Seite Auswählen

Monat: April 2020

WIE GEHT’S EIGENTLICH… dem TuS 06 Nackenheim und wie geht der Verein mit der Pandemie um?

NACKENHEIM – Seit Mitte März ruht der Sportbetrieb beim TuS Nackenheim, wie auch bei allen Sportvereinen. Für den Vorstand, die 1. Vorsitzende Frau Monika Raabe-Schöpflin und den 2. Vorsitzenden, Stefan Dausner, eine skurile und unwirkliche Situation, erst Recht für die Übungsleiter und die Teilnehmer/Vereinsmitglieder. Die größte...

Weiterlesen

Rüsselsheim trauert um Horst Trapp

RÜSSELSHEIM – Er galt als Bauschheimer Urgestein, war vier Jahrzehnte ehrenamtlich in der Kommunalpolitik seiner Heimatstadt aktiv und nicht nur dort für seine Zuverlässigkeit und seinen Menschenverstand hoch geschätzt. Die Stadt Rüsselsheim am Main trauert um Horst Trapp, der am 29. April verstorben ist. „Mit Horst Trapp haben wir einen...

Weiterlesen

Eingeschränkte Besuche in der GPR Seniorenresidenz „Haus am Ostpark“ ab 4. Mai Nur nach Terminvergabe

RÜSSELSHEIM – Nach der gestrigen Pressekonferenz der Landesregierung, in der Ministerpräsident Volker Bouffier bekannt gab, dass ab dem 4. Mai wieder eingeschränkte Besuche in Alten- und Pflegeheimen erlaubt sein sollen, hat auch die GPR Seniorenresidenz „Haus am Ostpark“ ein entsprechendes Konzept entwickelt, um diese Vorgabe umzusetzen....

Weiterlesen

Keine Gebühren für MTK-Schulkindbetreuung Aussetzung wegen Corona wird vorläufig verlänger

HOFHEIM – Bis auf Weiteres müssen Eltern für die Schulkindbetreuung in Trägerschaft des Main-Taunus-Kreises kein Geld zahlen. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, wurde eine entsprechende Regelung wegen der Corona-Krise auf unbestimmte Zeit verlängert. Damit seien die Gebühren aber nicht gestrichen; einen solchen Beschluss müsste der...

Weiterlesen

Ohne Dich, geht Kriftel nich‘! Am Sonntag feiert Bodo Knopf seinen 70sten Geburtstag

KRIFTEL – „Bodo Knopf lag und liegt die positive Entwicklung unserer Gemeinde, die Förderung und der Erhalt des ehrenamtlichen Engagements und der Vereine und Verbände sowie der europäische Friedensprozess und die Zusammenarbeit mit unseren Partnerstädten sehr am Herzen. Ihm und seinem Engagement haben unsere Gemeinde und die Bürgerinnen...

Weiterlesen

Wertstoffhof Brandholz wieder für Privatkunden geöffnet

FLÖRSHEIM-WICKER – Die Rhein-Main Deponie GmbH wird ab Montag, 4. Mai 2020, den Wertstoffhof Brandholz in Neu-Anspach für Privatkunden wieder öffnen. Damit möchte das Unternehmen Bürgerinnen und Bürgern auch im Hochtaunuskreis wieder ein Stück weit Normalität bieten. Da jedoch aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin umfangreiche Schutzmaßnahmen...

Weiterlesen

Trockenheit: Erste Brände im Hofheimer Stadtwald Rauchen und offenes Feuer verboten

HOFHEIM – Waldbrand-Alarmstufe A besteht im Stadtwald Hofheim seit dem 22. April nicht nur auf dem Papier: Am Wochenende waren die Feuerwehren Hofheim bei vier Bränden im Einsatz. Deshalb der eindringliche Appell an alle Besucherinnen und Besucher: Rauchen und offenes Feuer im Wald sind verboten. Der angekündigte Regen kann die Lage...

Weiterlesen

Mein Verein… ist prägend für das kulturelle Leben in Laubenheim Die Sängervereinigung 1844/71 Mainz-Laubenheim

Mein Verein ist…  der Gesangverein aus Mainz Laubenheim, der sich mit seinen beiden Chören, dem eher klassisch geprägten Männerchor und dem gemischten Heartchor nationaler und internationaler Chorwerke widmet und diese in vielerlei Konzertformen der  Öffentlichkeit vorstellt. Mein Verein ist wichtig, weil… wir den singfreudigen Menschen, nicht...

Weiterlesen

Erweiterung der Kita Ahornallee: Anbau wird trotz Corona rechtzeitig fertig

RÜSSELSHEIM – Der Bedarf an Betreuungsplätzen in den Rüsselsheimer Kitas wächst stetig. Um mit dem rasanten Wachstum der Stadt Schritt halten zu können, greift die Stadtverwaltung auch zu temporären Lösungen, bis dauerhafte Kitagebäude in entsprechender Anzahl errichtet worden sind. Für die Kita Ahornallee wurden jetzt Fertigmodule für den...

