Werbung

Seite Auswählen

Schlagwort: Corona

Alle Jahre wieder … und doch ganz anders

Jetzt, kurz vor Weihnachten, wenn sich das Jahr dem Ende entgegen neigt, kommt normalerweise für viele Menschen erst einmal große Hektik auf. Normalerweise! Doch dieses Jahr ist alles anders. Normalerweise stimmen uns die Weihnachts- und Adventsmärkte mit dem Duft nach gebrannten Mandeln und Glühwein auf die Weihnachtszeit ein. Der Lichterglanz...

Weiterlesen

„Der persönliche Kontakt zu den Gästen fehlt mir am meisten“ Das Team vom vietnamesischen Restaurant "Nam Hai" freut sich auf Ende des zweiten Lockdowns

Wer schon im „Nam Hai“ in der Oppenheimer Straße essen war, weiß, dass die Restaurantchefin Thi Thuy Dinh immer gut gelaunt ist und für jeden Gast ein nettes Wort übrig hat. Sie lässt sich auch jetzt, während der zweiten coronabedingten Schließung ihres Restaurants, nicht unterkriegen. Wie schon während der ersten Schließung haben sie...

Weiterlesen

„Wein aus Laubenheim verkauft sich in die ganze Welt“ "Der Weinschmitt" fühlt sich von Laubenheimern gut angenommen

Das Journal LOKAL hat sich bei einigen Laubenheimer Gewerbetreibenden umgehört, wie es ihnen in diesem seltsamen Corona-Jahr ergangen ist und was sie ihren Kunden zum Jahresende gern mitteilen möchten. Hans Peter Schmitt vom Geschäft „Der Weinschmitt“ in der Oppenheimer Straße 1 versucht das Beste aus der Situation zu machen. Während...

Weiterlesen

Amateur- und Freizeitsport weiter stark eingeschränkt 13. Corona-Bekämpfungsverordnung für Rheinland-Pfalz ist seit Dezember in Kraft

RLP – Die Landesregierung hat eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung (13. CoBeLVO) erlassen, die am 1.12. in Kraft getreten ist. Für den Amateur- und Freizeitsport bleibt es bei den bekannten Einschränkungen, diese gelten nun zunächst bis zum 20. Dezember. Im Bereich des Spitzensports gibt es Veränderungen – betroffen ist vor allem der...

Weiterlesen

Coronagerecht: Frische Luft durch intensives Lüften Mehr als 300 Klassenzimmer sollen mit den vom MPI erfundenen Abluftanlagen ausgestattet werden

MAINZ – (ekö) Präsenzunterricht in den Schulen während der Corona-Pandemie ist gesellschaftspolitisch gefordert und soll möglichst lange auch aufrecht erhalten bleiben. Während in den weiterführenden Schulen Maskenpflicht auch in den Unterrichtsräumen besteht, gilt dies in Grundschulen bisher nicht. Das Gebot der Stunde heißt „Lüften“....

Weiterlesen

Motto, Narrhalla und Zugplakettchen Traditionen in einer ausgefallenen Kampagne

MAINZ – Außergewöhnliche Zeiten verlangen außergewöhnliche Zeichen. Nachdem die Folgen zur Eindämmung der Corona-Pandemie an der kommenden Fastnachtskampagne nicht spurlos vorübergehen, will der Mainzer Carneval-Verein 1838 e.V. (MCV) ganz bewusst an bestimmten Traditionen festhalten. So wird rechtzeitig zum 11.11. die diesjährige Ausgabe...

Weiterlesen

Mehr psychische Leiden KKH-Experte Michael Falkenstein gibt Tipps für den Alltag

MAINZ – Angst vor dem Corona-Virus, Angst vor der Einsamkeit und dem wirtschaftlichen Ruin: Das erneute Herunterfahren des öffentlichen und privaten Lebens bringt viele Menschen an ihre Grenzen – vor allem jetzt, in der dunklen Jahreszeit. Einer Auswertung der KKH Kaufmännische Krankenkasse zufolge ist bereits im ersten Halbjahr 2020 die Zahl der...

Weiterlesen

Deutliche Einkommensunterschiede in Mainz Gewerkschaft NGG: Tarifverträge mildern Folgen der Corona-Krise ab

RHEINLAND-PFALZ – 6,47 Euro Verdienstunterschied – für jede geleistete Arbeitsstunde: Beschäftigten, die in Mainz nicht nach Tarif bezahlt werden, entgehen je nach Beruf und Betrieb monatlich mehrere hundert Euro. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit Blick auf neue Zahlen des Statistischen Bundesamtes...

