Seite Auswählen

Autor: Klaus Schmitt

Das Zöller-Kreuz erstrahlt in neuem Glanz Feuerwehrmänner machten Kreuz mit viel Lasur und großem Geschick wieder chic

LAUBENHEIM – In den Weinbergen neben dem Höhenweg steht das „Zöllerkreuz“. 1979 hatte es der bekannte Laubenheimer Paul Zöller seinem Heimatort gestiftet. Er war unzählige Jahre Dirigent der einheimischen Sängervereinigung und von verschiedenen Chören in Rheinhessen, davon bei manchen über 40 Jahre. Nun steht das Symbol der Christenheit, aus dem...

Weiterlesen

Gelungener Trip mit spektakulären Zielen Laubenheimer AWO-Reisegruppe am Bodensee

LAUBENHEIM – Die alljährliche Reise führte in diesem Jahr die agilen Seniorinnen und Senioren der Arbeiterwohlfahrt an Deutschlands größten Binnensee, den Bodensee. Der See ist eine ideale Gelegenheit im Laufe eines Ausflugs gleich drei Länder zu besuchen. Am 30. September ging es los. Zunächst wurde der herbstliche Schwarzwald durchfahren, wo...

Weiterlesen

Fulminanter Abschluss eines erfolgreichen Jubiläumsjahrs SVL-Chöre begeistern beim Jahresabschlusskonzert

LAUBENHEIM – Am Ende eines ereignisreichen Jahres, das ganz im Zeichen des 175-jährigen Jubiläums der Sängervereinigung 1844/77 stand, lud der Verein zu einem Jahresabschlusskonzert ein. In der Katholischen Pfarrkirche machten der Männerchor und der gemischte HeartChor ein weiteres Mal einen Streifzug durch ihr großes Repertoire. Unter dem...

Weiterlesen

Ein ländliches Drama in drei Akten Jux und Dollerei beim "Fidelen Theater" in Bischem

GAU-BISCHOFSHEIM – Die Slapstick-Komödie „Kohle, Moos und Mäuse“ beginnt mit dem auf dem Land essentiellen Problem, wer den stärksten Traktor hat. Mit der Beantwortung dieser Frage werden auf dem Land gesellschaftliche Positionen abgeklärt. Jedenfalls ist Bauer Albert (Jürgen Furrer) die nächtliche Rallye und das anschließende Besäufnis mit...

Weiterlesen

Die Odysee des SAV Der Gutenberg-Pokal "auswärts"

LAUBENHEIM – Es war ein ungeheurer Kraftakt, den der Sport + Akrobatik e.V. bei der Austragung seines traditionellen Gutenberg-Pokals stemmen musste, der in diesem Jahr bereits zum 20. Mal ausgetragen wurde. Die Laubenheimer Riedhalle ist zurzeit sanierungsbedürftig, so dass ein äußerst schwieriger Umzug in die Sporthalle des Gymnasiums Oberstadt...

Weiterlesen

Brennpunkt: Behindertengerechtes Laubenheim Inwieweit ist der Stadtteil barrierefrei?

LAUBENHEIM – Auf Anregung des Laubenheimer Ortsbeirats fand eine Begehung mit dem Behindertenbeauftragten der Stadt Mainz, Bernd Quick und Manuela Metzsch vom Amt für Verkehrswesen (Amtsleitung) statt. Der Grund war die Prüfung der Barrierefreiheit im Stadtteil und wie man diese verbessern könnte. In Anwesenheit der 1. stellvertretenden...

Weiterlesen

Auszeichnung für die evangelische Kirche Das „Kirchlein“ ist Teil der Mainzer Historie

LAUBENHEIM – Zur Enthüllung einer Tafel an der seit 1992 denkmalgeschützten Evangelischen Kirche hatte der Kirchenerhaltungsverein die Mitglieder der Gemeinde und die Laubenheimer Bevölkerung eingeladen. Mit der Tafel wurde das Gebäude nun mit dem Prädikat „Historisches Mainz“ ausgezeichnet. In Anwesenheit von Pfarrerin Karin Meier, ihrem...

Weiterlesen

SAV beim Heimturnier top 200 Teilnehmer im Laubenheimer Ried

LAUBENHEIM – Ausgezeichneten Sport konnten die vielen Besucher erneut in der Ried-Sporthalle  genießen, als der rührige SAV zum 35. Nachwuchsturnier seine Matten auflegte. Die Veranstaltung war durch die große, qualitativ hochstehende Besetzung ein weiteres Highlight im Jahresprogramm des engagierten Stadtteil-Vereins. Top-Leistungen aller...

Weiterlesen

Mein Verein … blickt auf eine wechselhafte Geschichte zurück Die FSV Alemannia 1911 e.V. Mainz-Laubenheim stellt sich vor

LAUBENHEIM – Unter der Rubrik „Mein Verein“ stellt Journal LOKAL seit einiger Zeit Vereine aus dem Verbreitungsgebiet vor. Dieses Mal haben wir uns beim FSV Alemannia 1911 e.V. Mainz-Laubenheim umgeschaut. 1911 machten sich ein paar junge Laubenheimer dem allgemeinen Trend folgend daran,  einen Fußballverein in dem 1500-Einwohner-Dorf...

Weiterlesen

Wichtige Schulwege werden gekennzeichnet Laubenheimer FDP wiederholt Aktion Schulwegmarkierung

Laubenheim – Die FDP Laubenheim ergriff erneut die Initiative und versah in einer gemeinsamen Aktion mit Vertretern des Schulelternbeirates und einigen Schulkindern die wichtigsten Schulwege in Laubenheim in geeigneter Weise mit Farbmarkierungen (gelbe Fußabdrücke). Damit soll die Sicherheit der Kinder auf ihren Wegen in die Grundschule...

