Seite Auswählen

Kategorie: Hessen

Ständig überfüllte Papiercontainer

KRIFTEL – Die Entsorgung von Abfällen ist in vielen Kommunen ein aktuelles Thema. „Bereits vor der Corona-Pandemie haben die Mengen von Papier und Pappe deutlich zugenommen“, stellt Bürgermeister Christian Seitz fest. „Die Gemeinde Kriftel hat bereits vor eineinhalb Jahren darauf reagiert und weitere Container im Gemeindegebiet...

Weiterlesen

Feriencamps, Sommercup und Hobby-Doppelcup – Ferienprogramm im TC Gustavsburg

GUSTAVSBURG – Auch außerhalb des Wettspielbetriebs gibt es im TC Gustavsburg genug sportliche Events,  um das Racket zu schwingen und die verlorene Coronapause wieder wettzumachen. Im Sommercup können sich die Spielerinnen und Spieler jederzeit verabreden, um Siegerpunkte  gegeneinander auszuspielen. Im Hobby-Doppelcup werden jeden...

Weiterlesen

Ehrenstadtrat Georg Gottas verstorben

FLÖRSHEIM – Die Stadt Flörsheim am Main trauert um Ehrenstadtrat Georg Gottas, der am Dienstag im Alter von 70 Jahren verstorben ist. Gottas bekleidete von 1981 bis 2014 verschiedene kommunalpolitische Ämter in der Stadt Flörsheim am Main. Während dieser Zeit gehörte er insgesamt mehr als 20 Jahre lang der Stadtverordnetenversammlung, acht...

Weiterlesen

5.000 OP-Masken aus China

RÜSSELSHEIM – Die Stadt Rüsselsheim am Main hat eine Spende von 5.000 OP-Masken erhalten. Gespendet wurden die sogenannten FFP1-Masken vom chinesischen Unternehmen Decommer Ecology Energy Innovation und dem Kulturellen Förderverein QILU Deutschland e.V. Oberbürgermeister Udo Bausch hat die Masken im Rathaus nun entgegengenommen. „Die Masken...

Weiterlesen

Start für ein Mammutprojekt

HOFHEIM – An der Main-Taunus-Schule in Hofheim haben die Arbeiten für die Erneuerung und Erweiterung der Schule begonnen. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, werden während der Sommerferien zunächst Tiefbauarbeiten durchgeführt. „Das ist der faktische Start dieses Mammutprojekts, an dessen Ende quasi eine neue Schule stehen wird.“ Nach...

Weiterlesen

Senkung der Umsatzsteuer

KRIFTEL – Zurzeit stehen die Telefone im Rathaus nicht still: Viele Bürger melden sich aufgrund der gesenkten Umsatzsteuer für die Wassergebühr im zweiten Halbjahr 2020. „Es kursiert das Gerücht in der Bevölkerung, dass man jetzt seinen Zählerstand mitteilen soll, um von der Senkung von 7 auf 5 Prozent zu profitieren. Das Gegenteil ist der...

Weiterlesen

13. Juli: Bürgerservice öffnet wieder

KRIFTEL – Das Rathaus ist weiterhin für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen, das allgemeine Infektionsgeschehen lässt jedoch Lockerungen zu: Daher öffnet der Bürgerservice im Krifteler Rathaus ab Montag, den 13. Juli, wieder für Spontanbesucher seine Türen. Zuvor wurden Termine benötigt. „Wer ein Anliegen hat, kommt vorbei“, teilt...

Weiterlesen

Erweiterung der Fahrzeugausstattung für die Feuerwehr in Bauschheim

RÜSSELSHEIM-BAUSCHHEIM – Die Freiwillige Feuerwehr in Bauschheim darf sich freuen: Dank der Unterstützung durch den Förderverein der Bauschheimer Feuerwehr und durch das Amt für Brandschutz der Stadt Rüsselsheim am Main konnte sie ihr Staffellöschfahrzeug mit zwei neuen so genannten Einpersonenhaspeln ausstatten. Die entsprechenden Haspeln,...

Weiterlesen

Videoworkshop für Jugendliche

FLÖRSHEIM – Zu einem kostenlosen Workshop zum Thema Videodreh lädt der Mehrgenerationentreff gemeinsam mit dem Jugendbildungswerk des Main-Taunus-Kreises am Mittwoch, 12. August, Jugendliche ab elf Jahren ein. Der dreistündige Workshop beginnt um 10 Uhr vor dem Mehrgenerationentreff, Rathausplatz 6. Die Veranstaltung steht unter dem Motto...

