Werbung

Seite Auswählen

Monat: Mai 2021

Von Wanderlust und Urlaubsglück

Inmitten der Salzburger Naturpracht – in Filzmoos am Fuße der mächtigen Bischofsmütze – steht das **** Hotel Alpenhof. Ein Familienbetrieb, der Dank neuem Badeteich nicht nur Wanderherzen höherschlagen lässt. Von Wanderlust und Urlaubsglück Gestern noch voll und ganz vom Alltag wird man jetzt von nichts als dem puren Gipfelglück eingenommen. In...

Weiterlesen

Ein Wintergarten braucht Sonnenschutz

txn. Mit einem verglasten Anbau zum Garten hinaus lässt sich das Wohnzimmer in die Natur verlegen. Ein Wintergarten bringt viel Licht ins Haus. So willkommen die Sonne auch ist – wenn sie zu intensiv strahlt, wird es im gläsernen Anbau allerdings schnell viel zu warm, die UV-Strahlen bleichen Möbel und Teppiche aus. Deswegen sollte ein...

Weiterlesen

Feuchtigkeit im Mauerwerk

txn. Dunkle Flecken, Ausblühungen, Schimmel, abbröckelnder Putz: Mit Feuchtigkeit im Mauerwerk ist nicht zu spaßen. Sie schädigt die Bausubstanz, mindert den Immobilienwert, begünstigt Schimmelbildung und bedroht so die Gesundheit der Bewohner. Hinzu kommen hohe Energieverluste durch die feuchten Außenmauern. Wer das alles vermeiden möchte,...

Weiterlesen

Nostalgische Metallpavillons Gartentrend

txn. Früher war alles besser? Nicht erst seit der Corona-Pandemie erinnern wir uns gern an die „guten alten Zeiten”. Keine Frage: Nostalgie liegt im Trend. Dieser spiegelt sich nicht nur in der Mode oder der Musik wider. Von Shabby Chic über Vintage bis Cottagecore – der „anno dazumal“-Look ist auch aus der Gartengestaltung nicht mehr...

Weiterlesen

Den Übergang zur Terrasse gestalten

txn. Mehr Glas, mehr Licht: Großformatige Glasflächen lassen die Sonne ins Eigenheim und öffnen den Blick in die Natur. Gleichzeitig wirken Wohnräume mit gläsernen Wänden deutlich größer. Viele Eigenheimbesitzer nutzen für den Übergang vom Haus zur Terrasse sogenannte Hebe-Schiebetüren. Hier sind besonders große Glasflächen möglich. Die...

Weiterlesen

Sonnenwärme zu Hause nutzen

txn. Solarthermie ist eine bewährte, umweltfreundliche Technologie, bei der zum Erwärmen von Trinkwasser oder zur Heizungsunterstützung Sonnenwärme genutzt wird. Eine herkömmliche Heizung wird mit einer solarthermischen Anlage ergänzt und versorgt neben Badezimmer und Küche idealerweise auch die Spül- und Waschmaschine mit Warmwasser, und kann so...

Weiterlesen

Urlaub am Rheinufer Niersteiner Weinstand ‚Wein am Rhein‘ ist wieder geöffnet

NIERSTEIN – Die Wieder-Eröffnung des Weinstands „Wein am Rhein“ am südlichen Niersteiner Rheinufer ist mit den notwendigen Hygienevorschriften gestartet und der Betrieb ist bis Ende September vorgesehen. Bei der Eröffnung am 29. Mai präsentierte Cristina Laurenco do Souto, Vorstandsmitglied des Verkehrsvereins Nierstein, den renovierten...

Weiterlesen

RepairCafe AKK

KASTEL – Hiermit lädt das RepairCafe AKK zu einem Treffen ein – geöffnet ist es am Samstag, den 12. Juni von 10 – 13 Uhr im Untergeschoß des Bürgerhauses in Mainz-Kastel, Zehnthofstr. 41; dort können kostenlos Haushalts – und Elektrogeräte, Spielzeug, Fahrräder, Kleidung etc. repariert und Batteriewechsel bei Armbanduhren...

Weiterlesen

Liederabend „Mit leichter Muse gegen das Vergessen: Die Zwei von der Klangstelle“

NIERSTEIN – Die 1920er und 30er Jahre. Was für eine Zeit: die Dekadenz der Charleston-Generation, der bröckelnde Wohlstand, die zunehmende Armut, die Populisten, der Fremdenhass. Eine Zeit, die unserer erschreckend ähnlich ist. „Dieser Abend mit Liedern, die vor rund 100 Jahren entstanden sind, ist deshalb hochaktuell. Er macht uns...

Weiterlesen

„Italienische Opernnacht“ ins nächste Jahr verschoben

OPPENHEIM – Die Stadt Oppenheim verschiebt die für den 26. Juni 2021 geplante „Italienische Opernnacht“ auf dem Marktplatz coronabedingt ins kommende Jahr. Das ist das einmütige Ergebnis von Abstimmungen mit Familie Fritsch vom Veranstalter „Opera Consulting“. „Die aktuellen Zahlen und Entwicklungen im Land und im Kreis lassen aufatmen und...

