Werbung

Seite Auswählen

Schlagwort: Schließung

Notbremse Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung gegen Coronavirus-Infektionen

MAINZ – Der Verwaltungsstab der Landeshauptstadt Mainz hat heute unter der Leitung von Oberbürgermeister Michael Ebling erneut getagt und die aktuelle Entwicklung bei der Ausbreitung der Coronavirus-Infektionen bewertet. Der 7-Tage-Inzidenzwert – also die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner pro Woche – im Land...

Weiterlesen

Shisha Bar geschlossen

RÜSSELSHEIM – Am Donnerstag (2. Juli) haben Mitarbeiter der Stadtpolizei eine Shisha Bar im Einkaufszentrum (EKZ) Dicker Busch I geschlossen. Dem Betreiber wurde wegen Bußgeldverfahren im fünfstelligen Bereich und aktuell laufender Bußgeldverfahren die Eignung, einen Gastronomiebetrieb zu führen, aberkannt. Eine anwesende Mitarbeiterin hat...

Weiterlesen

Stadtpolizei schloss Lebensmittelmarkt

RÜSSELSHEIM – Die Rüsselsheimer Stadtpolizei hat am Samstag (2. Mai) einen Lebensmittelmarkt an der Hans-Sachs-Straße geschlossen. Mehrfach wurde dort in den vergangenen Wochen gegen die Auflagen zur Bekämpfung des Corona-Virus verstoßen. „Es wurden deutlich mehr Personen in das Geschäft gelassen als erlaubt, der Mindestabstand wurde nicht...

Weiterlesen

Bürgermeister Vogt entlastet Hofheimer Unternehmen weiter Sondernutzungsgebühr wird ausgesetzt

HOFHEIM – Einzelhändler und Gastronomiebetriebe gehören zu den Unternehmen, die von den einschränkenden Maßnahmen zum Schutz vor der Verbreitung des Corona-Virus mit am stärksten betroffen sind. Die Stadt Hofheim hat aus diesem Grund den Gewerbetreibenden bereits die Möglichkeit eröffnet, Steuerlasten auszusetzen oder stunden zu lassen. „In...

Weiterlesen

RMD schließt Wertstoffhöfe für Privatkunden Aktuelle Vorsichtsmaßnahmen bezüglich der Corona-Pandemie

FLÖRSHEIM/WICKER – Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat die Rhein-Main Deponie GmbH (RMD) beschlossen, ab Samstag, 21. März 2020, ihre Wertstoffhöfe in Wicker und Brandholz für Privatkunden zunächst auf unbestimmte Zeit zu schließen. Diese Vorsichtsmaßnahme dient zum Schutz der Kunden*innen und Mitarbeiter*innen und soll den Betrieb...

Weiterlesen

Regelung zu Gebühren in Kitas und Betreuungsschulen aufgrund der Schließungen wegen des Corona-Virus

RÜSSELSHEIM – Die Stadt Rüsselsheim am Main hat sich dazu entschieden, das Verpflegungsgeld für die Kitas vorerst auszusetzen. Es kann sein, dass noch Beträge abgebucht werden, weil sich die Abbuchung kurzfristig nicht stoppen ließ. Es erfolgt jedoch in jedem Fall eine Erstattung. Wie mit den Gebühren für Kita und Betreuungsschulen...

Weiterlesen

Corona-Virus: Spielplätze ab sofort gesperrt

GINSHEIM – Weitere Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung gegen den Corona-Virus haben Bund und Länder am Montag, 16. März, beschlossen. Ziel der neuen Bestimmungen, die auch für das Land Hessen gelten, ist es, die direkten Kontakte zwischen den Menschen zu reduzieren. Von den Einrichtungen der Stadt, die größtenteils bereits geschlossen...

Weiterlesen

Sozialdezernent Dr. Lensch zur Schließung von Kindertagesstätten, Schulen und sozialen Einrichtungen

(ekö) Um die Ausbreitung des Corona-Virus abzubremsen sind seit Montag dieser Woche alle Kindertagesstätten und Schulen bis zum Ende der Osterferien geschlossen worden. Darüber hinaus wurden auch die Angebote der Mainzer Jugend – und Sozialeinrichtungen abgesagt oder verschoben. „Das sind tiefgreifende Entscheidungen für unsere Stadt, die sich...

Weiterlesen