Weiterlesen

Vorlesen und basteln in der Stadtbücherei

FLÖRSHEIM – Am Mittwoch, 22. Juli, und am Donnerstag, 23. Juli, jeweils um 10 Uhr, finden in der Stadtbücherei Vorlese- und Bastelstunden für Kinder im Grundschulalter statt. Am Mittwoch liest Claudia Seidenfaden „Pettersson zeltet“ vor, am Donnerstag folgt die Geschichte „Oskar und der sehr hungrige Drache“. Im Anschluss basteln die Kinder...

Weiterlesen

Unterwegs für die Sicherheit

HOFHEIM – Der Katastrophenschutz im Main-Taunus-Kreis wird nach Angaben von Landrat Michael Cyriax weiter verbessert. Der Kreis hat einen in die Jahre gekommenen Laster durch ein neues Fahrzeug ersetzt. Die dafür aufgewandten knapp 200.000 Euro seien eine „Investition in die Sicherheit“, so Cyriax. Erst kürzlich hatte der Main-Taunus-Kreis...

Weiterlesen

Buntes Leben hinter dicken Mauern

RÜSSELSHEIM – Das Stadt- und Industriemuseum der Stadt Rüsselsheim am Main bietet im August an zwei Wochenenden einen Fotoworkshop an. Damit wird die Veranstaltung unter Einhaltung der Hygieneregeln nachgeholt, die im Jahresprogramms des Museums ursprünglich im April dieses Jahres vorgesehen war und wegen der vorbeugenden Maßnahmen zu...

Weiterlesen

Festungsführung am 12. Juli

RÜSSELSHEIM – Wer die einzigartige Anlage der Rüsselsheimer Festung kennenlernen und sich persönlich einen Eindruck vom Leben der Landsknechte in Krieg und Frieden machen will, bekommt bei einer Führung am Sonntag (12. Juli) um 15 Uhr die Gelegenheit dazu. Nachdem verschiedene Entwicklungs- und Bauphasen erläutert werden, erkunden die...

Weiterlesen

Kita III Kastanienburg: „Alles wird gut“

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Alles wird gut. Bleibt gesund!“- steht seit gut drei Monaten auf einem großen weißen Banner, das im Eingangsbereich der Kita Kastanienburg hängt. Darü­ber ziert ein großer bunter Regenbogen die quadrati­sche Stoffbahn. Sie soll allen Mut machen. Im Laufe der Zeit brachten die 16 Erzieherinnen Briefe, Bilder und...

Weiterlesen

Gefahren beim Schwimmen im Fluss

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Zu Beginn der Sommerferien laden die aktuellen Tem­peraturen zum Baden ein. Doch auch wenn die Flüsse wie der Main und der Rhein von außen betrachtet harmlos aussehen, die Strömungen sind nicht zu un­terschätzen: „Das Wasserstraßen- und Schifffahrt­samt Aschaffenburg (WSA) weist darauf hin, dass das Baden im...

Weiterlesen

Schnell wieder in Arbeit vermittelt

HOFHEIM – Schnelle Hilfe bei der Suche nach Arbeit in der Corona-Krise: Das ist das Ziel des Programms „Aktiv in der Krise – Pro Job“ des Kommunalen Jobcenters im Landratsamt. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, hat der Kreis in den vergangenen Wochen mehr als 300 Personen kurzfristig in Arbeit vermittelt. „Wir warten nicht ab,...

Weiterlesen

Stadt legt Bericht zur kommunalen Jugendarbeit in Rüsselsheim vor

RÜSSELSHEIM – „Vom Spielmobil und Freizeiteinrichtungen über Graffiti-Projekte und interaktive Mitmachausstellungen bis zu Jubiläumsfeiern: In 2019 gab es für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene wieder jede Menge spannende Freizeitangebote in Rüsselsheim am Main“, so Bürgermeister Dennis Grieser zu dem Bericht des Magistrats der Stadt...

Weiterlesen

„Erwin, ein Schweineleben“

BISCHOFSHEIM – Dieses respektlose Puppenspiel ist im wahrsten Sinne des Wortes: Ein tierisches Vergnügen! Die Hauptfigur ist das Schwein Erwin, wobei sehr bald andere Darsteller die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Erwin lebt mit seiner Freundin Margarethe auf einem Bauernhof, doch wird ihm immer mehr die Langweiligkeit seines Lebens...

