Seite Auswählen

Kategorie: Main-Taunus-Kreis

Drahtloses Lernen in der Schule Main-Taunus-Kreis startet Pilotprojekt mit Tablets

MTK. Der Main-Taunus-Kreis erprobt den Einsatz von Tablets an Grund- und Förderschulen. Wie Erster Kreisbeigeordneter Wolfgang Kollmeier mitteilt, werden die mobilen Endgeräte zunächst an ausgewählten Einrichtungen eingesetzt. Ein erster Koffer wurde an der Johann-Hinrich-Wichern-Schule in Hofheim übergeben. „Wir nutzen die technischen...

Weiterlesen

„Bürgerservice der ersten Stunde“ Zehn Jahre 115 – MTK war von Anfang an bei dem Telefonservice dabei

MTK. „Das ist ein runder Servicegeburtstag“: So kommentiert Landrat Michael Cyriax die einheitliche Behördennummer, die vor zehn Jahren eingeführt wurde. Der Main-Taunus-Kreis war die einzige hessische Kommune, die beim Start des bundesweiten Pilotprojekts am 24. März 2009 dabei war. Unter der 115 beantworten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des...

Weiterlesen

1200 Jahre Massenheim Schräglage lädt ein zu ‚Cafè und Chor‘

Massenheim. Das Jubiläumsjahr geht weiter am Samstag, den 6. April, mit einem Konzert befreundeter Chöre. Nach dem stimmungsvollen Auftritt im ökumenischen Gottesdienst vor einer Woche lädt der gemischte Chor Schräglage ein zu ‚Cafè und Chor‘ in die Sport- und Kulturhalle Massenheim im Wickerbachtal . Es ist eine von drei Veranstaltungen in der...

Weiterlesen

Gefahrenwarnung direkt aufs Smartphone Kreis verschickt demnächst lokale Warnmeldungen per KATWARN – Test am 3. April

MTK. Bürgerinnen und Bürger im Main-Taunus-Kreis können sich von April an über das Smartphone und andere Geräte bei Katastrophen und Gefahrenlagen warnen lassen. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, schließt sich der Kreis an das Bevölkerungswarnsystem KATWARN an und verschickt darüber lokale Warnungen. „Wir leisten damit einen Beitrag zur...

Weiterlesen

Jetzt zum Osterferienkalender anmelden

Flörsheim. In der zweiten Woche der Osterferien, von Dienstag, 23. April, bis Freitag, 26. April, bietet die Stadt Flörsheim am Main für Kinder von sechs bis zwölf Jahren ein abwechslungsreiches und interessantes Programm an. Natur, Kultur, Kreativität und Sport sind die Inhalte des Ferienkalenders, den das Amt für Jugend, Soziales und Kultur...

Weiterlesen

Kreative Strickrunde in der Stadtbücherei

Am Donnerstag, 28. März, 10.30 Uhr, lädt die Stadtbücherei geübte Strickerinnen zur Strickrunde ein. Margrit Hergenhahn unterstützt die Teilnehmerinnen mit Tipps und Tricks aus der Praxis. Strickbücher und Strick-Zeitschriften mit aktuellen Modellen und Anleitungen stehen zur Ausleihe oder als Anregung für neue Projekte zur Verfügung. Eine...

Weiterlesen

Sind die Ausweise abgelaufen?

Flörsheim. Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger, ihre Ausweise auf die verbleibende Gültigkeitsdauer hin zu überprüfen. Oftmals fällt erst kurz vor Reisebeginn auf, dass der Ausweis abgelaufen und somit ungültig ist. Gleiches gilt für den Reisepass. Für die Einreise in verschiedene Länder wird ein Reisepass benötigt, der noch...

Weiterlesen

„Wildtiere in Ruhe lassen“ Brut- und Setzzeit hat begonnen: Kreis appelliert an Hundebesitzer

MTK.Hundebesitzer sollten in den kommenden Wochen ihre Tiere nicht fernab von Wegen laufen lassen. Wie Kreisbeigeordnete Madlen Overdick erläutert, könnten sie Vögel und Wildtiere stören, die gerade brüten oder frisch Nachwuchs bekommen haben. „In dieser sensiblen Zeit brauchen Wildtiere noch mehr Ruhe“, so die Umweltdezernentin. Das sei auch ein...

