Seite Auswählen

Kategorie: Hessen

685 Neuanmeldungen an Rüsselsheimer Grundschulen

Rüsselsheim. (red) 685 Kinder wurden nach den Sommerferien in Rüsselsheim am Main eingeschult, 641 von ihnen besuchen im Schuljahr 2018/2019 die 1. Klasse oder eine Eingangsstufe, 44 eine Vorklasse. Zusätzlich wechselten zwölf Kinder von einer Eingangsstufe in die erste Klasse. An der Albrecht-Dürer-Schule fingen 64 Kinder in der 1. Klasse an, an...

Weiterlesen

Sommerfest des Kinder- und Jugendbüros

Ginsheim. Am Samstag, 18. August, findet ab 14 Uhr im Jugendhaus Ginsheim das Sommerfest des Kinder- und Jugendbüros statt. Neben Kinderunterhaltung und einem abwechslungsreichen Programm wird ab 20 Uhr Livemusik mit der Band „Roofrock“ angeboten. Sandra Röder Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Weiterlesen

Landungsplatz für die Kerb gesperrt

Rüsselsheim. Wegen der Aufbauarbeiten für die Rüsselsheimer Kerb wird der Parkplatz auf dem Landungsplatz bereits ab Montag (13. August) gesperrt. Die Sperrung gilt auch während der Veranstaltung und der Abbauarbeiten bis einschließlich 24. August. Ab dem 13. August werden ebenfalls die Mainstraße ab der Frankfurter Straße und die Dammgasse ab...

Weiterlesen

Meditatives Tanzen

Bauschheim. Meditatives Tanzen ist Zeit zum Loslassen, sich spüren und erleben, aktiv die Seele baumeln zu lassen. Beim meditativen Tanz bewegen wir uns nach immer wiederkehrenden leicht erlernbaren Schrittfolgen, zu ruhiger, aber auch beschwingter Musik aus der Klassik, Folklore und der Moderne. Es handelt sich um einfache, ruhige oder auch...

Weiterlesen

Senioren wanderten nach Eppstein

Kriftel. Trotz hochsommerlicher Temperaturen fand sich am 25. Juli wieder eine große Gruppe Senioren aus Kriftel zusammen, um sich gemeinsam zu bewegen und die Natur zu genießen: Seit etlichen Jahren schon trifft sich jeden letzten Mittwoch im Monat die Seniorenwandergruppe des Kulturforums Kriftel zu einer Wanderung. Leiterin Gerlinde Sittig...

Weiterlesen

Bioabfall nicht in Plastiktüten entsorgen

Flörsheim. Die Rhein-Main Deponie GmbH (RMD), die den in der Stadt Flörsheim am Main gesammelten Bioabfall in ihrer Biogasanlage in Wicker zu Kompost weiterverarbeitet, bittet darum, kein Plastik in den Abfall einzubringen. Insbesondere soll der Biomüll nicht in Plastiktüten – auch nicht in kompostierbaren Maisstärkesäcken – entsorgt werden....

Weiterlesen

Mamma mia e. V. am Weinprobierstand

Hochheim. Große Freude herrscht im Familienzentrum Mamma mia e. V. über eine ungewöhnliche Kooperation: Am Sonntag, 12. Augustm bereichert der Verein das kulinarische Angebot am Hochheimer Weinprobierstand. Auf Einladung von Winzerin Sabrina Schmikl vom gleichnamigen Weingut bieten Vereinsmitglieder von 11.00 bis 16.00 Uhr leckere selbst...

Weiterlesen

Neue Azubis bescheinigen Stadt hohe Sympathiewerte

Rüsselsheim. Zwölf neue Auszubildende bei der Stadtverwaltung, Kultur123 und dem Abwasserverband begrüßte Oberbürgermeister Udo Bausch heute im Rathaus. „Zu meiner Zeit war alles viel steifer, aber es hat sich zum Glück sehr viel geändert. Heute müssen sich auch die Arbeitgeber gut darstellen, damit sich gute junge Leute bewerben“, sagte Bausch...

Weiterlesen

Gemeinsam kreativ bei den „Farbenfüchsen“

Bischofsheim. Wo früher in Bischofsheim die Post auf den Weg gebracht wurde, hat das Kunst-Kreativ-Atelier „FARBENFÜCHSE“ seit Mai sein Domizil. In der Gabelsberger Straße Nummer 9 haben Monika Springer und ihre beiden Töchter Jana und Julia eine kunterbunte Malwerkstatt eingerichtet. Die drei Damen bieten Kreativkurse für Kinder ab 6 Jahren und...

Weiterlesen

Sommerfest in der Altstadt

Hochheim. Am Samstag, 25. August, lädt das Familienzentrum Mamma mia e. V. von 14.00 bis 18.00 Uhr herzlich zu seinem jährlichen Sommerfest in der Hochheimer Altstadt ein. Bei der Open Air-Veranstaltung in der Hintergasse 10 erwarten diverse Angebote kleine und große Kinder: Bilder entstehen in der Farbschleuder, Stofftaschen warten auf farbige...

Weiterlesen

Stadtwerke informieren: Kanalnetzspülung in Diedenbergen

Hofheim. Die Stadtwerke Hofheim reinigen ab kommenden Montag, 13. August, das komplette öffentliche Kanalnetz in Diedenbergen mittels einer Kanalspülung. Die Reinigungsarbeiten werden täglich zwischen 7 und 17 Uhr stattfinden und von der Firma TSW aus Oberursel ausgeführt. Die Kanalreinigung erfolgt nicht mit Trinkwasser. Bürgerinnen und Bürger...

