Seite Auswählen

Autor: Natacha Olbrich

Neue Ladeinfrastruktur für E-Auto- und E-Bike-Fahrer in Dienheim Das Auftanken ist zukünftig an der  Sport- und Festhalle Siliusstein in Dienheim möglich

DIENHEIM – Parallel zur Anzahl und Nachfrage nach elektronisch betriebenen Fahrzeugen auf den Straßen, wächst auch der Bedarf an Lademöglichkeiten. Die Gemeinde Dienheim geht daher mit dem EWR als Partner einen relevanten Schritt in Richtung Elektromobilität. Dienheims erste E-Ladestation wurde nun offiziell  im Beisein von Ortsbürgermeisterin...

Weiterlesen

Geld für Jubiläumsausstellung im Muxum

NACKENHEIM – Die für 2022 geplante Jubiläumsausstellung im Nackenheimer Ortsmuseum wird vom Deutschen Verband für Archäologie massiv gefördert. Fast 10 000.- € aus dem „Soforthilfeprogramm Heimatmuseen“ können nun vom Team des Muxum für die Ausstellung „Dorfschatzkammer“ verwendet werden. Mit diesem Projekt wollen die Ehrenamtlichen eine...

Weiterlesen

80er und 90er Jahre Hitparade

NIERSTEIN – Der Niersteiner Sommer geht weiter, und zwar mit der 80er und 90er Jahre Hitparade am Samstag dem 29. August ab 17:00 Uhr im Park der Stadt Nierstein. Es gilt die Coronabekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz und die AHA Regel (Abstand, Hygiene, Alltagsmasken)   Kosten: 8,00 € incl. VVK-Gebühr Karten sind im...

Weiterlesen

Alltag in Nierstein Otto Lattreuter überreicht neues Buch an Stadtbürgermeister Jochen Schmitt

NIERSTEIN – Der Niersteiner Weinschöffe, Ernst Otto Lattreuter, ist das Gedächtnis der Stadt Nierstein. Mit der „Niersteiner Warte“, einer Tageszeitung für Nierstein welche von 1899 bis 1933 aufgelegt wurde, schrieb bereits der Großvater von Otto Lattreuter Geschichte und Geschichten. Einen Einblick über dieses Engagement gab Otto...

Weiterlesen

Neues Schild grüßt die Schifffahrt an der Hafenspitze Nierstein/Oppenheim

OPPENHEIM/NIERSTEIN – Bekanntermaßen ist die Landspitze zur Einfahrt in den Oppenheimer Hafen Niersteiner Gelände. Um dies zu verdeutlichen, hisste die damalige Verwaltung vor Ort eine Nierstein Fahne. Zur Entschärfung der Emotionen wurde diese Flagge vor geraumer Zeit gegen ein Rheinhessenbanner ausgetauscht. Nun hat sich eine weitere...

Weiterlesen

Behinderungen in Mommenheim

MOMMENHEIM – Wegen des Baus der „barrierefreie Bushaltestellen“ in der Bahnhofstraße muss in der Zeit vom  3. – 28.8.2020 mit Einschränkungen des Verkehrs gerechnet werden. Auf ca. 80 m Länge ist nur noch eine Fahrbahn freigegeben. Die Verkehrssteuerung erfolgt durch Ampeln. Betroffen ist der Streckenabschnitt „Bahnhofstraße“ zwischen der...

Weiterlesen

2. Niersteiner Just White Klassiknacht Mit Ilja Martin, Eva Lind und Kevin Pabst am 12. September 2020

NIERSTEIN – Mehrere Topstars der klassischen Musik geben Live-Konzert in einer der schönsten Parkanlagen Rheinhessens – für bis zu 350 Personen. Nach dem großen Erfolg der „1. Niersteiner Just White Klassiknacht – mit den 3 jungen Tenören“ im September 2019, findet die neue klassische Konzertreihe in Nierstein am 12. September...

Weiterlesen

Neue Reckstangen für Kita Gänsaugraben

OPPENHEIM – Toben, tollen, turnen: In diesem Sinne dürfen sich die Kinder der KiTa Gänsaugraben ab sofort über eine Erweiterung im Außenbereich freuen. In einer mehr als fünfstündigen Aktion konnte so eine Doppelreckstange im Grün der städtischen Einrichtung installiert werden. „Wir danken herzlich dem Förderverein der KiTa, der die...