Weiterlesen

Im Gespräch mit dem Schutzmann vor Ort

RÜSSELSHEIM – Als Schutzmann vor Ort ist Polizeihauptkommissar Michael Reinhart Ansprechpartner für die Rüsselsheimer Bürgerinnen und Bürger. Zu seiner Präventionsarbeit zählen unter anderem Sprechstunden, Präsenzstreifen durch die Innenstadt, das Sichern von Schulwegen, Sicherheitsgespräche und die Teilnahme an unterschiedlichen Gremien....

Weiterlesen

„Schöne Ferien vor Ort“ in Kastel

KASTEL – Am kommenden Mittwoch, 8. Juli, 17 Uhr, auf den Spielplatz Böttcherweg in der Krautgarten Siedlung: Sozialdezernent Christoph Manjura lädt zu der Veranstaltung „Schöne Ferien vor Ort“ im Stadtteil Kastel ein. Schöne Ferien vor Ort ist ein offenes und kostenfreies Spiel- und Kulturangebot des Amtes für Soziale Arbeit, Abteilung...

Weiterlesen

Shisha Bar geschlossen

RÜSSELSHEIM – Am Donnerstag (2. Juli) haben Mitarbeiter der Stadtpolizei eine Shisha Bar im Einkaufszentrum (EKZ) Dicker Busch I geschlossen. Dem Betreiber wurde wegen Bußgeldverfahren im fünfstelligen Bereich und aktuell laufender Bußgeldverfahren die Eignung, einen Gastronomiebetrieb zu führen, aberkannt. Eine anwesende Mitarbeiterin hat...

Weiterlesen

Chorproben auf dem Theaterplatz

RÜSSELSHEIM – Aufgrund der Corona-Pandemie ist es Gesangvereinen derzeit nicht möglich, wie gewohnt in den Räumlichkeiten „Am Treff“ oder in anderen städtischen Gebäuden zu proben. Die Stadtverwaltung möchte den Vereinen die reduzierte Wiederaufnahme des Probenbetriebs ermöglichen und stellt an zwei Abenden in der Woche den Theatervorplatz...

Weiterlesen

Friedhofsverwaltung informiert über Ablauffristen für Grabstätten

RÜSSELSHEIM – Wenn Angehörige von Verstorbenen eine Grabstätte wählen, wird die Fläche von der städtischen Friedhofsverwaltung für eine bestimmte Nutzungsdauer zur Verfügung gestellt. Geregelt sind die einzelnen Fristen je nach Grabstätte in Paragraf 12 der Friedhofssatzung. Alljährlich informiert die Stadt Angehörige per öffentlicher...

Weiterlesen

Opel-Brüder helfen dem SC Opel

RÜSSELSHEIM – Das historische Foto aus dem Jahr 1895 besitzt bis heute Seltenheitswert: die fünf Söhne von Adam Opel auf einem Fünfer-Rad sitzend. „Für mich zeigt das Bild, dass sich die Brüder einig waren und ein gemeinsames Ziel hatten“, sagt Carlo von Opel, der Urenkel von Adam Opel. „Den Sport und die Leidenschaft mit den Produkten aus...

Weiterlesen

Der Hochheimer Weinprobierstand öffnet am 03. Juli mit Corona-Auflagen

HOCHHEIM – Der Hochheimer Weinprobierstand, kurz WPS genannt, wird mit Corona-Auflagen am 3. Juli 2020 öffnen. Um den Ausschank überhaupt möglich zu machen, müssen bestimmte gesetzliche Regeln und Auflagen beachtet und umgesetzt werden. Für die WPS-Betreibergemeinschaft ist es besonders wichtig, sowohl die Gäste als auch die Mitarbeiter mit...

Weiterlesen

Wiedereröffnung Regionalpark Erlebnispunkt „Vogelnest“ am 3. Juli 2020

HOCHHEIM – Ein außergewöhnliches Bauwerk steht auf dem höchsten Punkt des Kiesgrubengeländes Silbersee und ist in der Landschaft seit seiner Erschaffung im Jahr 2001 von weit her sichtbar: die Aussichtskanzel Vogelnest als Erlebnispunkt des Regionalparks RheinMain. Die Anlage der Darmstädter Architekten Karle & Buxbaum stellt mit ihrer...