Weiterlesen

Stadtmauern und Tore dokumentieren die wechselvolle Kasteler Geschichte

Kastel. Heimatforscher Klaus Lehne recherchierte diesmal aus Chroniken und alten Schriften der faszinierenden Kasteler Historie. Die Brückenkopfgemeinde am rechten Rheinufer war schon Jahrtausende zuvor besiedelt. Der geschichtliche Anfang geht zurück auf die Zeit von Kaiser Augustus, als die Feldzüge zur Eroberung Germaniens begannen. Bereits im...

Weiterlesen

Bebauungspläne jetzt online

Hochheim. Die rechtswirksamen Bebauungspläne der Stadt Hochheim am Main stehen nun auch online zur Verfügung. In Kooperation mit dem Regionalverband FrankfurtRheinMain werden sie in der RegioMap seines Geoportals dargestellt und können dort als Datei im PDF-Format heruntergeladen werden.  Auf der Homepage der Stadt Hochheim am Main unter...

Weiterlesen

Keine Sprechstunde der Rentenstelle

Flörsheim. Krankheitsbedingt fällt die Sprechstunde der Rentenstelle der Flörsheimer Stadtverwaltung bis auf weiteres aus. Anträge im Rentenbereich nimmt die Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung, Zeil 53, 60313 Frankfurt am Main, Telefon 069 99992090, entgegen. Weitere nahgelegene Auskunfts- und Beratungsstellen sowie...

Weiterlesen

Bürgersprechstunde in Hochheim am Main

Hochheim. Die Anliegen und Meinungen aller Hochheimer Bürgerinnen und Bürger sind für Bürgermeister Dirk Westedt von großem Interesse. Aus diesem Grund lädt er alle Interessierten zur offenen Sprechstunde ein. Der Termin ist am Donnerstag, 16. August 2018, von 14:00 bis 16:00 Uhr im Hochheimer Rathaus. Willkommen ist jeder Bürger, der Fragen,...

Weiterlesen

Haßlischer Obstwiesenfest ein voller Erfolg

Haßloch. Einen schönen Nachmittag erlebten die Gäste am Samstag, den 4. August, beim Haßlischer Obstwiesefest bereits ab 15 Uhr in der Apfelbaumallee des schmucken Vereinsgeländes von Mir Haßlischer. Durch große Schirme und den Schatten vieler Apfelbäume gut vor der Sonne geschützt, genossen sie stimmungsvolle Akkordeon-Weisen des HAC 1934 und...

Weiterlesen

Alte Ansichtskarten aus Ginsheim im Heimatmuseum

Ginsheim. Am kommenden Sonntag, den 12. August, werden noch einmal über 100 Ansichtskarten von Ginsheim aus den letzten 120 Jahren zu sehen sein. Die Ansichtskarten wurden von Ginsheimer Fotografen, Gastwirten und auch Kolonialwarenhändlern angeboten und zeigen ganz unterschiedliche Motive unseres Stadtteils Ginsheim. Der Vorstand des Heimat- und...

Weiterlesen

TV 1883 Bischofsheim

Bischofsheim. Es wurde fleißig gewerkelt während des Sommers. In nahezu  8 Wochen konnte die Halle 1 des TV 1883 Bischofsheim rundum erneuert werden. In Kooperation mit Firmen und TV-Vorstand und fleißigen Mitgliedern wurden Fenster ersetzt, Heizung erneuert, Balken freigelegt, tapeziert, gestrichen, Leitungen verlegt, umgeändert und noch so...

Weiterlesen

Radtour durch Rüsselsheim und seine Stadtteile wegen Hitze auf den 9. September verschoben

Rüsselsheim. Die geplante Radtour der Stadt Rüsselsheim, die am 6. August 2018 stattfinden sollte, musste aufgrund der großen Hitze verschoben werden. Als Ersatztermin wird Sonntag (9. September) angeboten. Interessierte haben noch einmal die Chance, sich zu der rund dreistündigen und 20 Kilometer langen Radtour anzumelden. Führen wird die Tour...

Weiterlesen

Warum?

Manchmal konfrontiert uns das Leben mit Ereignissen, die wir nicht verstehen, nicht begreifen, nicht erklären können, die uns fassungs- und hilflos machen. Wir hadern und suchen nach Erklärungen. Wir stellen Fragen, die mit Warum, Wieso oder Weshalb beginnen. Da es aber meist keine Antwort auf diese Fragen gibt, geht es uns immer schlechter, wir...

Weiterlesen

Keine Elektroteile im Sperrmüll

Flörsheim. Seit Monatsbeginn dürfen wegen einer Änderung des Anwendungsbereichs des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes in zum Sperrmüll gegebenen Möbelstücken keine Elektroteile, wie beispielsweise Stromkabel oder Lampenfassungen, mehr enthalten sein. Entsprechende Teile müssen zuvor ausgebaut und dann auf dem entsprechenden Weg, etwa über den...

Weiterlesen

Endlich frei sein von: Eifersucht!

Eifersucht – die schmerzhafte Leidenschaft … Jeder von uns hat dieses Gefühl bereits kennengelernt. Entweder, weil er selbst eifersüchtig war oder weil er unter der Eifersucht eines anderen Menschen gelitten hat. Aber was ist das – Eifersucht? Was ist das Wesen von Eifersucht? Welches Gefühl verbirgt sich dahinter und aus...

Weiterlesen

11. Rüsselsheimer Anglerflohmarkt

Am Sonntag, den 23.09.2018, findet ab 9 Uhr in der Tanzsport- und Gymnastikhalle der tg, Johann-Sebastian-Bach-Str. 55, der 11. Rüsselsheimer Anglerflohmarkt statt. Weitere Infos können über folgende e-mail: anglerflohmarkt-rueheim@hotmail.com oder unter 0174/4255240 angefordert werden. Severin Bayer    ...