Weiterlesen

Kindertheater aus Israel

Flörsheim. Am Dienstag, 26. März, lädt die Stadt Flörsheim am Main Kinder ab fünf Jahren zu zwei Theatervorstellungen in die Kulturscheune ein. Aus Israel kommen Meital Raz und Keren Dembinsky, um im Rhein-Main-Gebiet im Rahmen des Kinder- und Jugendtheater-Festivals Starke Stücke ihr Theaterstück „Of course a horse“ aufzuführen. Beim Kombinieren...

Weiterlesen

Jetzt mitmachen: Saatgut abholen und Bienen beim Überleben helfen

Hofheim.  Jeder kann Bienen und Hummeln beim Überleben helfen. Damit das klappt, brauchen die Tiere vor allem Nahrung. Bei der Stadt Hofheim gibt es nun wieder Samentüten für jedermann zum Abholen und sähen damit die natürliche Blütenvielfalt nachwächst. „Wir haben uns speziell für den Schmetterlings- und Wildbienensaum entschieden, da er aus...

Weiterlesen

„Vielfalt im Kreis sichtbar machen“ Fotowettbewerb zum 7. Deutschen Diversity-Tag ‒ Zusendungen bis 15. April möglich

MTK. Mit einem Fotowettbewerb beteiligt sich der Main-Taunus-Kreis erstmals am Deutschen Diversity-Tag. Bürgerinnen und Bürger des MTK können bis zum 15. April maximal drei Fotos zum Thema Vielfalt einreichen, teilt Kreisbeigeordnete Ingrid Hasse mit. „In unserem Kreis leben Menschen aus über 150 Nationen, unsere Schulen und Vereine sind...

Weiterlesen

Lindenschule – Garten-AG freut sich über Pflanzenspenden

Kriftel. (red) „Hallo, wir die Kinder  der Garten- und Teich-AG sind auf der Suche nach Gemüse- und Obstpflanzen, Erde und Samen. Wir hoffen, wir haben Glück: Falls jemand etwas hat oder vielleicht sogar Pflanzen zieht und welche für uns übrig hat, würden wir uns sehr freuen!“ Mit diesem Aufruf wenden sich die Mitglieder der Teich-AG der...

Weiterlesen

Facetten der Chormusik Musikalischer Streifzug mit Gesangvereinen im Landratsamt

MTK. Mehrere Chöre treffen sich demnächst im Landratsamt zum gemeinsamen Konzert. Wie Erster Kreisbeigeordneter Wolfgang Kollmeier mitteilt, spannt das Programm am Samstag, 30. März, einen weiten musikalischen Bogen. Der Abend zeige, „dass die Chormusik in unserer Region lebt“, so der Kulturdezernent. Zu hören sind neben dem Gesangverein Germania...

Weiterlesen

Wickerer Straße halbseitig gesperrt

Flörsheim. Am Dienstag, 19. März, ist die Wickerer Straße ab 7.30 Uhr hinter der Kreuzung Bürgermeister-Lauck-Straße/Rheinallee in Fahrtrichtung Wicker bis voraussichtlich in den Abend hinein gesperrt. Die Umleitung führt über die Rheinallee und die Werner-von-Siemens-Straße. Der Grund für die Sperrung sind von der Telekom veranlasste Arbeiten...

Weiterlesen

Neu: Klingel am Rathaus

Kriftel. Seit neuestem gibt es eine Funkklingel außen an der Rathaus-Tür: Hier können sich in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen bemerkbar machen, wenn sie die schwere Glastür, die noch dazu nach außen aufgeht, nicht öffnen können. Dann wird ihnen die Tür von Mitarbeitern des Bürgerservice geöffnet. „Im Zuge der Planungen für einen...

Weiterlesen

„Start in eine neue Mobilität“ Erste Elektrofahrräder vom Kreis verliehen – Weitere Termine in den Kommunen

MTK. Die ersten zehn Elektrofahrräder sind im Rahmen des Programms „Fahrradfahren neu entdecken“ übergeben worden. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, können die Bürger die Räder zwei Wochen lang kostenlos nutzen, um festzustellen, ob sie Gefallen am E-Bike-Fahren finden. „Das Echo auf die Aktion war überwältigend“, so Baron; alle...

Weiterlesen

Ideal für Apfelwein: Stadtverwaltung sucht Pfleger (m/w/d) für Obstwiese

Hofheim. Obstwiesen haben in unserer Region eine lange Tradition und natürlich gehört die häusliche Herstellung von eigenem Apfelwein dazu. Seit einigen Jahren ist das Interesse an der eigenen Apfelwein-Produktion wieder aufgelebt. Für Hobby-Kelterer hat die Stadt Hofheim nun ein interessantes Angebot. Am Ortsrand der Kreisstadt in Richtung...

Weiterlesen