Start Hessen Thema Demenz – Online- und Präsenz-Schulungen für Angehörige

Thema Demenz – Online- und Präsenz-Schulungen für Angehörige

RÜSSELSHEIM – Die Alzheimer- und Demenzkranken Gesellschaft Rüsselsheim e.V. bietet im Juni und Juli 2024 zwei kostenlose Schulungen für Angehörige, die Menschen mit einer Demenz betreuen, an. Die Themen sind in beiden Schulungen identisch und umfassen im Wesentlichen Informationen rund um das Krankheitsbild der Demenz und ihre unterschiedlichen Formen. Es werden hilfreiche Tipps zum Umgang mit den Betroffenen gegeben und die besondere Situation der Angehörigen aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Des Weiteren gibt es grundlegende Informationen zur Pflegeversicherung und zu rechtlichen Fragen.

Die 2-tägige Präsenz-Schulung findet am 22. und 29.06.2024 jeweils von 09.00 bis 15.00 Uhr im Haus Raiss, Frankfurter Str. 46, Groß-Gerau statt.

Die Online-Schulung umfasst 5 Termine (19., 24., 26.6. sowie 01. & 03.07.), die jeweils von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr stattfinden. Die Schulung wird über eine browserbasierte Plattform angeboten. Zur Teilnahme werden eine stabile Internetverbindung sowie ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon benötigt.

Die Teilnahme am kompletten Schulungsblock (entweder in Präsenz oder Online) ist sinnvoll und erwünscht, da jeweils neue Themen behandelt werden.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer der Geschäftsstelle in Rüsselsheim Telefon 06142-210373 oder unter info@alzheimer-ruesselsheim.de an. Dort können Sie auch weitere Informationen erhalten.

Marion Hollandt
Alzheimer -und Demenzkranken Gesellschaft Rüsselsheim e.V.