Weiterlesen

Krifteler Zeltkerb abgesagt

KRIFTEL – „In Kriftel is kei Kerb…..“ wird es der Wind durch den Freizeitpark im September pfeifen. Da wo normalerweise am Ende des Sommers buntes Treiben herrscht, der Duft von Bratwurst durch die Lüfte weht, die Hupe des Karussells ertönt, die Kerbeborsch mit Scherp das Ortsbild prägen und die Kerbegesellschaft Kriftel (KGK) an drei Tagen...

Weiterlesen

Weingartenschule (WGS) – Kreatives Fremdsprachenlernen erhielt Bestnoten

KRIFTEL – Der Englischunterricht an der Weingartenschule genießt in Kriftel seit Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf. Und ebenso ist es seit dem Start des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen eine Tradition, dass Weingartenschülerinnen und –schüler an dem kreativen Wettbewerb mit einem Film- oder Audiobeitrag teilnehmen, wobei sie selbst das...

Weiterlesen

Weingartenschule (WGS)

KRIFTEL – Was haben sich größere Schulen nicht alles einfallen lassen müssen: Abschlussfeiern in Autokinos, Schwimmbädern oder Fußballstadien. Denn Abstand halten erfordert Platz. Auch in der Weingartenschule in Kriftel. Am Freitagnachmittag, den 26. Juni 2020, wurden 99 Haupt- und Realschülerinnen und Schüler feierlich entlassen, am...

Weiterlesen

20 Jahre für die Rüsselsheimer Volksbank aktiv – Carsten Heidebrink freut sich über Jubiläum

RÜSSELSHEIM – Carsten Heidebrink, Leiter des Privatkundenmarktes und Prokurist der Rüsselsheimer Volksbank eG, feierte am 01. Juli 2020 sein 20jähriges Dienstlubiläum. In einer Feierstunde gratulierte Josef Paul zu der langjährigen und vertrauensvollen Zusammenarbeit. C. Heidebrink startete am 01.07.2000 als Filialleiter in Astheim bei der...

Weiterlesen

Ferienspiele Kriftel

KRIFTEL – Der Anmeldeschluss für die Ferienspiele in Kriftel – organisiert von Vereinsring und Gemeinde – ist vorbei, 39 Anmeldungen sind für die Einzelveranstaltungen eingegangen. „Damit können wir jedem Kind den Erstwunsch ermöglichen“, teilt Bürgermeister Christian Seitz mit. Am beliebtesten war der „Tag mit dem Imker“, welcher vom...

Weiterlesen

Wieder mehr Müll im Freizeitpark

KRIFTEL – Das Thema ist nicht neu: Jeden Sommer nimmt der Müll im Freizeitpark zu. Kein Wunder, wenn das Wetter gut ist, halten sich die Menschen eben gerne in den Krifteler Parks auf. „Aber das ist noch lange kein Grund, überall Müll liegen zu lassen“, findet Bürgermeister Christian Seitz. In den vergangenen Jahren wurden an stark...

Weiterlesen

Parkbad Kriftel

KRIFTEL – Seit knapp zwei Wochen ist das Parkbad geöffnet und die erste Bilanz sieht positiv aus. „Die neuen Regeln werden gut und diszipliniert eingehalten“, lobt Bürgermeister Christian Seitz. Insgesamt kamen seit dem Eröffnungstag am 20. Juni 4.473 Gäste in das Parkbad. Bester Tag bislang war der 26. Juni mit insgesamt 916 Gästen. Das...

Weiterlesen

Neues Freibad geöffnet

RÜSSELSHEIM – Seit Mittwoch (1. Juli) ist es nun soweit: Der öffentliche Badetrieb in dem neuen Freibad an der Lache hat begonnen – allerdings unter Corona-Auflagen. Die Sanierungsarbeiten hatten im Februar 2019 begonnen, und im September gab es einen ersten Probebetrieb mit den Vereinen. „Die Arbeiten haben sich gelohnt. Es ist eine...

Weiterlesen

Wieder Besucher im Straßenverkehrsamt

HOFHEIM – Im Zuge der Corona-Lockerungen ist demnächst das Straßenverkehrsamt mit der Kfz-Zulassung wieder für den persönlichen Besucherverkehr geöffnet. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, dürfen von Montag, 6. Juli, eine begrenzte Zahl von Personen gleichzeitig das Gebäude in der Straße In den Nassen 2 in Hofheim betreten....