Weiterlesen

Rüsselsheimer Tafel ab 1. Mai wieder geöffnet Mittagsessenausgabe „Kochen für Rüsselsheim“ wird eingeschränkt weitergeführt

RÜSSELSHEIM – Ab dem 1. Mail nimmt die Rüsselsheimer Tafel wieder ihren Betrieb unter Berücksichtigung eines Hygienekonzeptes auf. Lebensmittelausgaben finden dienstags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr statt. Deswegen schränkt die Mittagessenausgabe „Kochen für Rüsselsheim“ am Haus der Kirche (Marktstraße 7) ihr Angebot auf montags und...

Weiterlesen

Landesregierung ermöglicht Besuche von Gottesdiensten und in Alten- und Pflegeheimen

RÜSSELSHEIM – Die Hessische Landesregierung hat die geltenden Verordnungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie bis zum 10. Mai 2020 verlängert. In einigen Bereichen gibt es jedoch weitere, kleine Lockerungen. So dürfen sich Glaubensgemeinschaften ab dem 1. Mai wieder versammeln. Auch Besuche in Alten- und Pflegeheimen sind mit Auflagen...

Weiterlesen

Double-Auszeichnung Fressnapf-Gruppe gewinnt auch "Deutschen PR Preis" in der Kategorie Influencer-Relations

Nach dem „PR REPORT AWARD“ für die beste Influencer-Kommunikation gewinnt Fressnapf mit seiner Aktion zum #frauchentag jetzt auch den „DEUTSCHEN PR PREIS“ in der gleichen Kategorie. Die Aktion wurde zum Muttertag 2019 gemeinsam mit der Petfluencer-Agentur TONY realisiert.Fressnapf konnte sich im Rahmen der Preisvergabe gegen vier weitere...

Weiterlesen

Modellprojekt Laubenheim Die Natur kehrt zurück – die Renaturierung schreitet voran

(rap) Die durch Vandalismus unterbrochenen Fertigstellungsarbeiten an der Laubenheimer Aue wurden in dieser Woche wieder aufgenommen. Als Folge der starken Beschädigungen durch eine Ölspur und durch das Befahren mit schwerem Gerät müssen nun die verursachten Verdichtungen des Bodens beseitigt werden. Das ölbelastete Material wurde bereits...

Weiterlesen

Blut spendet Leben Blutspendetermin Mainz-Laubenheim findet statt!

Der nächste Blutspendetermin am Dienstag 05.05.2020 von 16:00 bis 19:00 Uhr in der Kath. Tageseinrichtung für Kinder / Eingang Kath. Gemeindezentrum, Longchampplatz, 55130 Mainz-Laubenheim findet planmäßig statt. Für jede Blutspende erhalten die Spender 26,00 Euro (Geldspenden an den Förderverein der Kath. Kita sind gerne willkommen). Die...

Weiterlesen

Der schönste Beruf der Welt

Ein Jeder steht am Morgen (mehr oder weniger gerne) auf, um zu seinem Arbeitsplatz zu gehen. Wohl dem, der dann seinen Traumberuf gefunden hat – so wie ich. Ich arbeite nicht mit Holz oder Metall, ich arbeite mit Menschen. Und ich liebe sie, die alten Herrschaften in dem Seniorenzentrum, in dem ich beschäftigt bin. Es macht mir Freude, anderen...

Weiterlesen

Grabmale werden auf Standsicherheit geprüft

RÜSSELSHEIM – Ab Montag (11. Mai) wird auf den Rüsselsheimer Friedhöfen wie in jedem Jahr die Standsicherheit der Grabmale überprüft. Ausgeführt werden die Arbeiten im Auftrag der Friedhofsverwaltung der Stadt durch geschultes Personal des Städteservices Raunheim Rüsselsheim mit entsprechenden Messgeräten. Sie werden rund acht Wochen in...

Weiterlesen

Weil Menschlichkeit und Solidarität es gebieten: Rheinland-pfälzische Organisationen fordern Landesaufnahmeprogramm für Flüchtlinge in Not

RHEINHESSEN – Die Evangelischen Kirchen in Rheinland-Pfalz, das Katholische Büro Mainz, der DGB RLP/Saarland, die Liga der Freien Wohlfahrtspflege in RLP sowie die Seebrücke, der Verein Resqship e.V., der AK Asyl – Flüchtlingsrat RLP, „Aktiv für Flüchtlinge RLP“, Armut und Gesundheit in Deutschland e.V. und der Initiativausschuss für...

Weiterlesen

Katharinenkirche Oppenheim – Absage von Konzerten in der Corona-Krise

OPPENHEIM – Die evangelische Kirchengemeinde bedauert, einige der für die nächsten Wochen und Monate geplanten Musikveranstaltungen in der Katharinenkirche wegen der andauernden Corona-Pandemie absagen zu müssen. Das Chorkonzert „Die Mainzer Hofsänger“, geplant für Sonntag, 10. Mai, wurde abgesagt und wird 2021 nachgeholt. Bereits erworbene...

Weiterlesen