Seite Auswählen

Monat: September 2018

Das Feuer glühte bis Mitternacht Zünftiges Grillfest der ehemaligen AH TSG 1846 Mainz-Kastel

Mainz-Kastel. Es ist überaus erfreulich das die AH-Abteilung der TSG 1846 über einen großen Freundeskreis verfügt. Dies inspirierte die Organisatoren Heiko Hellwig und Geo Jertz am 1. September zu einem zünftigen Grillfest auf der gepflegten Bezirkssportanlage, wo fast der komplette Vorstand mit Ehrenvorsitzendem Franz Eberz zusammentraf. Auch...

Weiterlesen

Das Hochheimer Weinbaumuseum präsentiert Weine aus der Lage Stielweg

Hochheim. Am 27. September öffnet das Hochheimer Weinbaumuseum in der Reihe „Weinbaumuseum am Abend“ wieder seine Pforten. Wie gewohnt, lädt das Museum ab 19:00 Uhr zur Besichtigung der Ausstellung ein. Die Weinprobe findet ab 19:30 Uhr statt. Diesmal im Fokus: Weine der Hochheimer Lage Stielweg. Der Lagenname lässt sich von „steiler Pfad“ oder...

Weiterlesen

Kartenvorverkauf Marktweinproben 2018

Hochheim. Die festlichen Weinproben zum 534. Hochheimer Markt finden in diesem Jahr am Freitag, 09. November, und Samstag, 10. November 2018, im festlich dekorierten Saal im katholischen Vereinshaus, Wilhelmstraße 4, in Hochheim am Main, statt. Die Weinproben beginnen jeweils um 18:00 Uhr. Einlass ist ab 17:30 Uhr. An beiden Weinproben werden...

Weiterlesen

Vierer Clubmeisterschaft 2018 im Golfclub Domtal Mommenheim

Zwei Wochen nach der offiziellen Clubmeisterschaft im Golfclub Domtal Mommenheim (GCDM) fand am 15. und 16. September 2018 bei wunderbarem spätsommerlichen Wetter die diesjährige Vierer Clubmeisterschaft über zweimal 18 Loch statt. 34 Zweierteams starteten in 17 Flights jeweils ab 9.30 Uhr von Tee 1 und spielten am ersten Tag von Loch 1 bis 9...

Weiterlesen

Mainzer Firmenlauf: Rathaus-Team mit starken Leistungen

Ginsheim-Gustavsburg. Gut vertreten war die Stadt Ginsheim-Gustavsburg beim 6. Mainzer Firmenlauf. Zehn Läuferinnen und Läufer aus der Stadtverwaltung und den Kindertagesstätten nahmen in diesem Jahr teil. Rund 7.000 Teilnehmer waren auf die fünf Kilometer lange Strecke gegangen, die durch die Innenstadt von Mainz führte. Einen hervorragenden 17....

Weiterlesen

Briefwahl Unterlagen stehen zur Verfügung

Flörsheim. Bürgerinnen und Bürger der Stadt Flörsheim am Main, die an der bevorstehenden hessischen Landtagswahl und an der Volksabstimmung per Briefwahl teilnehmen möchten, können ihren Briefwahlantrag auf einem eigens dafür eingerichteten Internetportal online einreichen. Das Portal ist unter www.wahlschein.de/6436004 oder über einen Link auf...

Weiterlesen

„Vom Rauchzeichen zum Smartphone“ Ausstellung des Leistungskurses Geschichte im Nackenheimer Ortsmuseum

Von Melissa Schenk NACKENHEIM – Der Leistungskurs Geschichte der Jahrgangsstufe 12 des Gymnasiums Nackenheim lud am 14. September Interessierte zur Eröffnung der Ausstellung zum Thema „Die Geschichte der Kommunikation – Vom Rauchzeichen zum Smartphone“ ein. Diese Ausstellung im Nackenheimer Ortsmuseum löste direkt eine vorherige schulische...

Weiterlesen

Bitte notieren Sie!

