Seite Auswählen

Schlagwort: Rettungsdienst

Das DRK in Corona-Zeiten

FLÖRSHEIM – Auch in Zeiten der Corona-Pandemie ist der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuz in Flörsheim aktiv – für die Öffentlichkeit nur teilweise weniger sichtbar. Mit Abstands- und Hygieneregeln finden Fortbildungsabende und auch die Treffen des Jugendrotkreuz seit einiger Zeit wieder statt, der Rettungsdienst kam selbstverständlich...

Weiterlesen

Mit Maske im Einsatz Notärzte und Rettungsdienst im Kreis vermeiden Corona-Infektionen

HOFHEIM – Notärzte und Rettungssanitäter rücken im Main-Taunus-Kreis ab sofort mit Mund-Nasen-Schutz zu Einsätzen aus. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, sollen damit Patienten vor einer möglichen Übertragung von Corona-Viren geschützt werden. Seien Rettungskräfte erwiesenermaßen an Corona erkrankt, würden sie nicht eingesetzt; aber es...

Weiterlesen

Experten für die Sicherheit Leitender Notarzt und Organisatorische Leiter Rettungsdienst ernannt

HOFHEIM – Der Main-Taunus-Kreis hat Führungspositionen in der Einsatzleitung Rettungsdienst bei größeren Unglücken neu besetzt. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, wurde Robert Gorzolla zum Leitenden Notarzt (LNA) ernannt. Silke Kessel und Tobias Hirth sind Organisatorische Leiter Rettungsdienst (OLRD). „Sie sind ausgewiesene Experten und...

Weiterlesen