Weiterlesen

Traditionelles Brunnenfest am Kostheimer Mainufer

Kostheim. Der Heimatverein Kostheim e.V. lädt zum 32. Brunnenfest vom 7. – 9. September 2018 am Kostheimer Weinbrunnen auf dem Franz-Henz-Platz ein. Der Verein wurde 1974 gegründet und initiierte die Errichtung des Weinbrunnens durch den Verkauf von „Bausteinen“. Die Einnahmen durch das Brunnenfest kommen dem Ausbau und der Gestaltung des...

Weiterlesen

Konzert mit dem Kammermusikensemble Laubenheim

Kostheim. (red) Der Konzertkreis St. Kilian lädt ein zum Konzert mit dem Kammermusikensemble Laubenheim. Es erklingen Werke von Pjotr Iljitsch Tschaikowskis Streicherserenade oder Auszügen aus der „Peer Gynt“-Suite Nr. 1 von Edvard Grieg bis hin zum selten dargebotenen Konzert für Marimba und Streichorchester von Emmanuel Séjourné....

Weiterlesen

Schul- und Bachstraße voll gesperrt

Flörsheim. Von Freitag, 17. August, bis Dienstag, 21. August, feiern die Weilbacher ihre Kerb. Der Kerbeplatz befindet sich vor der Weilbachhalle. Wegen des Auf- und Abbaus der Fahrgeschäfte und Verkaufsstände ist die Schulstraße von Dienstag, 14. August, 15 Uhr, bis Dienstag, 21. August, 15 Uhr, zwischen der Wiesenstraße und der Straße Am alten...

Weiterlesen

Grund- und Hundesteuer werden fällig

Flörsheim. Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung, dass am Mittwoch, 15. August, Grund- und Hundesteuer für das dritte Quartal 2018 fällig werden. Der Zahlungstermin ist pünktlich einzuhalten, da bei Zahlungsverzug entsprechende Mahngebühren und Säumniszuschläge berechnet werden. Außerdem werden die Rückstände kostenpflichtig im Wege der...

Weiterlesen

Neues LF 20: Für Hofheims Feuerwehr erstmals kompakt gebaut

Hofheim. Die Freiwillige Feuerwehr Hofheim Kernstadt hat ihr 150-jähriges Bestehen am Sonntag gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürger sowie Gästen aus der Nachbarschaft mit einem „Tag der offenen Tür“ gefeiert. In diesem Rahmen übergab der hessische Innenminister Peter Beuth, begleitet von Bürgermeisterin Gisela Stang, offiziell den Schlüssel für...

Weiterlesen

Erhaltung der Kreisklinik Groß Gerau

GROSS-GERAU – DIE LINKE.Offene Liste nutzt die Sommerzeit, um Einrichtungen des Kreises intensiver in Augenschein nehmen zu können. Bei nahezu tropischen Temperaturen besuchten Mitglieder der Fraktion die angenehm-temperierte Kreisklinik und ließen sich dabei von Geschäftsführer Reinhold Linn über stattfindende sowie geplante Renovierungen...

Weiterlesen

„Jazz am Brunnen“ endet mit den New Orleans Swing Five

Hofheim. Das vierte und letzte Konzert in der Reihe „Jazz am Brunnen“ bestreiten am Sonntag, 12. August, 11 bis 14 Uhr, die New Orleans Swing Five. Das Konzert ist auf dem Tivertonplatz. Der Eintritt ist frei. Im letzten Jahr hat sich eine Combo von fünf, dem Swing huldigenden, Musikern zusammengefunden: die New Orleans Swing Five. Durch...

Weiterlesen

Rückwirkende Erstattung der Kita-Gebühren

Rüsselsheim. Die Kitas der Stadt Rüsselsheim am Main werden ab 1. August für Kinder vom dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt für den ganzen Tag beitragsfrei. Auch freie und konfessionelle Kitas sollen für mindestens sechs Stunden am Tag beitragsfrei werden. Dies hat die Stadtverordnetenversammlung am 21. Juni aufgrund einer Gesetzesänderung...

Weiterlesen

Nachhaltiger Kita-Neubau am Weinfaß im Zeitplan

Rüsselsheim. Dass der Neubau der Kita Am Weinfaß 74 im Zeitplan liegt, davon überzeugte sich Baudezernent Nils Kraft auf der Baustelle persönlich. Gemeinsam mit Michael Voß und Monika Liedtke vom Fachbereich Gebäudewirtschaft sowie Architekt Christian Prokesch besichtigte er den Rohbau. „Der Mix in der Bauweise lässt einen schnellen Fortschritt...

Weiterlesen

Sprechstunde für Existenzgründer

Flörsheim. Zur nächsten Existenzgründersprechstunde am Montag, 6. August, 14 Uhr bis 16 Uhr, im Rathaus, Eddersheimer Straße 4, sind noch Gesprächstermine frei. Gemeinsam mit dem Kelkheimer Verein zur Förderung von Existenzgründungen e.V. bietet die Stadt Flörsheim am Main ihren Bürgerinnen und Bürgern, die sich beruflich selbständig machen...

Weiterlesen

Nummernvergabe des Hochheimer Exklusivmarken-Basars

Hochheim. Am Samstag, den 8. September 2018, organisiert das Basarteam des Familienzentrums Mamma mia e. V. seinen 37. Exklusivmarken-Kindersachen-Basar in der Georg-Hofmann-Halle, Massenheimer Landstraße 5-7 in 65239 Hochheim. Bei dem beliebten Abgabebasar wird nicht nur exklusive Baby-, Kinder- und Jugendbekleidung für Herbst und Winter, Schuhe...