Weiterlesen

Treffen am „Kirchlein“ Siebte Auflage im ökumenischen Sinn

LAUBENHEIM – Als „klein, unscheinbar, jung aber mittendrin“ hat der langjährige ehemalige evangelische Pfarrer in Laubenheim, Wolfgang Drewello, die evangelische Kirche in der Oppenheimer Straße 6 beschrieben.  Das schlicht ausgestattete und unter Denkmalschutz stehende Gebäude und das evangelische Gemeindezentrum sind die wichtigen...

Weiterlesen

Lebendige Jumelage Große Ehrung für Günter Beck

LAUBENHEIM – Seit 1966 besteht nun die Partnerschaft (Jumelage) zwischen Laubenheim und Longchamp (Côte-d-Or). Turnusgemäß besuchten über 30 Laubenheimer/innen vom 31. Mai bis 2. Juni die kleine Partnergemeinde in Burgund, die 35 Kilometer südöstlich von Dijon liegt. Anlässlich der Ankunft der deutschen Freunde in Burgund hatten die französischen...

Weiterlesen

Eine nachahmenswerte Aktion KJG renoviert Brotkorbgebäude

LAUBENHEIM – „Es ist einfach nur fantastisch!“ Mit diesen Worten beschreibt Dorothea Lang, die Leiterin des Laubenheimer Brotkorbs, den Einsatz der Laubenheimer Katholischen Jugend (KJG) an dem Haus der Einrichtung. Hier führten die Mädels und Jungs dringend notwendige Renovierungsarbeiten im Rahmen der „Aktion 72 Stunden“ aus. Hierbei...

Weiterlesen

„Vatertag“ wird zum Familientag umfunktioniert Großer Andrang beim zweitägigen Feuerwehrfest

LAUBENHEIM – Eine freudige Überraschung gab es beim diesjährigen Fest der Freiwilligen Feuerwehr. Elmar Neuroth, der Vorsitzende des Lions Club Schönborn, überreichte dem 1. Vorsitzenden Sascha Porth und dem Wehrführer Stefan Köbel einen Scheck über zweitausend Euro. Dies war ein Dank an die Jugendfeuerwehr, die das diesjährige Osterfeuer des...

Weiterlesen

Großes Jubiläum bei den Sängern SVL wird 175 Jahre

LAUBENHEIM – Mit einem ereignisreichen Fest-Wochenende feierte die Sängervereinigung 1844/71  ihr außergewöhnliches 175-jähriges Jubiläum. Zwei spektakuläre Abende bot der Verein, die begeistert von den vielen Gästen aufgenommen wurden. Zunächst ein kleiner Abriss zur Geschichte der SVL im Zeitraffer-Tempo. 1844 waren es witziger Weise fünf...

Weiterlesen

Neues Werk des Ortschronisten Wolfgan Stampp stellt neue Broschüre vor

LAUBENHEIM – „Mosaiksteine“ nennt Wolfgang Stampp, der Laubenheimer Historiker und Chef-Statistiker sein neuestes Werk über seine Heimatgemeinde. Es folgt der 2017 erschienenen Broschüre „Straßen von Laubenheim“. Im Foyer des Rathauses konnte Ortsvorsteher Gerd Strotkötter in seinen Grußworten an die Gäste erfreut berichten, dass es in der...

Weiterlesen

Ganz schön was los in der AWO Umfangreiches Programm 2019

LAUBENHEIM – Nachdem der Basar der AWO-Kreativgruppe, das Skatturnier, die Jahreshauptversammlung 2019 und eine Tagesfahrt im Mai nach Wetzlar bereits stattgefunden haben, bereitet die rege Truppe um den Vorsitzenden Heinz Heide im laufenden Jahr noch viele attraktive Aktivitäten vor. Als nächstes steht die Teilnahme am Rebblütenfest (19. – 22....

Weiterlesen

Mein Verein … hat starke Männer und vieles mehr Der Athletenclub 1909 e.V. stellt sich vor

LAUBENHEIM – Unter der Rubrik „Mein Verein“ stellt Journal LOKAL seit einiger Zeit Vereine aus dem Verbreitungsgebiet vor. Dieses Mal haben wir uns beim Athletenclub 09 in Laubenheim umgeschaut. Der 110 Jahre alte Verein hat sein Vereinsheim auf einem großen Rasenplatz im Neuweg 76 in Laubenheim. Hier befindet sich auch die gut...

Weiterlesen

Überraschung bei der Mitgliederehrung Paul Stenner empfängt Ehrenspange des SWFV

LAUBENHEIM – Zur alljährlichen Feier verdienter Mitglieder hatte der FSV Alemannia in diesem Jahr die respektable Zahl von siebenundvierzig Jubilaren eingeladen. Vorsitzender Ralf Stenner konnte bei seiner Begrüßung hocherfreut feststellen, dass dies auch bei Traditionsvereinen nicht alltäglich ist. Sportler/innen aus den Abteilungen Fußball,...

Weiterlesen

Laubenheimer Gewerbeverein mit vielen Plänen Jahreshauptversammlung mit guter Beteiligung

LAUBENHEIM – Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des LGV teilte Ortsvorsteher Strotkötter in seinen Grußworten mit, dass er nach Rücksprache mit OB Ebling die Möglichkeit sehe, dass die erstmals 2018 von der Stadt aufgerufene Standgebühr für den Nikolausmarkt wieder abgeschafft werden solle. Diese bedeutet nämlich eine erhebliche...

Weiterlesen