Werbung

Seite Auswählen

Monat: Januar 2022

Fasten ist mehr als ein Verzicht Interview mit Herrn Pfarrer Christian Kaschub von der Pfarrgruppe Bodenheim-Nackenheim

BODENHEIM / NACKENHEIM – Das dritte Jahr der Pandemie ist angebrochen. Zum zweiten Mal begeht die christliche Kirche die Fastenzeit in dieser Ausnahmesituation. Dazu Pfarrer Christian Kaschub von der Pfarrgruppe Bodenheim-Nackenheim. Frage: Corona setzt dem öffentlichen Leben grenzen. Fastnacht fällt erneut aus. Kann man den Menschen in...

Weiterlesen

Digitalisierung: So digital ist unser Leben!

Die Digitalisierung ist eines der wichtigsten Themen des 21. Jahrhunderts, doch für nachfolgende Generationen wird sie zum Standard gehören. Digitale Komponenten haben längst Einzug in den Alltag gehalten und werden oft gar nicht mehr als Besonderheit erkannt. Zahlreiche Möglichkeiten der digitalen Welt sind bereits zur Normalität geworden. Wer...

Weiterlesen

Blau wie das Meer Der Künstlerkreis Nierstein stellt in Nackenheim aus

NACKENHEIM/NIERSTEIN – Zehn Künstlerinnen und Künstler, ein Thema, verschiedene Interpretationen. Kürzlich fand die Vernissage zu „Blau wie das Meer“ im Ortmuseum Nackenheim statt. Präsentiert wurden Gemälde des „Künstlerkreises Nierstein“. „Wir wollten eine Ausstellung machen, in der alle das gleiche Bildformat und die gleiche Leinwand...

Weiterlesen

Start Kunstwettbewerb: Fotos, Bilder, Karikaturen, Videoclips Thema: Positive und negative Erfahrungen mit der Corona-Zeit

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Die Kultur-Stiftung Ginsheim-Gustavsburg will mit ihren bunten Plakaten und Flyern wieder auf ihren jährlich stattfindenden Kunstwettbewerb für Schüler:innen von 6 – 18 Jahren aufmerksam machen. Im dritten Jahr mit Corona sind die Erfahrungen mit dieser Pandemie ganz unterschiedlich: Wie muss man sich einschränken bei...

Weiterlesen

Zonen mit Beschränkungen aktualisiert Liste der Bereiche mit Alkoholverbot und Maskenpflicht neu gefasst

HOFHEIM – Die Liste von öffentlichen Bereichen mit Corona-Beschränkungen im Main-Taunus-Kreis ist aktualisiert worden. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, gilt vom (morgigen) Samstag an eine entsprechende Allgemeinverfügung. Auf Basis von Rückmeldungen aus den Kommunen wurden Zonen neu eingegrenzt, in denen Maskenpflicht und Alkoholverbot...

Weiterlesen

Der Weilbach wird entschlammt

FLÖRSHEIM – Von Dienstag, 1. Februar, bis Freitag, 11. Februar, lässt die Stadtverwaltung den zwischen der Hintergasse und der Frankfurter Straße gelegenen Teil des Weilbachs von Sedimenten und Schlamm befreien. Eine Fachfirma nimmt dazu den Großteil des Schlamms aus dem Bachlauf auf und fährt ihn ab. Die Arbeiten beginnen an der...

Weiterlesen

Kanalsanierung im Stadtbezirk Horlache

RÜSSELSHEIM – Im Stadtbezirk Horlache beginnen ab Montag (31. Januar) Arbeiten zur Kanalsanierung. Sie erfolgen innerhalb des Kanals mit Reparaturschläuchen, den sogenannten Schlauchlinern. Insgesamt werden 42 Rohrabschnitte im Schmutz- und Mischwassersystem mit einer Gesamtlänge von zirka 1,8 Kilometern saniert. Betroffen von der...

Weiterlesen

Anmeldestart für Angebote in den Sommerferien

RÜSSELSHEIM – Die Jugendförderung der Stadt Rüsselsheim am Main weist auf den Anmeldestart für zwei Ferienangebote in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche hin. Ab Dienstag (1. Februar) sind Anmeldungen für die Ferienspiele und für das Angebot „Jugendaktiv“ möglich. Unter www.ferienprogramm-ruesselsheim.de sind Informationen zu allen...

Weiterlesen

Weingartenschule (WGS) Spanien lässt grüßen: Europäischer Schüleraustausch zu Coronazeiten

KRIFTEL – Fast könnte man meinen, der Covid-19 Virus habe etwas gegen die Europäische Union, sei auch ein teuflisches Mittel gegen die Völkerverständigung. Wenn die Grenzen geschlossen sind, das Reisen voller Ansteckungsmöglichkeiten ist, muss man besser zu Hause bleiben. Das trifft insbesondere die europäischen Schulen. Die Möglichkeiten...