Weiterlesen

Schultüten-Fotoaktion in der Stadtbücherei

Hochheim. Die Stadtbücherei lädt alle Erstklässler zu einer kostenlosen Foto-Aktion ein. Von Dienstag, 7. August, bis Samstag, 11. August, können Kinder, die schon einen Büchereiausweis haben oder sich in der Aktionswoche einen Ausweis ausstellen lassen, mit ihren Eltern die Bücherei besuchen und sich mit ihrer Schultüte fotografieren lassen. Die...

Weiterlesen

Die Wikinger leben wieder auf im Freizeitpark:

Kriftel. Jahrgänge auf Jahrgänge von Kindern und Jugendlichen haben auf dem alten Wikinger-Schiff am Rande des großen Spielplatzes und nahe dem Parkbad im Freizeitpark gesessen, darauf geschaukelt und sind auch auf ihm auf Entdeckungstour gemäß ihrer Phantasie in die Welt gefahren. Wikinger als Entdecker und Eroberer Immerhin: Schon weit vor...

Weiterlesen

Fünf Frischlinge sind im Wildgehege unterwegs

Hofheim. Ein Besuch des Wildgeheges am Kapellenberg lohnt sich in diesen Tagen ganz besonders: Fünf Frischlinge sind etwa Mitte vorletzter Woche geboren worden. Zunächst hatte die Bache sie versteckt gehalten, doch seit Montag begleiten die kleinen Wildschweine ihre Mutter. Spaziergänger können sie mit etwas Glück beobachten. Revierförster...

Weiterlesen

Hurra, die Schule beginnt wieder!

Rüsselsheim. Nach den Sommerferien können sich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hasengrund auf einen neu gestalteten Pausenhof freuen. Das neue Außengelände, an dem seit Mai 2018 gearbeitet wurde, ist fertiggestellt. Bisher nutzte die Schule an anderer Stelle, westlich der Grundschule, ein Gelände. Weil aber an der benachbarten...

Weiterlesen

Keine spektakulären Einsatze

Hochheim. Von Freitag, den 13.Juli, bis in der Nacht von Montag auf Dienstag (16. bzw. 17.07.) sicherten die ehrenamtlichen DRK´ler der Ortsvereinigung Hochheim das diesjährige Weinfest in Hochheim mit ihrem Sanitätsdienst ab und erbrachten dabei wieder mehr als 600 Dienststunden (606,25 Std.). Dabei waren glücklicherweise keine spektakulären...

Weiterlesen

TSV Ginsheim

Ginsheim. Um 6.45 Uhr am ersten Feriensamstag aufstehen – man könnte meinen, irgendetwas läuft da bei den Teenagern schief. Weit gefehlt, eher keine Sekunde verschwenden, um in das Ferienziel in Holland zu gelangen. Nach der erfolgreichen Kitefreizeit 2017 ging es auch in diesem Jahr Jahr wieder mit den Kleinbussen des MTV Kronberg und der TSV...

Weiterlesen

Elektro-Festival Love Family Park zieht 20.000 Besucher nach Rüsselsheim am Main

Rüsselsheim. Es war ein friedliches, buntes Festivalpublikum, das auf dem Rüsselsheimer Mainvorland beim Love Family Park am Samstag (28. Juli) ausgelassen gefeiert hat. Und so bezeichnete Oberbürgermeister Udo Bausch die Veranstaltung als einen vollen Erfolg, der zum Imagegewinn der Stadt beitrage. „Die Agentur Cosmopop als Veranstalter hat ein...

Weiterlesen

Mit Draisinen durchs Glantal

Rüsselsheim. Am Samstag, den 28. Juli, starteten früh morgens 20 gut gelaunte „Haßlischer“ mit fünf Autos in Richtung Staudernheim bei Bad Sobernheim. Gretel Möllendick hatte ab hier für den Haßlocher Brauchtumsverein „Mir Haßlischer e. V.“ eine etwas andere „Rad-Wanderung“ mit Fahrrad-Draisinen auf einer stillgelegten Bahnstrecke durch das...

Weiterlesen

Störstoffe in Bioabfall

Hochheim. Die Stadtwerke Hochheim am Main weisen darauf hin, dass Bioabfallbeutel aus Maisstärke ein großes Problem sind – auch wenn diese als kompostierbar bezeichnet werden. Ein wichtiger Unterschied zwischen Papiertüten und Plastikbeutel liegt in der Zerfallzeit. Die Zeiträume, in denen sich die Plastiktüte biologisch abbaut,...

Weiterlesen

Ausflug in den Hessenpark

Bischofsheim. Die Flüchtlingshilfe hatte für den 26. Juli zu einem Tagesausflug eingeladen und insgesamt 27 geflüchtete junge Männer und Familien mit Kindern, die in Bischofsheim leben, fanden sich morgens am Treffpunkt ein. Begleitet wurden sie von 11 ehrenamtlichen Mitarbeitern und der Sozialarbeiterin der Caritas, Frau Lutz. Das...

Weiterlesen

Auf der Bühne des Lebens spielen

Erbenheim. (red) „Lampenfieber ist dein Freund, nicht dein Feind. Es hilft dir, dich zu konzentrieren, deine Energie zu bündeln und alles zu geben“, erklärt Schulleitung Jessica Klauß. Darum soll das Ziel der Theaterkurse sein, aus der eigenen Aufregung Kraft zu schöpfen, statt gegen sie anzukämpfen. Bei Stagecoach wird einmal pro Woche für...