Weiterlesen

Anklang zum Hochheimer Abend

HOCHHEIM – Das Weinfest 2020 fällt leider aus, aber ein ‚Anklang zum Hochheimer Abend’ wäre doch erfreulich…, darüber war sich der echte Hochheimer Heribert Schlosser im Klaren. „Anklang“ bedeutet im Sinne des Duden „Reminiszenz“ und „Widerhall“… In der 70-jährigen Geschichte des Weinfests ist der „Hochheimer Abend“ vor etwa...

Weiterlesen

Gesundheitsexpertin aus Hofheim und Frankfurt Höchst feiert Jubiläum

HOFHEIM – Was bislang keinem Gesundheitsminister gelungen ist, das schaffte jetzt Kerstin Vogel aus Frankfurt Höchst. Seit 25 Jahren übt die Gesundheitsexpertin den gleichen Beruf aus. Die Kundenberaterin begann am 1. Juli 1995 bei der BKK Höchst welche von der BKK Gesundheit übernommen wurde und mittlerweile mit der DAK fusioniert hat. Sie...

Weiterlesen

Fahrbahnsanierung der Bensheimer Straße wird ab 6. Juli fortgesetzt

RÜSSELSHEIM – Die Stadt Rüsselsheim am Main setzt die Sanierung der Bensheimer Straße fort. Ab dem 6. Juli beginnen die Straßenbauarbeiten zwischen der Forsthaustraße bis hinter die Fürther Straße. In zwei Bauabschnitten erneuert die Stadt dabei die beiden oberen Asphaltschichten, um der fortschreitenden Entstehung von Rissen, Unebenheiten...

Weiterlesen

Bürgersprechstunde in Hochheim am Main

HOCHHEIM – Aktuell muss man auf verschiedenen Ebenen neue Wege gehen. So wird die monatliche Sprechstunde des Bürgermeisters unter den derzeitigen Bedingungen telefonisch durchgeführt. Am 9. Juli 2020 findet sie von 14.00 bis 17.00 Uhr statt. Interessierte können in dieser Zeit beim Büro Bürgermeister unter der Telefonnummer 06146 900-101...

Weiterlesen

Uta Dogan ist neue Bereichsleiterin für Ganztagsangebote und Schulsozialarbeit

RÜSSELSHEIM – Als Jugendbildungsreferentin der Stadt Rüsselsheim am Main ist Uta Dogan bereits gut vernetzt mit den Rüsselsheimer Schulen, ab 1. Juli wechselt die Diplom-Sozialpädagogin nun auf die Stelle als Bereichsleiterin für Ganztagsangebote und Schulsozialarbeit. „Für mich ist das eine folgerichtige und sinnvolle Fortentwicklung im...

Weiterlesen

Vorerst kein Repair-Café

FLÖRSHEIM – Das Repair-Café im Mehrgenerationentreff, bei dem ehrenamtlich tätige Bastler defekte Kleingeräte reparieren, wird den wegen der Corona-Pandemie eingestellten Betrieb vorerst weiter ruhen lassen. „Das gemeinsame Reparieren und der Austausch im Cafébereich sind ein wichtiger Bestandteil unserer Veranstaltung“, sagt Harald Roth,...

Weiterlesen

Telefonsprechstunde für Existenzgründer

FLÖRSHEIM – Zur nächsten Telefonsprechstunde für Existenzgründer am Montag, 6. Juli, 9 Uhr bis 12 Uhr, sind noch Gesprächstermine frei. Gemeinsam mit dem Kelkheimer Verein zur Förderung von Existenzgründungen e.V. bietet die Stadt Flörsheim am Main ihren Bürgerinnen und Bürgern, die sich beruflich selbständig machen möchten, kompetente...

Weiterlesen

Wochenbett-Ambulanz startet

HOFHEIM – Die Wochenbettambulanz nimmt Anfang Juli ihre Arbeit auf. Wie Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilt, hatte das neue Angebot des Main-Taunus-Kreises und seiner Kliniken in Kooperation mit freiberuflichen Hebammen in den vergangenen Wochen wegen der Einschränkungen durch Corona noch nicht starten können. „Mit den Lockerungen...

Weiterlesen

Enorme Energien – bitte mit Augenmaß handhaben!

