Seite Auswählen

Monat: September 2019

“BESTE BANK” nach DIN!

RÜSSELSHEIM – Rüsselsheimer Volksbank eG holt sich den Sieg in Deutschlands größtem und einzigen Bankentest in Anlehnung an die DIN-Norm 77230 – „Finanzanalyse für Privathaushalte“ – in Rüsselsheim. Die Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH – eine unabhängige Gesellschaft zur Qualitätsmessung in Banken – führt den...

Weiterlesen

Kunst und Kultur im Main-Taunus-Kreis Neue Publikationsreihe gestartet – Band 1 und 2 jetzt erhältlich

HOFHEIM – Hintergrundwissen, Fotos und allerlei Zeitzeugenberichte sind in den Broschüren der neuen Reihe „Kunst und Kultur im Main-Taunus-Kreis“ zu finden. Wie Erster Kreisbeigeordneter Wolfgang Kollmeier mitteilt, werden in den Heften in unregelmäßigen Abständen verschiedene Themen aus dem Bereich Kunst und Kultur aufgegriffen. „Die...

Weiterlesen

Smartphone-Trainings für Einsteiger und Fortgeschrittene

FLÖRSHEIM – Am Mittwoch, 9. Oktober, 16 Uhr, lädt die Stadt Flörsheim am Main zum Smartphone-Training für Einsteiger in die Stadtbücherei ein. Fachkundige erläutern die grundlegenden Funktionen der vielseitigen digitalen Technik. Richtig genutzt, kann das Smartphone den Alltag erleichtern und bereichern. In der um 17 Uhr sich anschließenden...

Weiterlesen

Wohnambiente und Raumgestaltung Seibert Wohnambiente bietet langjährige Erfahrung und Service

Ab 01.01.2020 übernimmt Sohn Marc Seibert den elterlichen Betrieb in neuen Räumen/ Neueröffnung am 07.01.2020 in der Georg-Treber-Str. 27, Rüsselsheim Seit über 60 Jahren ist der Name Seibert für alle, die ihrer Wohnung eine neues Gesicht geben wollen, ein Begriff. Seit 9 Jahren ist „Seibert Wohnambiente“ im EKZ Hassloch Nord in der Feuerbachstr....

Weiterlesen

Flörsheim feiert Kerb

FLÖRSHEIM – Die Flörsheimerinnen und Flörsheimer feiern von Samstag, 19. Oktober, bis Dienstag, 22. Oktober, ihre Kerb. Die Nachkerb beginnt am Freitag, 25. Oktober, und endet am Sonntag, 27. Oktober. Der mit Kinderkarussells, rasanten Fahrgeschäften, Imbiss-, und Süßwarenständen vielfältig ausgestattete Rummelplatz am Konrad-Adenauer-Ufer...

Weiterlesen

Kirchenkabarett mit Stefan Herok

GINSHEIM – Darf ein katholischer Kirchenkabarettist ein evangelisches Programm präsentieren? Vielleicht weil er seit über 40 Jahren mit einer leibhaftigen ProtesTante zusammenlebt? Und weil ihm seine eigene Kirche zu eng wäre, wenn er nicht ab und zu „kleinen Grenzverkehr“ und „Asylsuche“ betriebe in die freie Welt hinaus und in die...

Weiterlesen

Einladung zum Herbst – Tanztreff 2019

GUSTAVSBURG – Die Tanzsportabteilung des TV 1898 Gustavsburg lädt ganz herzlich zum Herbst – Tanztreff am Sonntag, den 20. Oktober 2019 von 15 bis 18 Uhr (Einlass: 14.30 Uhr) in das Bürgerhaus Gustavsburg, Hermann-Löns-Allee, ein. Auch diesmal wird es Vorführungen der Kinder- und Jugendtanzgruppen und Mitmachangebote geben. Die...

Weiterlesen

Neu! Nadelrunde im Ginsheimer Heimatmuseum

GINSHEIM/GUSTAVSBURG – Wer Lust an Handarbeiten wie Stricken, Häkeln und Sticken hat, oder auch dieses erlernen möchte, ist herzlich im Heimatmuseum willkommen! Wir treffen uns jeden 1. und 3. Montag im Monat von 16.00 bis ca. 17.30 Uhr. In geselliger Runde können bei Kaffee und Kuchen Ideen ausgetauscht oder Neues erlernt werden. Die...

Weiterlesen

Förderverein der Stadtteilbiliothek Mainz-Kostheim e.V. Raupengeburtstag in der Kostheimer Bücherei

KOSTHEIM – Auch kleine Raupen haben viel Hunger! Deshalb frisst, knabbert und bohrt sich die Raupe Nimmersatt von Montag bis Sonntag, Seite für Seite, durch einen beachtlichen Berg von Lebensmitteln. Kindergartenkinder lernen dabei die Wochentage kennen; Kleinkinder haben Spaß dabei, ihre Finger durch die Stanzlöcher stecken. Am Ende freuen...

Weiterlesen

Seit 70 Jahren Partner für Sanierung und Renovierung Die Karl Juli & Sohn Baudekoration e.K.

Bereits 1949 gründete Karl Juli ein Maler- und Tünchergeschäft. 1971 übernahm sein Sohn Rainer den Betrieb und machte es zu einem erfolgreichen Dienstleistungsunternehmen, das seine Kunden weit über die Grenzen der Mainspitze hinaus findet. 1977 stieg auch dessen Ehefrau Helga in den Familienbetrieb ein und kümmerte sich seither um die...

Weiterlesen

Auszeichnung für die evangelische Kirche Das „Kirchlein“ ist Teil der Mainzer Historie

LAUBENHEIM – Zur Enthüllung einer Tafel an der seit 1992 denkmalgeschützten Evangelischen Kirche hatte der Kirchenerhaltungsverein die Mitglieder der Gemeinde und die Laubenheimer Bevölkerung eingeladen. Mit der Tafel wurde das Gebäude nun mit dem Prädikat „Historisches Mainz“ ausgezeichnet. In Anwesenheit von Pfarrerin Karin Meier, ihrem...

Weiterlesen

Brustkrebsmonat Oktober GPR Klinikum bietet drei Vortragstermine zum Thema „Brustkrebs - Früherkennung und Behandlungsstrategien“ an

RÜSSELSHEIM – Der Brustkrebsmonat Oktober gibt jährlich weltweit Anlass, die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Brustkrebs in das öffentliche Bewusstsein zu rücken. Jedes Jahr erkranken in Deutschland ca. 70.000 Frauen an einem bösartigen Tumor der Brust. Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen und stellt...

Weiterlesen