Weiterlesen

Kellerweg-Fest in Guntersblum

Guntersblum. Eines der ältesten und größten Weinfeste zwischen Mainz und Worms öffnet wieder seine Keller und Stände. In der Zeit vom 17.-19. und 24.+25. August findet das überregional bekannte Guntersblumer Kellerweg-Fest zum 55. Mal statt. In der natürlichen Umgebung des Kellerweges, einer Straße unterhalb der Guntersblumer Weinberge, stehen...

Weiterlesen

Begleitung auf inneren Reisen

Wir haben alles in uns, was wir für ein erfülltes Leben brauchen. Manchmal ist allerdings unser Potential verdeckt durch alte Erfahrungen, Schocks oder negative Glaubenssätze. Bei inneren Reisen können wir unbewusste Muster aufspüren und heilen. Fragen Sie sich manchmal, warum bestimmte Themen in Ihrem Leben immer wiederkehren? Bei einer Reise in...

Weiterlesen

Hochheimer Weinbaumuseum präsentiert weltweit erfolgreichste Weißweinneuzüchtung

Hochheim. Am 26. Juli öffnet das Hochheimer Weinbaumuseum in der Reihe „Weinbaumuseum am Abend“ erneut seine Pforten. Ab 19:00 Uhr lädt die Sonderöffnungszeit zur Besichtigung der Ausstellung ein. Die Weinprobe beginnt um 19:30 Uhr. Es werden acht ausgewählte Weine verkostet, diesmal mit Fokus auf der Rebsorte Müller Thurgau. Das Synonym...

Weiterlesen

Leben am Limes

Bad Schwalbach. (red) Am diesem Wochenende erwartet die Besucher eine spannende Zeitreise in das 2. und 3. Jahrhundert. Damals verlief die römische Grenze, der Limes, nahe Bad Schwalbach durch Germanien. Die Mitglieder der Römer- und Germanengruppe „Zugmantel Cohorte“ schlagen ihr Römerlager deshalb am Samstag, 21., und Sonntag, 22. Juli, auf der...

Weiterlesen

Rentnerclub der Siedler am Tor zum Tauber Tal

Rüsselsheim. Nach einer sehr schönen Fahrt den Main aufwärts wurde die historische Residenzstadt Wertheim erreicht. Hier angekommen, machten die Teilnehmer einen Spaziergang durch die nördlichste Stadt Baden-Württembergs. Die Teilnehmer merkten bald, dass hier nicht nur eine malerische Altstadt erkundet wurde, sondern sich darüber hinaus einiges...

Weiterlesen

Wer wandert, braucht auch Stärkung

Rüsselsheim. Für die Wanderer der SG Eintracht steht im Juli nicht Wandern im Vordergrund, sondern eine Grillfeier danach. Seit vier Jahren wird dazu ein zertifizierter Grillplatz im Odenwald mitten im Wald auf einer Anhöhe bei Allertshofen im Modautal angesteuert. Am letzten Sonntag (15.) war es wieder soweit. Während von 54 Teilnehmern...

Weiterlesen

Sind das wirklich schon 25 Jahre?

Flörsheim. Vergangene Woche kamen rund 25 Seniorinnen und Senioren aus Keramag/Falkenberg in der Begegnungsstätte des Ortsteils zusammen, um das 25-jährige Bestehen ihres Seniorentreffs bei Kaffee und Kuchen miteinander zu feiern. Unter den Gästen war auch der ehemalige Erste Stadtrat Norbert Hegmann, der als Sozialdezernent einen Anstoß zur...

Weiterlesen

Kein Kulturprogramm im zweiten Halbjahr

Flörsheim. Die Stadt Flörsheim am Main kann wegen der vorläufigen Haushaltsführung derzeit kein städtisches Kulturprogramm präsentieren. „Bis zur offiziellen Genehmigung des städtischen Haushalts für das Jahr 2018 ist es uns rechtlich nicht möglich, ein Kulturprogramm der Stadt für das zweite Halbjahr vorzubereiten und umzusetzen“, sagt der...

Weiterlesen

„Die Fußstapfen sind groß“

Kriftel. Bei der Freiwilligen Feuerwehr in Kriftel hat sich das Führungsteam komplett erneuert: Dass sich Gemeindebrandinspektor Thomas Rieger sowie seine Stellvertreter Andreas Möller und Simon Stadi-Willms von ihren Ämtern verabschieden würden, stand schon länger fest. Patrick Kilian wurde bereits im März zum neuen Gemeindebrandinspektor (GBI)...

Weiterlesen

Mit Löschfahrzeugen in den Freizeitpark

Kriftel. Erwartungsgemäß war der Ferienspieltag bei der Wehr für die Teilnehmer der Ferienspielgruppen I und II wieder ein tolles Erlebnis: Die große Fahrzeugschau, Theorie im Schulungsraum, die Demonstration einer Rettungsaktion, eine „Modenschau“ mit Wehrbekleidung sowie das gemeinsame Mittagessen mit Aktiven der Einsatzabteilung und aus der...

Weiterlesen

Lehrerfortbildung: Nachhaltigkeit im pädagogischen Alltag

Hofheim. Die Schüler von heute sind die Zukunftsgestalter von morgen. LehrerInnen haben in ihrem pädagogischen Alltag vielfältige Möglichkeiten, Schüler für die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts stark zu machen: Neben der Auseinandersetzung mit Themen wie Klimawandel oder Konsum können sie durch die Art und Weise, wie sie mit den Schülern...

Weiterlesen

Aufmachen oder lieber nicht?

