Start Gesellschaft Daniela Bopp neue Vorsitzende

Daniela Bopp neue Vorsitzende

MARIENBORN – Die Mitgliederversammlung der CDU wählte Daniela Bopp zur neuen Vorsitzenden. Der bisherige Vorsitzende Daniel Noll trat als Konsequenz aus dem Ergebnis der Kommunalwahl nicht wieder zur Wahl zum Vorsitzenden an. Das Team um die neue Vorsitzende Daniela Bopp wird ergänzt von August Körner als zweiten Vorsitzenden und der ehemaligen Vorsitzenden Daniel Noll als Schriftführer. Als Beisitzer gehören dem Vorstand Sascha Hochhaus (Fraktionssprecher), Bernd Noll, Burkhard Renk, Helmut Stauder, Volker Wagner und Hans-Karl Warken an. Daniela Bopp betonte nach ihrer Wahl den Team-Gedanken und Sie möchte mit dem neu gewählten Vorstand einen neuen Schwung in die CDU bringen. Zum Abschluss bedankte sich der ehemalige Vorsitzende Daniel Noll bei allen anwesenden Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen in den letzten 15 Jahren. Er wünschte Daniela Bopp als neuer Vorsitzenden alles Gute für die Zukunft und sicherte ihr auch weiterhin vollste Unterstützung zu.

Vorheriger ArtikelLeidenschaft pur zum 30. Geburtstag
Nächster ArtikelLaufen da rein, wo die anderen rausrennen
Avatar-Foto
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.