deren Zahl in diesem Jahr noch größer durch diejenigen, die wegen der Corona-Pandemie zuhause sind und Zeit haben, die Natur zu genießen. Feld und Flur sind, auch unabhängig von den Corona-Regeln, kein rechtsfreier...

Weiterlesen

Kita St. Vitus: Es fehlt nicht mehr viel

KRIFTEL – Die Arbeiten in und an der neuen Kita St. Vitus in der Rossertstraße laufen zurzeit normal und zügig weiter, natürlich unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln (wir berichteten). Jeden Tag kommen die Handwerker dem Ziel ein Stück näher: Der Erste Beigeordnete Franz Jirasek konnte sich am gestrigen Dienstag vor...

Weiterlesen

Wohnsitz an- oder ummelden: Jetzt vorübergehend per Post möglich!

KRIFTEL – Wer eine Wohnung in Kriftel bezieht, muss sich nach dem Einzug grundsätzlich persönlich bei der Gemeinde anmelden (innerhalb von zwei Wochen). Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit der Verbreitung des Corona-Virus sollten Bürger es jedoch vermeiden, persönlich im Rathaus vorzusprechen. Darauf weisen die Mitarbeiter...

Weiterlesen
Wird geladen