Wolfgang, ein Mitglied aus meiner Facebook-Gruppe war chinesisch essen. Zum Abschluss nahm er einen Glückskeks und der Spruch darin war einfach nur herrlich: „Veränderungen stehen vor der Tür. Lass sie ruhig zu!“ Ich liebe die Deutungsmöglichkeiten, die unsere Sprache ermöglicht. Unabhängig davon beinhaltet dieser Spruch aktuell aber auch einen...

Weiterlesen

Biergarten beim TV 1883 Bischofsheim

Bischofsheim. (red) Auch in diesem Jahr bietet der TV 1883 Bischofsheim wieder Biergarten-Termine für Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins an. Der 1. Biergarten ist am Freitag, den 27. Juli, ab 18 Uhr, gleichzeitig beginnt ab 19.30 Uhr der Kartenverkauf für den Seniorenausflug am 16. August in den Taunus. Der 2. Biergarten ist einen Monat...

Weiterlesen

Mainwiesen: Weniger Mähen, mehr Pflanzenvielfalt

Rüsselsheim. Die Wiesen im Mainvorland in Rüsselsheim sind ein beliebter Ort für Radfahrer, Spaziergänger und Erholungssuchende, denn so nah am Fluss kann man auch ganz zentrumnah die Natur erleben. Inmitten dieser ausgedehnten Wiesenflächen (rund 15 Hektar) liegt das Mainbiotop nahe der Opelbrücke. Es wurde im Sommer 2009 als natur- und...

Weiterlesen

Sektionswanderung des DAV in den Odenwald

Rüsselsheim. Es trafen sich 23 Mitglieder und Freunde der Sektion Rüsselsheim im Deutschen Alpenverein zu einer Sonntagswanderung. Start und Ziel war diesmal Lindenfelds im Odenwald. Gestartet wurde in der Stadtmitte an der Nibelungenstraße, die von Worms kommend über Lindenfels bis nach Wertheim verläuft. Bei überwiegend sonnigem Wetter...

Weiterlesen

Sommerspiele im Eulenspiegel e. V.

Bischofsheim. Auch in diesem Jahr bietet der Eulenspiegel e. V. ein spannendes und abwechslungsreiches Angebot zum Spielen und Basteln für Mitglieder und Nicht-Mitglieder im Zeitraum vom 16. Juli – 03. August 2018 an. Das detaillierte Programm und die Anmeldung gibt es online: https://doodle.com/poll/3hcubfeptu7mzpkh. Wir freuen uns auf eure...

Weiterlesen

82 „potenzielle Lebensretter“

Hofheim. Insgesamt 82 Menschen haben am Dienstag im Landratsamt Blut gespendet. Wie Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilt, waren zu dem mittlerweile traditionellen Termin sowohl Mitarbeiter als auch Besucher des Landratsamtes aufgerufen. Die Blutspende wurde auch in diesem Jahr vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) Hofheim organisiert. Unter den...

Weiterlesen

Neugestaltung abgeschlossen

Kriftel. Um die Ästhetik des Bahnhofplatzes zu steigern und mehr Menschen für einen Aufenthalt zu begeistern, wurde bereits 2017 beschlossen, im ersten Schritt das große Hochbeet am Bahnhof umzugestalten. „Im ersten Schritt wurde das Beet Mitte Februar durch ein Fachunternehmen abgeräumt, die Zierkirschen wurden gefällt. Diese waren in einem...

Weiterlesen

Gehwegsanierung gestartet

Kriftel. Mit der von der Gemeindevertretung bereits 2017 beschlossenen, großangelegten Gehwegsanierung in Kriftel wurde Mitte Juni begonnen. „Hier werden auf insgesamt 880 Metern Länge alte Gehwegplatten gegen modernes Pflaster ausgetauscht“, erläutert der Erste Beigeordnete Franz Jirasek. Die Sicherheit der Fußgänger sei einer der Gründe,...

Weiterlesen

Miteinander-Füreinander

Mainz-Kostheim. Zu einem “Dreck-weg-Tag“ wurde der 6. Jahrgang der Wilhelm-Leuschner-Schule mobilisiert. Unter Aufsicht der Klassenlehrerin Franziska Zoth konnte die fleißige Schulklasse 6 B im Umkreis der Steinern Straße eine Menge an Papier, Plastikteilen, Kartons, Flaschen und vieles mehr an Unrat aus den Gebüschen und auf den Bordsteinen...

Weiterlesen

7. Krifteler Kindergartencup

Kriftel. Am 20. Juni fand in Kriftel bereits der 7. Kindergarten-Cup statt. Veranstaltet wird er von der katholischen Kindertagesstätte Linsenberg. Die Elternvertreter aus der Kindertagesstätte organisieren dieses Turnier – mit Unterstützung der Erzieher aus der Kita. Und das ist ein umfangreiches Unterfangen, gehört doch einiges zu den...

Weiterlesen

Blutspende im Landratsamt am 10. Juli

Hofheim. Im Landratsamt kann am Dienstag, 10. Juli, Blut gespendet werden. Wie Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilt, können an der Aktion des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) auch Spender im Alter zwischen 18 und 72 Jahren teilnehmen, die nicht im Landratsamt arbeiten. Zur Spende müssen der Personalausweis und, falls vorhanden, der...

Weiterlesen

Der Stadtverwaltung Barrieren melden

Hochheim. Bürger und Bürgerinnen können der Stadtverwaltung Hochheim am Main auf kurzem Wege mitteilen, welche Barrieren se in der Stadt behindern. Egal welche Einschränkung Menschen haben – alle sollen die Möglichkeit erhalten, selbstständig und selbstbestimmt am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können. Bürgerinnen und Bürger, die in...

