Werbung

Seite Auswählen

Kategorie: Main-Taunus-Kreis

Komasaufen: Kampagne „bunt statt blau“ startet in Hofheim DAK-Gesundheit und der Bürgermeister von Hofheim suchen zum zwölften Mal die besten Schüler-Plakate gegen Alkoholmissbrauch

HOFHEIM – Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2021 zur Alkoholprävention in Hofheim. Im zwölften Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakate gegen das Rauschtrinken. Der Hintergrund: Nach neuester Statistik kamen 2018 bundesweit fast 20.500 Kinder und...

Weiterlesen

Kommunalwahlen am 14. März Schwarzbachhallen statt Lindenschule – Briefwahl ab 1. Februar möglich

KRIFTEL – Am 14. März sind Kommunalwahlen in Hessen. In Kriftel tagte am vergangenen Freitag der Wahlausschuss. Wahlleiter Franz Jirasek, zugleich Vorsitzender des Ausschusses, teilte den anwesenden sechs Beisitzern sowie den Vertrauensleuten der Parteien und des Ausländerbeirates die Ergebnisse der Vorprüfung mit: Die Parteien der...

Weiterlesen

Zweites Urnenrasenfeld ist fertig

KRIFTEL – Die Nachfrage nach Urnenrasengräbern steigt auch in Kriftel stetig an. „Da das vorhandene Urnenrasenfeld auf unserem Friedhof komplett belegt war, haben wir es um 104 Grabstellen erweitert“, teilt der Erste Beigeordnete mit, der sich jetzt die neue Anlage vor Ort anschaute. Ende 2020 wurde es fertiggestellt, drei Urnen wurden...

Weiterlesen

Hass und Hetze im Internet online melden

FLÖRSHEIM – Die Stadt Flörsheim am Main engagiert sich für ein gutes Zusammenleben und konstruktiven Umgang aller Menschen. In diesem Zusammenhang weist Bürgermeister Dr. Bernd Blisch auf eine neu eingerichtete Möglichkeit hin, sich gegen Hass und Hetze im Netz zu wehren: „Auf der Internetseite www.hessengegenhetze.de können im Web...

Weiterlesen

Deutsche Bahn beginnt mit Vorarbeiten zur Errichtung der Lärmschutzwände

FLÖRSHEIM – Am heutigen Montag, 18. Januar, beginnt die Deutsche Bahn mit Vorarbeiten zur Errichtung der Lärmschutzwände in Flörsheim am Main. Bis März werden Hecken im Umfeld des Bahnhofs und der Jahnstraße zurückgeschnitten, außerdem werden sogenannte Suchschachtungen zur Kabelerkundung und Vermessungsarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten...

Weiterlesen

Gute Vorsätze in Corona-Zeiten: Experten geben Tipps Hofheimer können am 27. Januar kostenlose Hotline nutzen - DAK-Ärzte informieren über Strategien zum Durchhalten

HOFHEIM – Egal ob in Hofheim oder anderswo: Das neue Jahr beginnt für viele Menschen mit guten Vorsätzen. Doch die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen haben auch Einfluss auf die Umsetzung. Vielen fällt es schwerer, ihre Vorhaben in Zeiten von Lockdown und Kontaktbeschränkungen durchzuhalten. Damit der gesunde Start 2021 für die Hofheimer...

Weiterlesen

90.000 Euro an Bußgeldern für Corona-Verstöße Kreis zieht erste Bilanz: Vor allem Kontaktbeschränkungen missachtet – Mehr als 900 Anzeigen

HOFHEIM – Seit Inkrafttreten der Corona-Schutz-Verordnungen sind dem Main-Taunus-Kreis mehr als 900 Verstöße gemeldet worden. Wie Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilt, wurde vor allem gegen die Kontaktbeschränkungen verstoßen. Die Zahlen stiegen weiter rasant. Gemeldet wurden die Verstöße von der Polizei und den Ordnungsbehörden der...

Weiterlesen

390 kunstvolle Schulwege Malwettbewerb an Grundschulen des Kreises: Gewinnerbilder gekürt

HOFHEIM – Beim ersten Malwettbewerb für Grundschüler und Grundschülerinnen zum Thema „Mein Schulweg“ sind die Gewinner ausgezeichnet worden. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, hatte eine vierköpfige Jury die Bilder in zwei Kategorien ausgewählt. Insgesamt waren 390 Bilder aus 14 Grundschulen eingesandt worden: „Das Ergebnis...

