Seite Auswählen

Monat: November 2019

Blaulichtgewitter – ohne Gefahr im Verzug Umzug der Freiwilligen Feuerwehr Bodenheim/Nackenheim

Am 29. November 2019 war es endlich soweit: nach der Verschiebung des ursprünglich für Anfang Juni 2019 vorgesehenen Umzugs konnte die Freiwillige Feuerwehr Bodenheim/Nackenheim ihr neues Domizil beziehen. Bodenheim/Nackenheim: Gegen 18.00 Uhr starteten die Fahrzeuge der beiden Wehren von ihren alten Gebäuden in Bodenheim und Nackenheim. In...

Weiterlesen

Johanneswein-Segnung Feier zum Gedenken an den „Apostel der Liebe“

HECHTSHEIM – Das Musikalische Abendlob am Freitag, 29. Dezember, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Pankratius in Mainz-Hechtsheim steht ganz im Zeichen des Evangelisten Johannes. Die Feier zum Gedenken dieses „Apostels der Liebe“ hat als Motto: „Trinke die Liebe des hl. Johannes“. Mit diesen Worten, wird an dem Abend nach der Weinsegnung der...

Weiterlesen

Oppenheimer Weihnachtsmarkt 2019

OPPENHEIM – Wenn drei Kerzen auf dem Adventskranz brennen, steht die Uhr auf “Weihnachtsmarkt”. Atmosphärisch beleuchtete Gassen im anheimelnden Flair des mittelalterlichen Stadtkerns laden zum Schlendern und Genießen mit der ganzen Familie ein. Auch in diesem Jahr beschließt der Oppenheimer Veranstaltungshöhepunkt vom 14. und 15. Dezember das...

Weiterlesen

Advent, Advent – die Wohnung brennt Rauchmelder können für Menschen mit Hörverlust lebensrettend sein

Kerzenlicht und Adventskranz sind in der dunklen Jahreszeit der Inbegriff der stimmungsvollen Gemütlichkeit. Doch sie sind auch ein Brandrisiko in der Wohnung, wenn sie einmal unbeaufsichtigt bleiben. Besonders gefährlich wird es dann für Menschen mit hochgradigem Hörverlust und Gehörlose – sie können den Alarm von herkömmlichen Rauchmeldern...

Weiterlesen

Vorbereitung der Adventszeit Bauhof schmückt Weihnachtsbäume

HOFHEIM – Der städtische Bauhof hat auch in diesem Jahr die Bäume in der Kernstadt und den Stadtteilen geschmückt. Insgesamt galt es zehn Bäume mit Lichterketten auszustatten: Zwei in der Kernstadt, jeweils einer in den Stadtteilen sowie einen vor dem Gebäude der Stadtwerke. Am Ende lieferten die Kollegen Tim Schmicking und Daniel Lauck...

Weiterlesen

TSV Ginsheim Kitesurf-Camp im Sommer

GINSHEIM – Die TSV Ginsheim veranstaltet für Kinder und Jugendliche von 13–17 Jahren vom 4.–12. Juli 2020 ein Kitesurf-Camp. Das Kite-Camp wird in der Bucht von Oostvoorne in Holland/Zuid-Holland stattfinden. Jede Menge Platz sowie geringer Publikumsverkehr am Strand garantieren ideale Schulungsbedingungen. Die Unterkunft ist in geräumigen...

Weiterlesen

Adventssingen beim Weihnachtsmarkt Stadtwerke laden zum Mitmachen ein / Auch Eisenbahn dreht ihre Runden

RÜSSELSHEIM – „Wenn Menschen zusammen singen, ist das ein besonderes Erlebnis“, meint Hans-Peter Scheerer, Geschäftsführer der Stadtwerke Rüsselsheim. Weil es aber viel zu selten die Gelegenheit gibt, gemeinsam ein Lied anzustimmen, entstand die Idee vom Adventssingen: Im Rahmen des Rüsselsheimer Weihnachtsmarktes sind alle, ob groß, ob...

Weiterlesen

Bridge-Club spendet zum fünften Mal an Bürgerstiftung Hofheim

HOFHEIM – Die Bürgerstiftung Hofheim freut sich über eine Spende der Mitglieder des Bridge-Clubs Main-Taunus e.V. Hofheim am Taunus in Höhe von 1.000 Euro. Bürgermeister und Vorsitzender des Stiftungsvorstands Christian Vogt dankte den Mitgliedern des Clubs für die großzügige Spende. Er besuchte das Weihnachtsturnier der Bridge-Spieler in...

