Seite Auswählen

Hits Ihrer Zeit

LAUBENHEIM/WIESBADEN – Strenge Hygiene- und Abstandsregeln und ein enormer organisatorischer Aufwand waren für das Kammermusikensemble Laubenheim KAMEL von Nöten, um am vergangenen Sonntag, den 5. Juli 2020 erstmals wieder öffentlich zu konzertieren. Das Ergebnis waren gleich zwei, den Auflagen entsprechend, ausverkaufte Vorstellungen in der...

Weiterlesen

Ulker bangen um Kampagne 2021

LAUBENHEIM – Nach mehrfachen Neu-Terminierungen konnte die JHV der Karnevalgesellschaft Ulk schließlich im katholischen Pfarrheim Ende Juni unter den bekannten Auflagen stattfinden. Nach der Begrüßung der über 40 Mitglieder durch den Vorsitzenden Uwe Merz gab Schriftführer Kay Hönig einen Überblick über das abgelaufene Geschäftsjahr. In der...

Weiterlesen

„Streifzüge“ – verlängert!

NACKENHEIM – Wer kennt es nicht, das liebevoll von den Nackenheimern „Muxum“ genannte Ortsmuseum. Etwas anders dürfte es bei „LINEA“ sein, einer in Nieder-Olm ansässigen Ateliergemeinschaft von vier selbständigen Künstlerinnen. Mit Fug und Recht kann man sagen, dass beide mit der Ausstellung „Streifzüge“ – durch die Natur – eine...

Weiterlesen

Schönste Weinsicht Rheinhessen 2020 in Zornheim

ZORNHEIM – Bei kräftigem Wind, aber strahlendem Sonnenschein wurde die „Schönste Weinsicht Rheinhessen 2020“ am Ruhkreuz in Zornheim gemeinsam vom Deutschen Weininstitut (DWI), der Rheinhessen-Touristik, Rheinhessenwein und der Gemeinde Zornheim eingeweiht. Nach 2012 und 2016 rückt das DWI in Abstimmung mit den Gebietsweinwerbungen und den...

Weiterlesen

Führung auf dem Kühkopf

Liebe Kühkopf-Begeisterte, ein ganzes Jahr ohne den ersehnten Pendelverkehr von Rheinhessen zur Insel Kühkopf-Knoblochsaue – das ist schon eine große Enttäuschung für alle, die diese wunderbare Insel mit ihrer einmaligen Fauna und Flora lieben. Nicht nur, dass die Anschaffung mit all ihren Schwierigkeiten der Förderung und Finanzierung ins...

Weiterlesen

Jetzt singen sie wieder

BODENHEIM – Mit der Verhängung des Lockdowns Mitte März 2020 hatten Bund und Länder u. a. auch Chorgesang strikt untersagt, da sich das Virus durch Singen erheblich schneller streut. „Das war für uns schon sehr bitter, als der Corona-Lockdown eine jähe Unterbrechung der Chorarbeit verordnete. Standen doch Konzerte im Frühjahr und Sommer...

Weiterlesen
Wird geladen

Senkung der Umsatzsteuer

KRIFTEL – Zurzeit stehen die Telefone im Rathaus nicht still: Viele Bürger melden sich aufgrund der gesenkten Umsatzsteuer für die Wassergebühr im zweiten Halbjahr 2020. „Es kursiert das Gerücht in der Bevölkerung, dass man jetzt seinen Zählerstand mitteilen soll, um von der Senkung von 7 auf 5 Prozent zu profitieren. Das Gegenteil ist der...

Weiterlesen

13. Juli: Bürgerservice öffnet wieder

KRIFTEL – Das Rathaus ist weiterhin für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen, das allgemeine Infektionsgeschehen lässt jedoch Lockerungen zu: Daher öffnet der Bürgerservice im Krifteler Rathaus ab Montag, den 13. Juli, wieder für Spontanbesucher seine Türen. Zuvor wurden Termine benötigt. „Wer ein Anliegen hat, kommt vorbei“, teilt...

Weiterlesen

Erweiterung der Fahrzeugausstattung für die Feuerwehr in Bauschheim

RÜSSELSHEIM-BAUSCHHEIM – Die Freiwillige Feuerwehr in Bauschheim darf sich freuen: Dank der Unterstützung durch den Förderverein der Bauschheimer Feuerwehr und durch das Amt für Brandschutz der Stadt Rüsselsheim am Main konnte sie ihr Staffellöschfahrzeug mit zwei neuen so genannten Einpersonenhaspeln ausstatten. Die entsprechenden Haspeln,...

Weiterlesen

Videoworkshop für Jugendliche

FLÖRSHEIM – Zu einem kostenlosen Workshop zum Thema Videodreh lädt der Mehrgenerationentreff gemeinsam mit dem Jugendbildungswerk des Main-Taunus-Kreises am Mittwoch, 12. August, Jugendliche ab elf Jahren ein. Der dreistündige Workshop beginnt um 10 Uhr vor dem Mehrgenerationentreff, Rathausplatz 6. Die Veranstaltung steht unter dem Motto...

Weiterlesen
Wird geladen