Weiterlesen

Ein Hoch auf die Technik

Meine Meinung über Technik könnte man als multilateral bezeichnen. Technik fasziniert mich, erstaunt mich, begeistert mich, erschreckt mich, verblüfft mich…. Auto, Waschmaschine, PC, Toaster, Telefon und Handy, Mondlandung – es gibt unendlich viele Dinge, ohne die ich mir meinen Alltag gar nicht mehr vorstellen mag. Auf Dinge wie selbstständig...

Weiterlesen

Konzert mit dem Kammermusikensemble Laubenheim

Mainz-Kostheim. Der Konzertkreis St. Kilian lädt ein zum Konzert mit dem Kammermusikensemble Laubenheim. Es erklingen Werke von Pjotr Iljitsch Tschaikowskis Streicherserenade oder Auszügen aus der „Peer Gynt“-Suite Nr. 1 von Edvard Grieg bis hin zum selten dargebotenen Konzert für Marimba und Streichorchester von Emmanuel Séjourné....

Weiterlesen

Schon als Grundschüler im Einsatz für die Sicherheit

Hofheim. Mehrere Bürgerinnen und Bürger sind für ihren couragierten Einsatz gegen Kriminelle geehrt worden. Wie Landrat Michael Cyriax (auch Vorsitzender des Vereins „Bürger und Polizei“) und der stellvertretende Direktionsleiter der Polizei Michael Mayer mitteilen, hatten sie bei der Aufklärung von Straftaten in Hofheim, Hattersheim, Flörsheim,...

Weiterlesen

Undermüdlicher Arbeitseinsatz

Mainz-Kostheim. Rechtzeitig zum Jubiläumsfest des 90-jährigen Vereinsbestehens zeigen sich die Mitglieder des ASV unermüdlich. Bei einem außerordentlichen Arbeitseinsatz,der zu den 10 regelmäßig über das Jahr verteilten Pflichtterminen kommt,werden Tische und Bänke aufbereitet und erscheinen in neuem Glanz. Das Grün rund um das Vereinshaus wird...

Weiterlesen

Straßenschilder freischneiden

Flörsheim. Das städtische Ordnungsamt bittet die Hauseigentümer, darauf zu achten, dass Straßenschilder nicht durch private Hecken oder Bäume verdeckt werden, was insbesondere für die fahrenden Verkehrsteilnehmer eine Gefährdung darstellt. Die derzeitige Hauptwachstumsperiode der Pflanzen führt sehr schnell dazu, dass Schilder nur noch teilweise...

Weiterlesen

Tatütata – die Wackelzahnpiraten waren da

Ginsheim-Gustavsburg. Die Vorschulkinder des Kindergartens „Schatzinsel“, genannt „Wackelzahnpiraten“, besuchten die Freiwillige Feuerwehr im Stadtteil Gustavsburg gemeinsam mit ihren Erzieherinnen Martina Rück, Gisela Frosch und Astrid Hollfelder. Nach einer theoretischen Einführung über die verschiedenen Einsätze der...

Weiterlesen

Nein, die Ratsstuben sind nicht geschlossen!

Ginsheim-Gustavsburg. Gerüchte, das Restaurant „Ratsstuben“ im Bürgerhaus Gustavsburg in der Hermann-Löns-Allee sei wegen Abriss des Gebäudes geschlossen, machen den Pächtern in dem Gebäude vermehrt zu schaffen. Der Grund für die Gerüchte liegt offensichtlich in den aktuellen politischen Diskussionen, die im Zuge der Neuplanung eines...

Weiterlesen

Radeln, Hirschkäfer, Bahngleise und Äppelwoi

Hassloch. Stramm in die Pedalen treten, hieß es beim Jahrgang 42/43. Ziel war der Golfplatz in Worfelden am Bachgrund. 13 Radler trafen sich bei schönstem Wetter in alt Hassloch an der Feuerwehr. Von hier aus ging die Radelei, geführt vom Hartmut, an der Mönchbruchmühle vorbei in Richtung Mörfelden. Eine kurze Verschnaufpause wurde an der...

Weiterlesen

Radl-Spaß und Pfälzer Wein im Glas

Rüsselsheim. Bei herrlichem Sommerwetter starteten 14 Teilnehmer des Skiclubs Rüsselsheim mit dem Fahrrad in Richtung Fähre Kornsand. Auf der anderen Rheinseite ging es dann weiter nach Worms, entlang der Deutschen Weinstraße und vorbei am Deutschen Weintor. Nach 85 km erreichte man den Weinort Freinsheim in der Nordpfalz. Das Stadtbild des auch...

Weiterlesen

Traumschleife mal drei

Ginsheim. Am Sonntag, den 24.06., traf sich eine Gruppe Wanderer der TSV Ginsheim zu einer Wandertour im Hunsrück nach Gondershausen. Der 19 km lange Weg setzte sich aus den schönsten Teilstrecken der drei Traumschleifen Rabenlay, Baybachklamm und Murscher Eselsche zusammen. Auf dem Weg ging es auf schmalen Pfaden entlang an romantischen Bächen...

Weiterlesen

Die „Müller-Brothers“ schaffen Aufstieg in Liga 2

Ginsheim. Erneut haben sich die neuen “Müller-Brothers”, die am Samstag, den 30.6., in Niederlauterstein/Sachsen mit André und Roman Müller gestartet sind, erfolgreich präsentiert und sind als Gruppendritter in die 2. Radball-Bundesliga aufgestiegen. Mit einem Kantersieg gegen die gastgebende Mannschaft von der SG Niederlauterstein (8:3), die...

