Start Kategorien Nach dem Ende ist vor dem Anfang Erschließungsarbeiten im Gewerbegebiet „Am Wäldchen“...

Nach dem Ende ist vor dem Anfang Erschließungsarbeiten im Gewerbegebiet „Am Wäldchen“ kurz vor Abschluss

Fast geschafft: das neue Gewerbegebiet ist angeschlossen. Foto: Ortsgemeinde Nackenheim

NACKENHEIM – Die Erschließungsarbeiten im Gewerbegebiet „Am Wäldchen“ befinden sich auf der Zielgeraden. Am Dienstag nach Ostern haben die Asphaltierungsarbeiten entlang der Straßenachsen begonnen, bis zum Ende dieser Woche werden die Arbeiten abgeschlossen sein. Noch am Freitag wird die Schlussdecke eingebaut. Die Ver- und Entsorgungsleitungen wurden verlegt, die Gehwege sind zum großen Teil fertiggestellt. Die verkehrstechnische Anbindung an die Karl-Arand-Straße wurde hergestellt.

Gut erkennbar sind die renaturierten Retentionsflächen entlang der Versickerungsmulden und Gewässergräben. Im Mai werden die Arbeiten abgeschlossen sein, die ersten Gewerbeobjekte werden voraussichtlich noch in diesem Jahr entstehen. Wir freuen uns sehr, dass die Erschließung in kürzester Zeit abgeschlossen werden konnte und nun die Entwicklung des ersten Bauabschnittes des Gewerbegebietes erfolgen kann. Eines der wichtigsten Zukunftsprojekte für unsere Ortsgemeinde konnte somit umgesetzt werden, der zweite Bauabschnitt schließt sich unmittelbar an, der dritte Bauabschnitt ist in Planung.

Beginn der Erschließungsarbeiten im Neubaugebiet „Hinter der Lehnsweide“

Mit dem Abschluss der Erschließungsarbeiten des ersten Bauabschnitts im Gewerbegebiet „Am Wäldchen“ beginnen die Erschließungsarbeiten auf der benachbarten Fläche im Neubaugebiet „Hinter der Lehnsweide“.

Die Erschließungsmaßnahmen wurden ausgeschrieben, die rechtlichen Voraussetzungen für die Erschließung werden in Kürze vorliegen, so dass voraussichtlich noch im Mai mit der Erschließung begonnen werden kann.

Das Vergabeverfahren für die Vergabe der gemeindeeigenen Grundstücke wird parallel zu den Erschließungsmaßnahmen beginnen. Am 17. Mai 2023 werden wir über das Verfahren im Rahmen einer öffentlichen Bürgerinformationsveranstaltung informieren und im Anschluss die entsprechenden Vergabeunterlagen zur Verfügung stellen. Eine Einladung mit entsprechenden Informationen folgt, aktuelle Informationen finden Sie wie immer unter www.nackenheim.de.

Michael Türk

Vorheriger ArtikelInformative Wildkräuterwanderung
Nächster ArtikelQuo vadis Bürgermeister:in?  – Teil 2
Avatar-Foto
Vor, während und nach dem Studium der Politischen Wissenschaften an der Universität Hamburg konnte ich erste journalistische Erfahrung bei diversen Medien in Kiel (meinem Geburtsort) und Hamburg sammeln. Anschließend ging es dann für gut 30 Jahre in die Werbung, zuerst als Texter und dann als Creative Director und GF Kreation, in verschiedenen nationalen und internationalen Werbeagenturen. Vor etwa zwei Jahren schließlich der Schritt zurück zu den Wurzeln, der journalistischen Arbeit: seitdem verantworte ich beim Journal LOKAL die Ausgaben VG Bodenheim und VG Rhein-Selz sowie die meisten Sonderveröffentlichungen.