Gleich zu Beginn des Monats sorgt Uranus für mentale Frische und neuen Schwung, so dass wir mit großer Entschlossenheit agieren und wichtige Veränderungen vornehmen können. Da Uranus bis zum 2. in Verbindung zum rückläufigen Merkur steht, lassen sich nun speziell für unerledigte Themen der Vergangenheit intelligente Lösungswege finden. Gleichwohl...

Weiterlesen

Baumkontrolle mit Drohne

FLÖRSHEIM – In dieser Woche untersucht eine Fachfirma im Auftrag der Stadtverwaltung die über 200 Platanen im Stadtgebiet mittels einer Drohne. Bei der Kontrolle soll auch auf Befall durch den platanentypischen Baumpilz Massaria geachtet werden. Die gewonnenen Daten fließen in das städtische Baumkataster ein. Die Begutachtung mittels einer...

Weiterlesen

Kleingärten müssen gerettet werden

BISCHOFSHEIM – Die Bischofsheimer SPD stellt sich auf die Seite der Bürger, die ihre Kleingärten am Ortsausgang Richtung Nauheim erhalten und legal weiter betreiben wollen. Dies wäre möglich, wenn die Gemeinde zeitnah einen Bebauungsplan für dieses Gelände neben dem Friedhof aufstellt. Bisher ist das aber nicht passiert – dadurch müssen die...

Weiterlesen

TC Gustavsburg 1929 e.V. Tennis wieder in Aktion Spielrunde 2020 gestartet!

GUSTAVSBURG – Nach mehreren Wochen Stillstand wegen der Corona-Pandemie fliegen jetzt endlich wieder die gelben Filzkugeln über die Tennisplätze. Mit dem Start des Trainingsbetriebes und der Spielrunde 2020 kommt Bewegung in den  Tennissport in Gustavsburg. Da sich die  Tennisspieler bei ihrem Sport nur selten in die Quere kommen, stand dem...

Weiterlesen

Nächstes RepairCafe AKK

KASTEL-KOSTHEIM  – Hiermit lädt das RepairCafe AKK zum nächsten Treffen ein – geöffnet ist es am Samstag, den 11. Juli von 10 – 13 Uhr im Untergeschoß des Bürgerhauses in Mainz-Kastel, Zehnthofstr. 41; dort können kostenlos Elektrogeräte, Spielzeug, Fahrräder, Kleidung etc. repariert und Batteriewechsel bei Armbanduhren durchgeführt...

Weiterlesen

Oberbürgermeister Udo Bausch gratuliert Evreuxs Bürgermeister Guy Lefrand zur Wiederwahl

RÜSSELSHEIM – Am Sonntag, 28. Juni haben in Rüsselsheims französischer Partnerstadt Evreux Kommunal- und Bürgermeisterwahlen stattgefunden. Der bisherige Amtsinhaber Guy Lefrand konnte sich bei den Bürgermeisterwahlen durchsetzen und wurde somit für weitere sechs Jahre wiedergewählt. Rüsselsheims Oberbürgermeister Udo Bausch, der Lefrand...

Weiterlesen

Neue Änderungsverordnungen des Landes sowie wichtige Hinweise für Ginsheim-Gustavsburg

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Das Corona-Kabinett der Hessischen Landesregierung hat weitere Anpassungen der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus verabschiedet. Diese betreffen insbesondere die Regelungen zu Besuchen in Alten- und Pflegeeinrichtungen sowie Lockerungen für Veranstaltungen und den Einzelhandel. Die Änderungen können online...

Weiterlesen

Kleinanzeigen

Ankauf Sammler sucht Schreckschusswaffen aller Art (auch defekte). Tel.: 06144-401582 Sammler sucht qualitativ hochwertige Jagdmesser und Bundeswehrmesser aus den 70er Jahren auch genannt Brotzeitmesser, Tel.: 06144-401582 Verkauf Verkaufe ca. 200 Schallplatten von U bis Fidelio; Telefon 06145 1665 in Hochheim. Verkauf Honda Jazz Bj.04.2003,...

Weiterlesen

Rathausspitze gratulierte

KRIFTEL – Klaus Bothur ist ein Original: Der Hausmeister der Schwarzbachhallen ist vom seinem Arbeitsplatz nicht wegzudenken. Er ist nicht nur Ansprechpartner der Vereine, die die Hallen für ihren Sportbetrieb nutzen, er ist zugleich der „verlängerte Arm“ der Gemeinde in der Halle. „Wenn man eine Sporthalle und die angrenzenden...