Weiterlesen

S T O P ! Antimobbing- und Resilienzkurs beim Sport + Akrobatik 1999 e. V. Mainz-Laubenheim

LAUBENHEIM – Mobbing, ja, schon gehört, aber Resilienz? „Beim Resilienztraining geht es darum, die Widerstandskräfte und den gesamten Charakter von Kindern und Jugendlichen zu stärken, besonders Schüchterne zu aktivieren“, erläutert Milunia Fadl, ausgebildete Selbstbehauptungs- und Resilienzcoachin sowie Tanztrainerin beim SAV Mainz-Laubenheim....

Weiterlesen

Veranstaltungen abgesagt, Hallen nur für Schulen Konsequenzen der Corona-Eindämmung im Kreis – Auch „Spark“-Konzert fällt aus

HOFHEIM – Wegen der Kontaktbeschränkungen durch Corona fallen in Räumen des Main-Taunus-Kreises Veranstaltungen aus. Wie Landrat Michael Cyrix mitteilt, werden unter anderem kulturelle Veranstaltungen abgesagt, und Schulsporthallen dürfen nicht von Vereinen genutzt werden. Hintergrund ist eine Verordnung des Landes, die entsprechende...

Weiterlesen

Unterricht und Veranstaltungen der Musikschule Mainspitze zunächst eingestellt

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus so gut wie möglich einzudämmen, hat das Land Hessen in seiner neuesten Verfügung festgelegt, dass unter anderem auch Musikschulen ihren Betrieb zunächst bis zum 30. November 2020 einstellen müssen. Davon betroffen ist auch die Musikschule Mainspitze. Der ausgefallene...

Weiterlesen

Vorträge im Schulmuseum und Josef-Wittwer-Haus vorsorglich abgesagt

KRIFTEL – Täglich erreichen die Infektionszahlen im Kreis wie in ganz Deutschland einen neuen Höchststand. Gestern wurde von Bund und Ländern ein Teil-Lockdown ab Montag, den 2. November, beschlossen. Da die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen sind, alle Kontakte aufs Minimum zu reduzieren, um sich selbst und das Gegenüber vor Ansteckung zu...

Weiterlesen

Reisen verboten!?

Beherbergungsverbot, ein Wort das aktuell in aller Munde ist. Verreisen – doch wohl eher nicht. Die Gesundheit ist wichtiger! Und wieder ist „Staycation“ angesagt, sofern man noch einmal verreisen wollte. Dieses Wort setzt sich aus dem englischen Worten „stay“ für bleiben und „vacation“ für Urlaub zusammen. Bedeutet also nichts anderes als...

Weiterlesen

Appell des Gesundheitsamtes: Kontakte einschränken und nach Corona-Test erreichbar sein

WIESBADEN – Das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, ihre Kontakte soweit wie möglich einzuschränken sowie nach einem Corona-Test erreichbar zu sein und Zuhause auf das Ergebnis zu warten. Nur so kann ihnen ein positives Testergebnis schnell mitgeteilt werden. Die Zahl der mit Corona...

Weiterlesen

Die Vernunft hat gesiegt Fast alle Fastnachtsveranstaltungen im Raum Mainz abgesagt

Was sich lange abgezeichnet hat, ist nun Gewissheit: die Kampagne 2020/2021 wird nicht in der liebgewonnen üblichen Tradition stattfinden und stattfinden können. In Anbetracht aktuell rapide ansteigender Infektionszahlen eine vernünftige Entscheidung. Erweisen sich doch Veranstaltungen auf engstem Raum mit dichtgedrängten Teilnehmerzahlen als...

Weiterlesen

Bislang 190 Eheschließungen trotz Corona

RÜSSELSHEIM – Bis Mitte Oktober haben sich in Rüsselsheim am Main 190 Paare das Ja-Wort gegeben. Das sind 10 Eheschließungen weniger als im Vergleich zum Vorjahr. Weiterhin beliebt sind die Samstagstrautermine, auch wenn einige Paare ihren Trautermin aufgrund von Corona verschoben haben. 27 Paare machten bislang von der Möglichkeit...

Weiterlesen

„Warnstufe Orange“ Kreis Mainz-Bingen verfügt Einschränkungen in drei Bereichen

MAINZ-BINGEN – Mit Einschränkungen auf drei Gebieten will der Landkreis Mainz-Bingen die Zahl der Neuinfektionen in den nächsten Wochen senken: Die Teilnehmerzahl bei privaten Feiern wird reduziert, ein teilweises Alkoholverbot eingeführt und eine ergänzende Maskenpflicht festgelegt. Die entsprechende Allgemeinverfügung tritt am Sonntag,...

Weiterlesen