Weiterlesen

Rathaus, Kita und Tourismus: Stadt sucht FSJler*innen

OPPENHEIM – Soziales Engagement im Dienste aller. In diesem Sinne wendet sich die Stadt Oppenheim an alle jungen Frauen und Männer, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ableisten möchten. Zu besetzen ist eine Stelle für Interessierte des Ersatzdienstes ab sofort in der Verwaltung (Rathaus) sowie eine im Bereich Tourismus. Die...

Weiterlesen

Spendenaufruf: Zeltlagerpaten gesucht! Kosten für Corona-Tests sollen durch Spenden finanziert werden

Dieses Jahr müssen alle Kinder und Betreuer vor dem Zeltlager einen Coronatest machen, der 51€ Euro kostet. Werden Sie Zeltlagerpate, indem Sie die Testkosten für ein Kind oder Teammitglied übernehmen! Alle weiteren Infos und Spendenmöglichkeiten finden Sie unten. Liebe Unterstützer der Jugendarbeit Laubenheims, wir wenden uns aus akutem Anlass...

Weiterlesen

20. Jubiläum des „Heia Matratzenmarkt“ in Oppenheim Statt Speisen und Getränken gibt es zur Feier 50% Rabatt

20 Jahre „Heia Matratzenmarkt“ in Oppenheim – wenn das kein Grund zum Feiern ist! Da wegen der Corona-Pandemie eine Jubiläumsfeier nicht möglich ist, schenken die Eigentümer Eva Wickers-Weber und Ralf Weber ihren Kunden 50% Rabatt auf Matratzen, Lattenrahmen und Wasserbetten. Mit dieser Aktion möchte sich das Ehepaar bei den...

Weiterlesen

„Die ältesten Bäume der Welt“ Digitale Kunstausstellung der Verbandsgemeinde Bodenheim: Fotos von Doris und Heinrich Holland

BODENHEIM – Im Rathaus der VG Bodenheim werden regelmäßig Ausstellungen regionaler Künstler veranstaltet. Wegen der Corona Pandemie entschloss sich der Kunstausschuss für ein neues Format, von der Präsenz- zu einer virtuellen Ausstellung. Doris und Heinrich Holland begeisterten sich spontan für diese Idee und änderten ihre ursprünglich für...

Weiterlesen

Starke Mütter – starke Töchter! Wendo-Kurs am 21. und 22. August 2020

BODENHEIM – Der Frauennotruf Mainz und die Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Bodenheim laden ein: Starke Mütter – starke Töchter! Mutig, sicher, selbstbewusst! Wendo Kurs am 21. und 22. August 2020 Freitags 15.30 – 19 Uhr, samstags 10 – 16.30 Uhr Veranstaltungsort: Bürgerhaus Dolles, Kulturkeller, Am Dollesplatz 3, 55294...

Weiterlesen

Stadtratsfraktion informiert sich über Baufortschritt Heiligkreuzviertel nimmt Form an

HECHTSHEIM – Kurz vor Beginn der rheinland-pfälzischen Sommerferien hat die Mainzer SPD-Stadtratsfraktion im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Fraktion vor Ort“ das neu entstandene und teils noch in der Entwicklung befindliche Heiligkreuzviertel besucht. Herr Daniel Gahr und Herr Olaf Heinrich von den Mainzer Stadtwerken beantworteten im...

Weiterlesen

Ein denkwürdiger Abschied Autokorso zu Ehren von Schulrektorin Marion Jendralski

LAUBENHEIM – Diesen Abschied hätte sich Frau Jendralski sicher ganz anders vorgestellt: Umgeben von allen lieben Menschen, die sie während ihrer Amtszeit an der Grundschule Mainz-Laubenheim begleitet haben, mit vielen herzlichen Begegnungen und Umarmungen. Aber aufgrund der Corona-Pandemie durfte nur eine sehr begrenzte Anzahl an Menschen...

Weiterlesen