Weiterlesen

„Two Hips in a Day“ Ambulanter beidseitiger Hüftgelenkersatz in einer OP

RÜSSELSHEIM –  Zum ersten Mal in Europa hat Dr. Manfred Krieger, Facharzt für am GPR Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim, einem Patienten beide Hüftgelenke während eines operativen Eingriffs ambulant ersetzt. Dank optimaler Vorbereitung des Patienten, moderner minimalinvasiver OP-Technik und sofortiger Mobilisierung konnte der...

Weiterlesen

Zur Seniorenberatung vorher anmelden

FLÖRSHEIM – Die Seniorenberatungsstelle Flörsheim bietet neben ihrer Telefon-Sprechstunde wieder persönliche Beratungen im Büro und Hausbesuche an. Um die Sicherheit der durch das Corona-Virus besonders gefährdeten älteren Bürgerinnen und Bürger sowie der Mitarbeiterinnen zu gewährleisten, wurde ein Hygienekonzept erstellt. Es gelten die...

Weiterlesen

Corona-Warn- App – Café InterNETT berät zur Installation

HOCHHEIM – Wie in den Medien berichtet, kann die neue Corona-Warn-App jetzt von jedermann auf dem Smartphone installiert werden. Bürgerinnen und Bürger, die Fragen zur Installation haben oder sich informieren möchten, wie die App funktioniert, können sich gerne an die „InterNETT-Paten“ des Café InterNETT wenden. Aus aktuellem Anlass kann im...

Weiterlesen

Engagement zu Lande und zu Wasser

HOFHEIM – Mehrere Bürger aus dem Main-Taunus-Kreis sind für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt worden. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, erhielten Nicole Windl vom Jugend-Rotkreuz Hofheim, Ralf-Fischer vom Kerbeverein Fischbach und der Frauenarzt Dr. Klaus König den Ehrenbrief des Landes Hessen. Stefan Predikant von den...

Weiterlesen

Seniorenbeirat Ginsheim-Gustavsburg informiert

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Auf Anregung des Seniorenbeirats Ginsheim-Gustavsburg hat die Lokalen Nahverkehrsgesellschaft (LNVG) im Kreis Groß-Gerau in Absprache mit der städtischen Ordnungsverwaltung in den letzten Tagen ihre Zusage wahr gemacht und an der Bushaltestelle Schulstraße/Ecke Neckarstraße drei Sitzgelegenheiten montieren lassen und...

Weiterlesen

Altreifen im Wald: Baufhof sammelte erneut illegal entsorgten Müll ein

HOFHEIM – Erneut haben Unbekannte Müll im Wald abgelagert. Mitarbeiter des städtischen Bauhofs hatten alle Hände voll zu tun, die Altreifen im Marxheimer Wald nahe der Landesstraße 3018 aufzuladen und ordnungsgemäß zu entsorgen. In Diedenbergen waren das Team des Bauhofs ebenfalls gefordert, um illegal entsorgte Gartenabfälle einzusammeln....

Weiterlesen

Erstaunliches bei den Flörsheimer Turmfalken

FLÖRSHEIM – Die Natur sorgt immer wieder für Überraschungen. Das musste auch Bernd Zürn am 10. Juni erleben, als er auf den engen Stufen im Turm der evangelischen Kirche in Flörsheim hoch kletterte. Für den in seiner Altersgruppe (über 80 Jährige) amtierenden deutschen Meister im Hochhaustreppenlauf ist das sozusagen Alltag. Oben...

Weiterlesen

Fröhlich sein beim Apfelwein

HOFHEIM – Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr das beliebte „Hessische Mundartfestival“ mit Frühschoppen und Apfelwein-Wettbewerb am Sonntag, den 5. Juli, im Alten Wasserschloss durchführen zu können. Das Konzept bleibt wie immer, es müssen jedoch einige staatlich verordnete Spaßbremsen eingehalten werden. So ist die Teilnahme auf 72...

Weiterlesen

Hochheimer Sportstätten bleiben in den Sommerferien geöffnet

HOCHHEIM – Infolge der Corona-Krise standen die Sportstätten in Hochheim am Main über mehrere Wochen den Vereinen nicht zur Verfügung. Inzwischen können die städtischen Sportstätten, wie die Georg-Hofmann-Halle, die Sport- und Kulturhalle Massenheim und die Richard-Basting-Sportanlage, unter Beachtung von Hygiene- und Abstandsregeln, wieder...