Weiterlesen

Rüsselsheimer Innenstadt erstrahlt mit neuer Weihnachtsbeleuchtung

RÜSSELSHEIM – Die Rüsselsheimer Innenstadt hat eine neue Weihnachtsbeleuchtung bekommen. 13 Bäume wurden mit neuen Lichterketten bestückt, die für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgen. Gemeinsam haben der Treffpunkt Innenstadt und die Stadt Rüsselsheim am Main jetzt die neue Weihnachtsbeleuchtung vorgestellt. Oberbürgermeister Udo Bausch...

Weiterlesen

Würdevoll leben bis zuletzt Kreisbeigeordnete Overdick übergibt Zuwendungsbescheid an Flörsheimer Hospiz

HOFHEIM – Der Main-Taunus-Kreis unterstützt das Hospiz „Lebensbrücke“ in Flörsheim mit 25.000 Euro. Einen entsprechenden Bescheid für das laufende Jahr hat Kreisbeigeordnete Madlen Overdick an die Ge-schäftsführerin Christa Hofmann übergeben. Im Jahr 2018 wurden im stationären Hospiz 142 Menschen und deren Familien betreut und begleitet....

Weiterlesen

Reisen, Vorträge, Ausflüge Tolle Angebote für Senioren im Jahr 2020

HOFHEIM – Die Hofheimer Seniorinnen und Senioren können sich schon jetzt auf die geplanten Ausflüge, Reisen, Theaterfahrten, Feste, Informationsvorträge und vieles mehr freuen, die die SeniorenNachbarschaftsHilfe e.V. in Kooperation mit dem Magistrat der Kreisstadt Hofheim im Jahr 2020 anbietet. Hier ein Auszug aus dem Angebot: Freunde von...

Weiterlesen

Weihnachtsblasen am 23. Dezember in Nierstein und Schwabsburg

NIERSTEIN/SCHWABSBURG – Stadtbürgermeister Jochen Schmitt und die teilnehmenden Bläserchöre laden alle Bürgerinnen und Bürger sowie alle Freunde der Stadt Nierstein zum traditionellen Weihnachtsblasen am Montag den 23. Dezember in den Park der Stadt Nierstein ein. Der Stadtpark wird bereits ab 18.00 Uhr für die Besucher geöffnet. Die...

Weiterlesen

Das Jahreshoroskop für 2020 Astrologischer Ausblick für alle 12 Tierkreiszeichen

Widder Liebe/Partnerschaft Im Februar lockt Venus mit Liebesabenteuern und großen Gefühlen. Dank Energie-Planet Mars kommt aber auch in der zweiten Jahreshälfte keine Langeweile auf. In der Beziehung ist allerdings mit Streitereien zu rechnen. Suchen Sie am besten bereits im April das Gespräch mit dem Partner. Geld/Beruf Saturn stabilisiert von...

Weiterlesen

Ein Leuchtturmprojekt für die Zukunft der Laienmusik Jahreskonzert des Laubenheimer Kirchenchors 2019

Bis auf den letzten Platz besetzt war die Laubenheimer Pfarrkirche Mariae Heimsuchung, als am letzten Sonntag des Kirchenjahres, dem 24. November, das knapp zweistündige Jahreskonzert des Kirchenchors „Cäcilia 1936“ zusammen mit dem Kammerensemble Laubenheim (KAMEL) erklang. Unter dem Halbsatz der Schöpfungsgeschichte „Und es...

Weiterlesen

„Ich möchte Kunst für die Menschen machen“ Einblick in die Arbeit des jungen Fotografen Moritz Koch

LAUBENHEIM/HECHTSHEIM – „Mein Anliegen ist es, bei den Menschen Interesse an der Kunst zu wecken“, äußert der 19-jährige Fotograf Moritz Koch im Gespräch. Die Kunstwelt beschäftige sich seiner Ansicht nach aktuell zu sehr mit sich selbst und verliere dabei den Adressaten, den Mensch, aus dem Blick, setzt er seine Ausführungen...

Weiterlesen

Stadt unterstützt Seniorenvereine

RÜSSELSHEIM – Mit rund 2.000 Euro unterstützt die Stadt Rüsselsheim am Main Seniorenvereine, um die dort geleistete Arbeit oder Einzelprojekte zu fördern. Das hat der Magistrat beschlossen. Ausgeschüttet werden die Finanzmittel in zwei Margen. Die Pauschalförderung orientiert sich an der Vereinsgröße. Darüber hinaus können Einzelmaßnahmen...

Weiterlesen