Weiterlesen

„Ein wichtiger Baustein für die Sicherheit“

Flörsheim-Wicker. Die erweiterte Rettungswache in Flörsheim-Wicker ist ab sofort in Betrieb. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, ist das „ein wichtiger Baustein für die Sicherheit der Mainschiene“. An dem Standort ist neben den bisherigen zwei Rettungswagen nun auch ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) rund um die Uhr stationiert. Mit der...

Weiterlesen

Anwohnerparken während des Hochheimer Weinfestes

Hochheim. Damit sich zum diesjährigen 69. Hochheimer Weinfest, das vom 13. bis 16. Juli  stattfindet, erneut viele wein- und musikbegeisterte Gäste in der  schönen Hochheimer Altstadt vergnügen können, werden von den  Veranstaltern derzeit alle erforderlichen Vorbereitungen und Maßnahmen getroffen. Dazu gehören natürlich auch Maßnahmen zum Schutz...

Weiterlesen

DAS Weinfest für die ganze Familie

Hochheim. (red) Die Vorbereitungen für das diesjährige Hochheimer Weinfest, das als eines der großen und bedeutenden Weinfeste im Rheingau gilt, laufen auf Hochtouren. Auch in seiner 69. Auflage rechnen die Veranstalter mit mehreren 10.000 Besuchern. Bereits zum Auftakt am Freitag, 13. Juli, steht im Zuge der Eröffnung ein besonderes Erlebnis an....

Weiterlesen

Bücherei in den Ferien nur mittwochs geöffnet

Kriftel. In den hessischen Sommerferien vom 25. Juni bis 3. August 2018 ist die Gemeindebücherei (Platz von Airaines) jeweils nur mittwochs von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Ab Dienstag, den 7. August, gelten wieder die normalen Öffnungszeiten. Das Büchereiteam wünscht allen Leserinnen und Lesern eine schöne Ferienzeit. Tina Schehler Presse- und...

Weiterlesen

Hofheimer Senioren wandern im Yachthafen Schierstein

Hofheim.  Die SeniorenNachbarschaftsHilfe unternimmt in Kooperation mit dem Magistrat der Kreisstadt Hofheim am Donnerstag, 5. Juli, ihren vierten Spaziergang mit Einkehr im Jahr 2018. Ziel ist der Yachthafen in Wiesbaden-Schierstein. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr auf dem Parkplatz neben dem Jazzkeller am Hofheimer Bahnhof. Gemeinsam fahren die...

Weiterlesen

Aktive spielen um die Fußball-Stadtmeisterschaft

Hofheim.  Die Fußball-Stadtmeisterschaft der Aktiven 2018 wird von der SG Nassau-Diedenbergen ausgetragen und findet vom 16. bis 22. Juli auf dem Sportplatz Diedenbergen statt. In der Gruppe A spielen: SG Nassau Diedenbergen, 1. FC Lorsbach, FC Marxheim und Roter Stern Hofheim. In der Gruppe B spielen: SV 09 Hofheim, SG Wildsachsen, TV Wallau....

Weiterlesen

Vorher – Nachher“ in der Burgstraße

Hofheim.  „Vorher – Nachher“ heißt es bei der Stadtführung am Freitag, 29. Juni. Treffpunkt für alle, die mitgehen möchten, ist um 19 Uhr vor dem Alten Rathaus in Hofheim, Hauptstraße 40. Joachim Janz, ambetthausen Stadtführung, erläutert bei dem Spaziergang durch die Hauptstraße, wie sich die Altstadt verändert hat – oder wie geplante...

Weiterlesen

BUND Flörsheim: Erfreulich viele Jungstörche

Flörsheim. „Gut drei Wochen alt dürfte der Jüngste von ihnen sein“, vermutet Klaus Hillerich. Und ergänzt: „Seine beiden Geschwister sind jeweils zwei bis drei Tage älter“. Der amtliche Storchenberinger Hillerich war extra aus Groß Umstadt angereist, um am vergangenen Samstag einen Teil der vom BUND Flörsheim betreuten Jungstörche zu beringen. Am...

Weiterlesen

Nach 75 Jahren Feldpost aus Russland

Flörsheim. Am 21. Februar 1943 schreibt Eugen Halbach seiner Frau Else einen Brief nach Hause in die Flörsheimer Eisenbahnstraße: „Daumen drücken, vielleicht haben wir Glück, dass wir aus Russland raus kommen. Wir wollen heim ins Reich!“, drückt der als Grenadier in Reihen der deutschen Wehrmacht in den Zweiten Weltkrieg geschickte 34 Jahre alte...

Weiterlesen

Wald- und Wiesenwoche der Kita Pusteblume

Hochheim. Eine fröhliche Ausflugswoche voller neuer Eindrücke und Erfahrungen liegt hinter den Vorschulkindern der Kita Pusteblume. Nach dem Motto „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“ gab es in Hochheim viel zu entdecken. Auf dem Programm stand ein Spaziergang durchs Hochheimer Wäldchen und die Weinberge, der Besuch des...

Weiterlesen

Stadtbücherei bis 7. Juli geschlossen

Flörsheim. Die Stadtbücherei ist während der Sommerferien von Dienstag, 26. Juni, bis einschließlich Samstag, 7. Juli, geschlossen. Da während der Schließzeit der Internetservice Findus nicht zur Verfügung steht, werden bei der Ausleihe individuelle Ausleihfristen berücksichtigt. Wer jetzt noch den passenden Reiseführer oder unterhaltsame...

Weiterlesen
Loading

Newsletter

BusinessNetzwerk e.V.

Folgen Sie uns

Archive