Start Fastnacht Mit der Mainzelbahn nach Marienborn

Mit der Mainzelbahn nach Marienborn

LERCHENBERG – Das Bürgerhäuschen platzte beim Ordensempfang des Lerchenberger Carneval-Club „Die Euleköpp“ aus allen Nähten. LCC-Präsident Manfred Kremer begrüßte neben Vertretern befreundeter Fastnachtsvereinen auch Ortsvorsteherin Sissi Westrich sowie LCC-Ehrenpräsident Karl-Heinz Stengel.
Neben Ehrungen für 11-, 22-, 33- und 44-jährige aktive Mitgliedschaft wurden
auch neue Komiteemitglieder begrüßt: Adrian Czerner, Michael Geyer und Malte Schütrumpf erhielten die Komitee-Kapp. Senatorensprecher Otto Schütrumpf begrüßte zahlreiche LCC-Gönner und durfte mit Horst Zorn einen weiteren Neuzugang vermelden.
Vize- und Sitzungspräsident Michael Becker führte stimmte in seiner launisch gereimten Begrüßungsrede ein auf die Kampagne mit der finalen Kostümsitzung am 22. Februar. Dann wurde unter den Klängen des Narhalla-Marsches, gespielt vom Fanfarenzug „Die Lerchen“, der LCC-Orden vorgestellt, der das Motto „Die Mainzelbahn bringt dich ans Ziel – zum LCC beim Auswärtsspiel“ trägt. Das Motto stammt von Renate Weiß, die von Präsident Kremer den ersten Orden erhielt.

Vorheriger ArtikelViele Menschen glücklich gemacht
Nächster ArtikelEine Ortsumgehung für Finthen
Avatar-Foto
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.