Seite Auswählen

Monat: Februar 2020

Stiftungspreis der Caritas 19. April: Kriftelerin lädt zur „Ideenwerkstatt Nachbarschaft“

KRIFTEL – Renate Brand, Preisträgerin des Stiftungspreises der Caritasstiftung in der Diözese Limburg, lädt am Sonntag, den 19. April, Bürgerinnen und Bürger des Main-Taunus-Kreises nach Kriftel ein, um gemeinsam Ideen für eine gute Nachbarschaft zu entwickeln. Die „Ideenwerkstatt Nachbarschaft“ findet in der Zeit von 15 bis 17 Uhr im...

Weiterlesen

Rosel Eberth feierte 95sten Geburtstag

KRIFTEL – Im August 2012 konnte Rosel Eberth mit ihrem Ehemann Walter ein äußerst seltenes Jubiläum feiern: Beide waren seit 65 (!) Jahren verheiratet. Am 22.02. gab es wieder ein großes Fest: Rosel Eberth feierte mit Verwandten und Freunden im Restaurant Schwarzbachhallen ihren 95sten Geburtstag. Auch Bürgermeister Christian Seitz war...

Weiterlesen

Kindergartenkinder stürmten das Rathaus

KRIFTEL – Es ist schon Tradition: Am Fastnachtsdienstag geht es fröhlich, närrisch und laut im Krifteler Rat- und Bürgerhaus zu. Bunt verkleidete Kindergartenkinder stürmen mit Erzieherinnen und Erziehern gutgelaunt und erwartungsfroh das Verwaltungsgebäude. Mit dabei sind auch Eltern und Großeltern. Über 100 Kinder – diesmal aus der Kita...

Weiterlesen

Heimat- und Festwagengesellschaft Glücksymbole verhalfen erneut zu Platz zwei beim Schönheitswettbewerb für Festwagen

KRIFTEL – „Krifteler Schornsteinfeger“, so lautete in diesem Jahr das Motto des Festwagens, den die Krifteler Heimat- und Festwagengesellschaft für die närrischen Umzüge 2020 neu dekoriert hatte. Vor ihrem Einsatz am Rosenmontag beim Fischbacher Fastnachtsumzug kehrten die Mitglieder des Vereins – wie es in Kriftel Tradition ist...

Weiterlesen

Tanztee im Rathaus

KRIFTEL – „Auch wenn die fünfte Jahreszeit vorbei ist, bedeutet das noch lange nicht, dass wir uns nicht mehr bewegen. Nein, Sport sollte man regelmäßig machen, vor allen Dingen dann, wenn man ihn kaum spürt“, findet Paul Dünte, Bereichsleiter „Tanztee“ beim Kulturforum Kriftel. Er lädt damit herzlich alle Interessierten zum nächsten...

Weiterlesen

Abenteuerwoche in den Alpen

HOCHHEIM – Vom 01. bis 9. August 2020 bietet die evangelische Jugendarbeit in Kooperation mit der städtischen Jugendarbeit Hochheim Abenteuertage in den Alpen an. Unser Selbstversorgerhaus liegt auf 1500 Meter Höhe in St. Sigmund im Sellrain in den Stubaier Alpen. Inmitten der beeindruckenden Natur wollen wir uns auf den Weg machen,...

Weiterlesen

Spielplatz Langgasse: Wiedereröffnung nach behobenem Dachschaden

HOFHEIM – Die Stadt Hofheim wird den derzeit gesperrten Spielplatz an der Langgasse wieder öffnen. Nachdem der Schaden am Dach der Kirche St. Peter und Paul nun behoben ist, wird der Spielplatz ab Montag, 2. März, wieder nutzbar sein. „Dass wir den Spielplatz so schnell wieder öffnen können, ist das Ergebnis der sehr guten Zusammenarbeit...

Weiterlesen

Tausende Zuschauer bei den Umzügen der VG Bodenheim Petrus ist Fastnachter – viele Besucher nutzen die milden Temperaturen

VG BODENHEIM – Auch in der VG Bodenheim fand die Fastnacht ihren Abschluß auf der Straße. In Bodenheim, Lörzweiler und Nackenheim trafen sich alle Narren noch einmal, um zu schauen und zu feiern und um ganz viel Helau zu rufen. In Bodenheim startete der Reigen der Umzüge als Höhepunkt der Fastnachts-Kampagne. 14,11 Uhr am Samstag zog es viele...

Weiterlesen

Die Geschichte der Ev. Kirche in Ginsheim

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Der Heimat- und Verkehrsverein Ginsheim Gustavsburg lädt für den 08. März in sein Heimatmuseum ein. Dort werden noch einmal die vielen Aufnahmen des Ginsheimer Fotografen Wilhelm Fauth gezeigt. Es sind Aufnahmen, welche die Geschichte der Ev. Kirche von 1944 bis 1953 zeigt. Neben vielen Fotos vom Wiederaufbau der...

Weiterlesen

Mundartlesung von Gertraud Lindemann

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Es ist schon eine gute Tradition geworden, dass der Heimat- und Verkehrsverein Ginsheim Gustavsburg sich Gertraud Lindemann in sein Museum einlädt. Natürlich findet die Lesung in der Sprache ihrer Herkunft, der „Ginsemer“ Mundart statt. Und so werden wieder zum einen nachdenklichen Geschichten, aber auch...

Weiterlesen

Love Family Park Magistrat legt Genehmigungsentwurf mit weiteren Schutzmaßnahmen vor

RÜSSELSHEIM – Der Magistrat hat sich am Dienstag (25. Februar 2020) mit dem Love Family Park befasst. Unter dem Vorbehalt, dass das Land Hessen keine Einwände gegen die Veranstaltung geltend macht, hat das Gremium erneut beschlossen, dass die Veranstaltung auch in diesem Jahr auf dem Mainvorland stattfinden kann. Eine naturschutzrechtliche...

Weiterlesen

1. Radpolo-Bundesliga Heimspieltag Die Besten treffen sich in Ginsheim - Plätze eins bis vier im direkten Vergleich

GINSHEIM – Am kommenden Samstag, den 29.2.2020 erwartet die Radpolo-Fans ein absoluter Leckerbissen. Ab 14 Uhr geben sich dann in der „Neuen“ Sporthalle der Albert-Schweitzer-Schule in Ginsheim die besten Radpolo-Teams der aktuellen Saison ein Stelldichein. Die Farben der RSG Ginsheim werden an diesem Samstag von den Tabellendritten Anna...

Weiterlesen

Seit 40 Jahren im Rechtsamt der Stadt Rüsselsheim am Main

RÜSSELSHEIM – „40 Jahre im öffentlichen Dienst sind eine beachtliche Leistung. Darüber hinaus gibt es nur wenige Beschäftigte, die so lange in einem Bereich tätig sind, das spricht für das gute Arbeitsklima und die spannenden Aufgaben im Rechtsamt der Stadt Rüsselsheim“, beglückwünschte Oberbürgermeister Udo Bausch Astrid Oster zu ihrem...

Weiterlesen