Weiterlesen

Kein Mountainbiking im Naturschutzgebiet

FLÖRSHEIM – Die Stadt Flörsheim am Main hat die unterhalb der Flörsheimer Warte befindliche bewaldete Hanglage, die Teil des Naturschutzgebietes Wickerbachaue ist, für Mountainbikes und BMX-Fahrräder gesperrt. Eine massive Absperrung mit Holzbalken sowie Hinweisschilder, durch Hessen Forst errichtet, machen unmissverständlich deutlich, dass...

Weiterlesen

Hundekotbeutel im Stadtbüro erhältlich

FLÖRSHEIM – Die Stadtverwaltung hat kürzlich einen Magistratsbeschluss umgesetzt und im Stadtgebiet Hundekotbeutelspender abgebaut. Die Stadtverwaltung registrierte, dass die Beutel zunehmend für andere Zwecke als den vorgesehenen verwendet wurden. In letzter Zeit waren zudem fortgesetzt Schäden durch Vandalismus an den Tütenspendern zu...

Weiterlesen

Flörsheim-Rallye startet

FLÖRSHEIM – In den Sommerferien, von Freitag, 3. Juli, bis Sonntag, 16. August, veranstaltet die Stadt Flörsheim am Main eine Handy-Schnitzeljagd. Die Stadtbücherei, der Mehrgenerationentreff und die Mobile Beratung Flörsheim haben gemeinsam die „Flörsheim-Rallye“ gestaltet. „Wir laden vor allem Familien mit Kindern zum Mitmachen ein, aber...

Weiterlesen

„Night of Light“: Lichtspielhaus Ginsheim und Burg-Lichtspiele Gustavsburg in rotem Licht

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – In der Nacht vom 22. auf den 23. Juni 2020 wurden in mehr als 250 Städten Deutschlands Eventlocations, Spielstätten, Gebäude und Bauwerke mit rotem Licht illuminiert. Die Aktion „Night of Light“ vereinte Teilnehmer aus allen Bereichen der Veranstaltungswirtschaft, um in einer konzertierten Aktion ein imposantes...

Weiterlesen

Frauen der Ahmadiyya-Gemeinde nähen Alltagsmasken: Spende an Stadtverwaltung

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – In der vergangenen Woche konnten Mitarbeitende der Stadtverwaltung Ginsheim-Gustavsburg 200 selbstgenähte Alltagsmasken der Frauenorganisation „Lajna Imaillah“ der Ahmadiyya-Muslim-Jamaat-Gemeinde entgegennehmen. Faiza Ahmad (links im Bild), Präsidentin der Frauenorganisation Lajna Imaillah Ginsheim und Beauftragte...

Weiterlesen

TSV Ginsheim – Seniorenwandern

GINSHEIM – Am zweiten Mittwoch jeden Monats wandert eine Gruppe aktiver Senioren der TSV Ginsheim – meist unter Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs – zu Zielen in der näheren Region. Die nächste Wanderung dieser Veranstaltungsreihe findet am Mittwoch, dem 08.07. statt. Sie wird in den Wald am Mönchbruch zum Odenwaldklubhaus führen. Die...

Weiterlesen

Nur vermeintlich hilflos – Junge Wildtiere nicht anfassen oder mitnehmen

HOFHEIM – In dieser Jahreszeit ziehen zahlreiche Wildtiere ihren Nachwuchs groß. Bis auf wenige Ausnahmen gilt: Wer in der Natur unterwegs ist, sollte Wildtiere in Ruhe lassen, auch wenn die Kleinen verlassen und hilflos wirken. Diese Faustregel für Rehe, Vögel, Fledermäuse, Füchse und Wildschweine legt der Hofheimer Förster Karlheinz...

Weiterlesen

Trauer um Wilfried Harth

RÜSSELSHEIM – Wilfried Harth, langjähriger leitender Mitarbeiter der Rüsselsheimer Stadtverwaltung, ist im Alter von 74 Jahren verstorben. Oberbürgermeister Udo Bausch spricht der Familie sein Beileid aus und würdigt Harth als wichtigen strategischen Mitarbeiter mit großer Weitsicht. „Wilfried Harth hat sich mit hoher Fachlichkeit,...

Weiterlesen
Wird geladen