Weiterlesen

Kulturforum Kriftel Klaus Gallenbacher leitet jetzt den Bereich Theaterfahrten

KRIFTEL – Elisabeth Romacker war 35 Jahre lang im und für das Kulturforum Kriftel aktiv. Sie begann zunächst im Bereich Mitgliederbetreuung, seit 1996 leitete sie den Bereich „Theaterfahrten“. Ende 2021 legte die 83-Jährige, seit über 30 Jahren auch Vorstandsmitglied, altersbedingt ihre Ämter nieder. Inzwischen ist ein kulturinteressierter...

Weiterlesen

Online Poker in Deutschland

Vor rund 20 Jahren begann der weltweite Siegeszug eines Spiels, das bis dahin lediglich von einer überschaubaren Anzahl an Menschen gespielt wurde. Doch das Internet sorgte dafür, dass das Kartenspiel Poker zu einem weltweiten Phänomen heranwuchs. Die wachsende Aufmerksamkeit der Medien führte in Deutschland dazu, dass sich zahlreiche Spieler...

Weiterlesen

Der Erste Beigeordnete Franz Jirasek wurde 65 Der Tausendsassa, der als Rebell startete und dann Karriere in Kriftel machte

KRIFTEL – Er liebt die schnelle Gerade. Das richtige Timing. Und weiß, wann er einen Gang hoch- oder einen zurückschalten muss. Als jahrzehntelanger leidenschaftlicher Motorradfahrer kann Franz Jirasek Situationen einschätzen und darauf entsprechend reagieren. Das helfe auch in der Politik. „Es ist leider schon acht Jahre her, dass ich mein...

Weiterlesen

Zweite Online-Fastnachts-Party des KKK Gemeinde hat für Seniorinnen und Senioren den zweiten „Kreppelkaffee“ auf CD/DVD organisiert – jetzt bestellen!

KRIFTEL – Jedes Jahr unterhält der Krifteler Karneval Klub (KKK) mit seinen fünf Sitzungen, dem Kostümball und dem Kinderkarneval über 7000 Besucherinnen und Besucher in der Großen und Kleinen Schwarzbachhalle. Zu Zeiten der anhaltenden Corona-Pandemie ist alles anders, Kontakte müssen leider auf ein Mindestmaß beschränkt werden,...

Weiterlesen

Im März werden die Sinkkästen gereinigt

FLÖRSHEIM – Eine funktionierende Straßenentwässerung ist wichtig für den gefahr- und reibungslosen Verkehrsfluss, darüber hinaus spielt sie bei der Bewältigung von Starkregenereignissen eine wichtige Rolle. Das Oberflächenwasser fließt an den Straßenrändern über die Rinnsteine in Gullys und wird von dort durch die Kanalisation abgeleitet....

Weiterlesen

Quartier am Südring In Hattersheim wird neue Flüchtlingsunterkunft vorbereitet – Steigende Zuweisungszahlen

HATTERSHEIM – Am Hattersheimer Südring wird eine neue Flüchtlingsunterkunft geplant. Wie Landrat Michael Cyriax und Bürgermeister Klaus Schindling mitteilen, wird derzeit zwischen der Einfahrt zur Schützenstraße und der Polizeistation ein Grundstück der Stadt erschlossen. Nötig geworden sei die Unterkunft durch die Schließung des Quartiers...

Weiterlesen

Neue Stromtankstelle in Betrieb

FLÖRSHEIM – Die beiden neuen Elektroladesäulen auf dem öffentlichen Parkplatz im Heinrich-Dreisbach-Weg sind nun betriebsbereit. Die Stadtwerke Flörsheim am Main sind der Betreiber der Stromtankstelle, die Abwicklung besorgt die Firma Westfalen Weser. An den neuen Ladesäulen kann mit verschiedenen Ladekarten Elektrizität bezogen werden....

Weiterlesen

Zweite digitale Vortragsreihe „Gesundheitsimpulse für pflegende Angehörige“ Wer einen Menschen (mit Demenz) pflegt, muss auch sich selbst pflegen!

RÜSSELSHEIM – Pflegende und sorgende Angehörige sind sehr um das Wohlbefinden der zu Pflegenden bemüht. Oftmals vergessen sie sich selbst dabei. Das Netzwerk Demenz im Kreis Groß-Gerau möchte pflegenden und sorgenden Angehörigen in drei Vorträgen alltagsnah Impulse geben, wie Sie sich selbst in den Bereichen Stressprävention, positives...

Weiterlesen

Erstmals Kinderimpfungen im Angebot

HOCHHEIM-FLÖRSHEIM – Am 22. Januar bot der Lions Club Hochheim-Flörsheim einmal mehr Impfungen gegen das Coronavirus auf dem Hochheimer Wochenmarkt an. Erstmals zur Verfügung stand der neue Kinderimpfstoff von BioNTech, der ebenso wie die Auffrischungsimpfungen auf reges Interesse stieß. Die Gesamtzahl der Impfinteressierten jedoch war, und...

Weiterlesen