Weiterlesen

Segens-Paket der Sternsinger für die Gemeindeverwaltung Gemeinde unterstützt Hilfsprojekte

KRIFTEL – Wie überall, musste auch im Krifteler Rathaus der offizielle Besuch der Sternsinger mit „Fotoshooting“ und Gesprächen 2021 ausfallen. Trotzdem erhielt die Gemeindeverwaltung von den Sternsingern ein „Segenspaket“. Enthalten waren unter anderem Segensspruch-Aufkleber. Der Erste Beigeordnete Franz Jirasek, der selbst als...

Weiterlesen

Lockdown: Gemeinde erlässt Kitagebühren für Januar Bürgermeister ruft zu weitgehenden Kontaktbeschränkungen auf

KRIFTEL – In der vergangenen Woche haben Bund und Länder die Regelungen in Bezug auf die Corona-Pandemie erneut verschärft und bis Ende Januar verlängert. „Zwar wurde für die Kitas kein Betretungsverbot erlassen, allerdings wurde die deutliche und dringende Bitte geäußert, dass die Eltern nach Möglichkeit ihre Kinder nicht in der Kita...

Weiterlesen

Gemeinde stellt erstmals hauptamtlichen Feuerwehrmann ein Vom Hausmeister der Gemeinde zum neuen Gerätewart der Wehr

KRIFTEL – Daniel Postel (34) ist seit Anfang September 2020 Kriftels erster hauptamtlicher Feuerwehrmann. Als Gerätewart greift er den ehrenamtlich aktiven Brandschützern unter die Arme. Dreieinhalb Tage in der Woche ist er in der Feuerwache vor Ort, um dort die Ausrüstung für Einsätze vorzubereiten. Damit soll den ehrenamtlichen...

Weiterlesen

Weitere Digitalisierung im Rathaus: Ab 22. Januar Online-Terminvergabe möglich

KRIFTEL – „Ich freue mich sehr, dass es den Krifteler Bürger/innen bald möglich ist, sich online Termine für den Bürgerservice zu sichern“, so Bürgermeister Christian Seitz. Damit komme man dem Ziel einer weitreichenden Digitalisierung von Verwaltungsabläufen wieder ein Stück näher. Zurzeit ist das neue Modul intern in der Erprobung, ab...

Weiterlesen

Vollsperrung der Abbiegespur im Breslauer Ring Richtung Frankfurter Straße

HOCHHEIM – Zur Herstellung eines Hausanschlusses für den Neubau Breslauer Ring 1, Hochheim am Main, muss im Breslauer Ring die Abbiegespur Richtung Frankfurter Straße vom 20.01. – 29.01.21 für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über den Freiherr-vom-Stein-Ring, Feldbergstraße, Altkönigstraße und ist entsprechend...

Weiterlesen

Gestaltung des Wickerer Kreisels beginnt

FLÖRSHEIM-WICKER – Am kommenden Montag, 18. Januar, beginnt eine Fachfirma im Auftrag der Stadt Flörsheim am Main damit, den Innenraum des Verkehrskreisels in der Wickerer Kirschgartenstraße zu gestalten. Der Gestaltungsentwurf stammt aus dem städtischen Straßen- und Grünflächenamt und sieht vor, einen kleinen, 80 Zentimeter erhabenen Hügel...

Weiterlesen

Fast eine Million Euro für Jobcenter Kreis erhält Zuschuss von Land und Europäischem Sozialfonds

HOFHEIM – Das Kommunale Jobcenter des Main-Taunus-Kreises kann seine Förderung von Arbeitssuchenden auch im laufenden Jahr mit Unterstützung des Landes Hessen finanzieren. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, erhält der Kreis insgesamt 955.000 Euro vom Land und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. „Jeder davon investierte...

Weiterlesen

Unchristliche Gedanken eines Weilbacher Müllsammlers - Leserbrief -

FLÖRSHEIM – Die ordnungsgemäße Entsorgung seines Restmülls sollte für niemanden ein Problem sein. Auch für uns in Weilbach nicht. Schließlich gibt es dafür Behälter, die alle vierzehn Tage geleert werden. Um an diese Restmüllbehälter zu kommen genügen in der Regel wenige Schritte. Nun gibt es aber  einige ganz ‚liebenswerte‘ Zeitgenossen,...

Weiterlesen

FFP2-Masken: DAK-Gesundheit verschickt Gutscheine Krankenkasse startet Versand von Voucher der Bundesregierung an rund drei Millionen Versicherte aus Risikogruppen

HOFHEIM – Die DAK-Gesundheit startet den Versand von Gutscheinen der Bundesregierung für FFP2-Schutzmasken. Mit dem Anschreiben von rund drei Millionen Versicherten unterstützt die Krankenkasse die Regierungsaktion, um Risikogruppen besonders vor einer Ansteckung mit Covid-19 zu schützen. Wie Norbert Hissting Chef der DAK Hofheim mitteilt,...

Weiterlesen