Weiterlesen

Endlich wieder Freunde treffen Jugendhaus Oppenheim: Offener Treff mit neuem Programmangebot ab dem 8. Juni / Anmeldungen ab sofort möglich

OPPENHEIM – Nach rund einem halben Jahr beginnt am 8. Juni 2021 das neue Programmangebot im Offenen Treff des Oppenheimer Jugendhauses. Endlich wieder Freunde treffen und unbeschwert – wenn auch mit Abstand, Maske und Hygienekonzept – an kreativen Workshops teilnehmen oder einfach nur im Teenietreff gemeinsam Musik hören, Basketball spielen...

Weiterlesen

Nachruf Horst-Dieter Weber

BISCHOFSHEIM Der GV Germania 1869 Bischofsheim e.V. nimmt Abschied von ihrem ehemaligen Chorleiter, hervorragenden Musiker und Freund                                                                                                        Horst-Dieter Weber der leider viel zu früh von uns gegangen ist.   Wo Licht in einem Menschen ist, scheint...

Weiterlesen

Die Umwelt entlasten mit dem Lastenfahrrad

FLÖRSHEIM – Die hellgrüne Lackierung des Rahmens signalisiert schon von Weitem: Hier ist jemand ökologisch verträglich unterwegs und schont damit die Umwelt. Und tatsächlich leistet das neue Lastenfahrrad des städtischen Baubetriebshofes einen gar nicht so kleinen Beitrag dazu, die Luft in Flörsheim am Main sauber zu halten und das Klima zu...

Weiterlesen

Firma Fischmaster aus Trebur spendet 150 Fischbrötchen an das GPR Klinikum

RÜSSELSHEIM – Und freitags gibt´s Fisch! Diese Tradition wird auch im GPR Klinikum aufrechterhalten, denn unter den drei Menüs, die freitags zur Auswahl stehen, ist auch immer ein Fischgericht dabei. Da passte es sehr gut, dass die Firma Fischmaster aus Trebur heute vorbeikam und 150 leckere Fischbrötchen dem GPR Klinikum spendierte....

Weiterlesen

Hochheimer Weinfest 2021 ist abgesagt Stadt macht Hoffnung auf Alternativkonzept / Gespräche mit Weinbauverein

HOCHHEIM – Es wird auch in diesem Jahr kein Hochheimer Weinfest in gewohnter Form geben, dies hat die Stadt in der vergangenen Woche beschlossen. Mehrere zehntausend Besucher in der engen Altstadt oder dicht an dicht gedrängt in den Weinbergen, das ist trotz aktuell sinkenden Inzidenzen wohl einfach noch nicht möglich. Das Hochheimer...

Weiterlesen

Ende einer Ära im Hofheimer Magistrat Harald Mollenhauer kandidierte nicht mehr für den Magistrat – Elvira Neupert Eyrich und Harald Piazzi vertreten nun die SPD

HOFHEIM – 28 Jahre lang war Harald Mollenhauer in verschiedenen städtischen Gremien ehrenamtlich tätig. In diesen Jahren kamen in verschiedenen Positionen 156 Sitzungen des Ortsbeirats, 1503 Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung und seit 2006 678 Sitzungen des Magistrats zusammen. „Du hast Dich länger in den Dienst unserer Stadt...

Weiterlesen

„Mit an der Spitze der Innenstadt-Entwicklung“: Besuch im Steinbeis- Transferzentrum

RÜSSELSHEIM – Der Einsatz von Antikörpern zur Diagnostik und Behandlung von Covid-19 ist eine der ganz aktuellen Fragen der internationalen Medizin. An den Grundlagen für solche Immun-Therapien und -Diagnostiken wird auch in der Rüsselsheimer Innenstadt geforscht: Hier befindet sich in der Marktstraße das Steinbeis-Transferzentrum für...

Weiterlesen

Gartencafé im Haus der Senioren öffnet

RÜSSELSHEIM – Das Warten hat ein Ende. Ab Dienstag (1. Juni) öffnet das Gartencafé im Haus der Senioren endlich seine Türen. Rüsselsheimer Seniorinnen und Senioren können sich dann dort wieder treffen. Viele haben diesen Tag herbeigesehnt und warten schon auf Kaffee und Kuchen unter schattigen Bäumen. „Mit der Öffnung des Cafés sind...

Weiterlesen

Theaterfahrten Achtung: Terminverschiebung!

KRIFTEL – „Für die Aufführung von ‚Die lustige Witwe‘ wurde überraschend der Termin für die Aufführung geändert. Sie findet jetzt am 1. August um 19.30 Uhr auf der Burg Eppstein statt. So musste ich den Besuch des Konzerts auf Schloss Johannisberg am 3. August streichen“, berichtet Elisabeth Romacker, die beim Kulturforum Kriftel für die...

Weiterlesen