Gerade habe ich etwas gelesen, was ich definitiv einmal ausprobieren werde. Es geht um „Heilung von destruktiven Situationen“. Das klingt sehr interessant und ist einfach und problemlos durchführbar. Es geht folgendermaßen: Sie nehmen ein Blatt Papier und einen Stift und schreiben eine Situation auf, die der „Heilung“ bedarf. Das kann ein Problem...

Weiterlesen

Als Dankeschön eine Fahrt ins Blaue

Rüsselsheim. Der diesjährige Tagesausflug der Rüsselsheimer Hospizhilfe e.V. am Samstag, 15. September, mit dem man sich für das ehrenamtliche Engagement bei allen Mitarbeitenden bedanken möchte, hatte als Ziel den Naturpark Spessart. Nachdem man sich mit einem Mittagessen in Heimbuchenthal gestärkt hatte, ging es nach einem kurzen Spaziergang...

Weiterlesen

Rollstuhlparcours und Müsli-Fahrrad Inklusiver Sporterlebnistag fand in der Heiligenstockschule Hofheim statt

Hofheim. Der mittlerweile dritte „Sporterlebnistag Inklusion“ hat auf dem Gelände der Heiligenstockschule in Hofheim-Marxheim stattgefunden. Wie Kreisbeigeordneter Johannes Baron mitteilt, konnten sich die Besucher über inklusive Sportangebote informieren oder sich selbst sportlich betätigen. Wie Baron als Vorsitzender des...

Weiterlesen

Laubenheim traf sich im Park  An 4 Tagen konnten die Laubenheimer ihre Kerb bei angenehmen Temperaturen im Park feiern

Von Claudia Presser LAUBENHEIM – Der Laubenheimer Park war voll und die Sonne strahlte, als Nils Böttcher (1. Vorsitzender des veranstaltenden Vereinsrings) zusammen mit Gerd Strotkötter (Ortsvorsteher) die Gäste begrüßte. Eröffnet wurde die Kerb traditionell mit einem Fassbieranstich durch unseren Ortsvorsteher. Nach mehreren gezielten...

Weiterlesen

Kein Notarzt für Nierstein Stadtbürgermeister Thomas Günther nimmt Stellung

von Thomas Günther NIERSTEIN – Natürlich melden sich jetzt die Organisationen zu Wort, die sich in ihrem Aufgabengebiet beschnitten fühlen und deshalb der Etablierung eines Notarztes in Nierstein entgegenwirken wollen. Mit geballter Kraft wird gegen einen vermeintlichen Konkurrenten zu Felde gezogen und mit allen Mitteln der Versuch...

Weiterlesen

Guten Flug! „Schwalben willkommen“ in Dolgesheim und Hahnheim

Von Rainer Michalski HAHNHEIM/DOLGESHEIM – Die letzten Schwalben sind abgereist und Paul Britz vom NABU Rhein-Selz hat für dieses Jahr die letzten Auszeichnungen im Rahmen der erfolgreichen Aktion „Schwalben willkommen“ verliehen. Dieses Mal gingen die begehrten Plaketten nach Dolgesheim an Familie Martin und nach Hahnheim an Andrea Finger....

Weiterlesen

Arabischer Investor zu Gast in Nierstein 2019 werden die ersten Gäste aus den Vereinigten Arabischen Emiraten im Rhein-Selz-Park erwartet

NIERSTEIN – (red) Die Erschließung und der Bau des Kuweit-Ressort auf dem Rhein-Selz-Park Gelände macht große Fortschritte. Davon konnte sich aktuell der Investor des Kuweit-Ressort, Mansour Alhmound, persönlich überzeugen. Die Stippvisite des eigens aus den Emiraten angereisten Investors nutze dieser auch für einen Besuch im Rathaus der...

Weiterlesen

Eiserne Hochzeit in Zornheim Helene und Alfred Mähr feierten ihr Ehejubiläum

ZORNHEIM- (red) In Zornheim feierten Helene und Alfred Mähr ihre Eiserne Hochzeit. Der Kreisbeigeordnete Burkhard Müller gratulierte in Vertretung von Landrat Claus Schick und auch im Namen der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Die Ortsbeigeordnete Elke Tautenhahn und der Beigeordnete der Verbandsgemeinde Nieder-Olm Erwin...

Weiterlesen